gehe zu Seite

Autor Thema: Masdevallia paivaeana  (Gelesen 12462 mal)


Offline Ralla

  • Beiträge: 19041
Re: Masdevallia paivaeana
« Antwort #45 am: 19.Jul.19 um 21:28 Uhr »
nein, an 4 Stellen. Ich wollte nur nicht so ein protziges Foto im Forum zeigen.

Das wäre in der Tat krass gewesen. grins
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Berthold

  • Beiträge: 76210
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Masdevallia paivaeana
« Antwort #46 am: 10.Mär.20 um 16:45 Uhr »
Es sind doch eine Reihe von Blüten entstanden. Eine wurde sogar bestäubt, von wem weiss ich leider nicht.
Wenn jemand aussähen möchte, bitte um Meldung
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline wölfchen

  • Beiträge: 1462
Re: Masdevallia paivaeana
« Antwort #47 am: 10.Mär.20 um 17:16 Uhr »
Berthold, sollte sich niemand finden, bin ich gern bereit.
Immer offen für was neues...