gehe zu Seite

Autor Thema: Daphne  (Gelesen 18268 mal)


Online Berthold

  • Beiträge: 73706
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Daphne
« Antwort #45 am: 28.Apr.14 um 14:33 Uhr »
Daphne alpina, wirklich eine langlebige Daphne-Art, robust in der Gartenkultur.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14359
Re: Daphne
« Antwort #46 am: 28.Apr.14 um 16:00 Uhr »
Vorne rechts ein Waldvögelein?


Online Berthold

  • Beiträge: 73706
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Daphne
« Antwort #47 am: 28.Apr.14 um 16:43 Uhr »
Vorne rechts ein Waldvögelein?

Tatsächlich, war mir noch garnicht aufgefallen. Vor einigen Jahren stand dort mal eines, was ich aber umgesetzt habe. War wohl etwas unkonzentriert beim Ausgraben.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Berthold

  • Beiträge: 73706
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Daphne
« Antwort #48 am: 22.Mär.15 um 14:39 Uhr »
Daphne jezoensis aus Nordjapan blüht in diesem Jahr Ende März, eigentlich blüht er um Weihnachten.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Berthold

  • Beiträge: 73706
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Daphne
« Antwort #49 am: 22.Mär.15 um 14:41 Uhr »
Inzwischen habe ich den Königsseidelbast, Daphne blagayana, auch in der Natur gefunden und zwar in den Bergen Bulgariens
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Berthold

  • Beiträge: 73706
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Daphne
« Antwort #50 am: 22.Mär.15 um 14:44 Uhr »
Unser heimischer Seidelbast in Albinoform, Daphne mezereum album.

Auch die Aussaaten sind reine Albionos geworden
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Tyr

  • Beiträge: 763
  • So wird es gemacht oder anders aber sofort.
Re: Daphne
« Antwort #51 am: 22.Apr.15 um 19:32 Uhr »
Jetzt geht es bei mir so langsam los.
Daphne x napolitana "Stasek"



Daphne x rollsdorfii "Wilhelm Schacht"



Das Schöne ist die Nächsten stehen schon in den Startlöchern.

Good manners don't cost nothing.
 Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister


Offline Stick

  • Beiträge: 3192
Re: Daphne
« Antwort #52 am: 23.Apr.15 um 17:12 Uhr »
Eine Daphne Kreuzung ?
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Online Berthold

  • Beiträge: 73706
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Daphne
« Antwort #53 am: 24.Apr.15 um 21:26 Uhr »
Daphne sericea. Die Pflanze ist nach halbseitigem Absterben wieder voll genesen.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline HGO1

  • Beiträge: 489
  • Orchis simia
    • Cyclamen Wildarten
Re: Daphne
« Antwort #54 am: 26.Apr.15 um 19:57 Uhr »
Die Pflanze habe ich letztes Jahr von einem Bekannten bekommen.
Gruß Horst
Jeder Tag ist ein neuer Anfang.


Offline purpurea

  • Beiträge: 6117
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Daphne
« Antwort #55 am: 26.Apr.15 um 20:00 Uhr »
Eine Daphne Kreuzung ?

Könnte striata x petrea sein.
Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Online Berthold

  • Beiträge: 73706
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Daphne
« Antwort #56 am: 27.Apr.15 um 18:46 Uhr »
Hat praetea bei jemanden längere Zeit im Garten überlebt?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Berthold

  • Beiträge: 73706
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Daphne
« Antwort #57 am: 13.Mai.15 um 14:06 Uhr »
Daphne pontica, hier im Garten langlebig
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 3216
  • Orchideenfan 😊
Re: Daphne
« Antwort #58 am: 14.Mai.15 um 23:22 Uhr »
Daphne petraea Baby :classic
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online Berthold

  • Beiträge: 73706
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Daphne
« Antwort #59 am: 14.Mai.15 um 23:57 Uhr »
Daphne petraea Baby :classic

Hervorragend :yes Ich sollte es doch noch mal versuchen mit dieser Art
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)