gehe zu Seite

Autor Thema: Mein Lieblingsbaum  (Gelesen 819 mal)


Online Berthold

  • Beiträge: 73485
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Mein Lieblingsbaum
« am: 08.Sep.17 um 16:52 Uhr »
Eine alte Weide.
Sie ist innen hohl, aber die Rinde ist völlig gesund, zumindest teilweise.
Die Baumfäller wollten sie unbedingt fällen, weil sie so alt sei. Aber es ist meine Lieblingsweide.
In ihr leben Grünspecht, Stare, Kleiber, Blaumeisen, Hornissen, viele Holzbienen, Käfer, Pilze und so manches andere, deshalb bleibt sie natürlich.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2166
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #1 am: 08.Sep.17 um 18:05 Uhr »
sieht nachts im Nebel bestimmt gespenstisch aus, ist ein richtiger Hingucker :thumb :thumb :thumb
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Online Berthold

  • Beiträge: 73485
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #2 am: 08.Sep.17 um 19:02 Uhr »
Bei Regen kann man sich im Baum unterstellen.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Ralla

  • Beiträge: 19165
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #3 am: 08.Sep.17 um 22:25 Uhr »
Solange sie nicht auf Haus oder Gewächshaus plumpst, ist doch alles in Ordnung.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Jill

  • Beiträge: 4802
  • automobile Randgruppe
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #4 am: 08.Sep.17 um 22:26 Uhr »
Lieblingsbäume darf man nicht fällen lassen! Ich mag alte Weiden auch sehr gerne, Berthold!
Winterhärtezone tF


Offline Ralla

  • Beiträge: 19165
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #5 am: 08.Sep.17 um 22:32 Uhr »
Ich mag alte Weiden auch sehr gerne, ...

Ich auch, wenn nicht gerade Frühling ist und fluffige Kätzchen dran wachsen und gelbes Pulver versprühen...
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Jill

  • Beiträge: 4802
  • automobile Randgruppe
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #6 am: 08.Sep.17 um 22:52 Uhr »
Ich auch, wenn nicht gerade Frühling ist und fluffige Kätzchen dran wachsen und gelbes Pulver versprühen...

Ach verflixt, das klingt nach Allergie :freund Kenn ich ja auch mit den doofen Schnaken und Django reagiert auf etliche Pollen...
Winterhärtezone tF


Offline Ralla

  • Beiträge: 19165
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #7 am: 08.Sep.17 um 23:16 Uhr »
Ach verflixt, das klingt nach Allergie [/size] :freund
:freund

 :cry
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline partisanengärtner

  • Beiträge: 1475
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #8 am: 12.Sep.17 um 18:27 Uhr »
Ein Rückschnitt sollte aber erst nach dem Laubfall gemacht werden, optimal im zeitigen Frühjahr. Mit Schnitt Anfang August soll man sie sogar umbringen können. Dabei ist aber wohl der Bodenebene Rückschnitt gemeint.


Online Berthold

  • Beiträge: 73485
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #9 am: 12.Sep.17 um 19:53 Uhr »
Ein Rückschnitt sollte aber erst nach dem Laubfall gemacht werden, optimal im zeitigen Frühjahr.
Ja, aber der Baum sollt stark im Wachstum eingeschränkt werden, deshalb wurde er vor dem Laubfall beschnitten, ebenso die grosse Trauerweide am Teich. Da soll das Laub nicht in den Teich fallen.
Die Prozedur wurde mehrfach durchgeführt. Der Baum hat überlebt.
http://www.orchideenkultur.net/index.php?topic=6958.msg448456#msg448456
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Berthold

  • Beiträge: 73485
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #10 am: 24.Aug.19 um 14:34 Uhr »
Mein Lieblingsbaum neigt sich dem Ende zu. Aber immer noch haben Buntspecht, Star und Kleiber drin gebrütet.
Aus statischen Gründen habe ich 2 Köpfe abgeschnitten.

Die Köpfe sind hübsch, aber was macht man damit?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline FlorianO

  • Beiträge: 1286
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #11 am: 24.Aug.19 um 15:28 Uhr »
du kannst die Köpfe etwas eingraben, sie werden wahrscheinlich neu austreiben. Damit hat du deinen Lieblingsbaum auch erhalten.


Online Berthold

  • Beiträge: 73485
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #12 am: 24.Aug.19 um 15:45 Uhr »
Ja, Florian, das hört sich sehr gut an :thumb
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Berthold

  • Beiträge: 73485
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Mein Lieblingsbaum
« Antwort #13 am: 25.Aug.19 um 14:01 Uhr »
Kunst mit Baum
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)