gehe zu Seite

Autor Thema: Phal stobartiana vs. Phal braceana  (Gelesen 6205 mal)


Offline Andreas W.

  • Beiträge: 176
Phal stobartiana vs. Phal braceana
« am: 28.Dez.10 um 13:28 Uhr »
Hey!

Sagt mal wo besteht der Unterschied bei denen?!?! Oder sind das Synonyme und überhaupt hä???   :ka :ka

ich nix verstehen  :bag


Offline sanibel

  • Beiträge: 1242
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #1 am: 28.Dez.10 um 18:50 Uhr »
Eines zuerst: Ich kann es Dir auch nicht sagen.

Vermutlich warst Du schon auf Alains Seite (verlinke es trotzdem mal) und hast gesehen, dass dort die braceana unter  Kingidium geführt ist.

Während die stobartiana bei den Phalaenopsis steht.

Laut der Seite stehen sie auch nicht als Synonyme zueinander.
Ich habe vermutlich beide. Zumindest hoffe ich es. Beide haben bei mir noch nicht geblüht. Die braceana hat mittlerweile aber schon Bt angesetzt.

Beide unterscheiden sich vom Habitus her. Die vermeintliche stobartiana hat dickere Blätter als die braceana. Wenn Du magst, kann ich mal ein Vergleichsfoto einstellen.

Ich bin sehr vorsichtig, was die Benennung einer stobartiana angeht, da eine Expertin auf diesem Gebiet mir erzählte, dass sie davon ausgehen würde, dass es keine echten stobartiana auf dem Markt geben würde.

Vergleiche ich die Fotos bei Alain, meine ich einen Unterschied an der Lippe zu erkennen. Auch meine ich, dass die stobartiana eher ins grünliche geht. Allerdings weiß ich auch nicht, ob die Blütenfotos korrekt sind.

Auch überschneiden sich die Verbreitungsgebiete zum Teil, aber nicht völlig. Allerdings habe beziehe ich mich gerade auch nur auf eine Quelle.

Vielleicht konnte ich Dir zumindest ein wenig weiterhelfen. Ich finde die Fragestellung sehr interessant und hoffe, dass jemand mit mehr Ahnung noch was dazu schreibt.



Online Ruediger

  • Beiträge: 10554
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #2 am: 28.Dez.10 um 19:31 Uhr »
Nein, sind zwei verschiedene Arten.

Ein guter Startpunkt für Fragen zgl. Synonyme ist:

Kew, Checklist

Damit kommt man vielen Synonymen auf die Spur.

Al Referenz bzgl. Phalaenopsis wäre der Chistenson zu nennen, darin werden beide als unterschiedliche Arten des Subgenus Aphyllae aufgeführt.
Dazu ein kurzer Bestimmungsschlüssel auf S. 47

Hauptunterscheidung f. braceana: Spur prominent / spur = Sporn auf engl.

Spur not prominent für stobartiana

Bin gerde zu faul alles abzutippen. :bag
Beste Grüße

Rüdiger


Offline Herbert

  • Beiträge: 419
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #3 am: 29.Dez.10 um 11:34 Uhr »
Hallo,

dazu gibt es im Dec ORCHIDS einen interessanten Artikel auf Seiten 786ff:
Im wesentlichen sagen sie dazu:

stobartiana (Syn. hainanensis) grünliche Blüte mit einem Sporn (nicht nur mit einem Nippel wie bei wilsonii) haben.

Phal braceana soll danach ein Synonym zu Phal. taenalis sein!

Eine weitere grüne (kupferfarben bis grünlich) Phal. aus dieser Sektion gibt es noch: Phal. honghenensis

lg

Herbert
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline Phil

  • Beiträge: 2702
    • Photo-Stream
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #4 am: 29.Dez.10 um 11:42 Uhr »
Phal braceana soll danach ein Synonym zu Phal. taenalis sein!

In welcher Ausgabe steht das denn genau und wer ist da Autor?

Vielleicht helfen bei der Fragestellung diese beiden Links etwas weiter:
http://bernard.lagrelle.pagesperso-orange.fr/Stobartiana/anglais/Phalaenopsis%20stobartiana%20anglais.htm

http://bernard.lagrelle.pagesperso-orange.fr/Braceana/anglais/Phalaenopsis%20braceana%20anglais.htm
« Letzte Änderung: 03.Apr.11 um 22:04 Uhr von Phil »
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Andreas W.

  • Beiträge: 176
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #5 am: 29.Dez.10 um 11:58 Uhr »
Nun steh ich hier ich armer Tor und bin so klug als wie zu vor!  :ka Trotzdem danke!^^


Offline kete

  • Beiträge: 5379
  • alles eine Frage des Blickwinkels....
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #6 am: 29.Dez.10 um 12:18 Uhr »
Nun steh ich hier ich armer Tor und bin so klug als wie zu vor!  :ka Trotzdem danke!^^

Also, ich entnehme dem, dass die eine einen ausgeprägten Sporn hat und die andere nicht (welche hab' ich aber schon wieder vergessen) - daran sollte man die Teile doch unterscheiden können?
Hybriden !!!


Offline Phil

  • Beiträge: 2702
    • Photo-Stream
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #7 am: 29.Dez.10 um 12:21 Uhr »
stobartiana gilt als verschollen, also eher unwahrscheinlich dass jemand eine besitzt.
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Solanum

  • Beiträge: 1468
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #8 am: 29.Dez.10 um 12:44 Uhr »
Phal braceana soll danach ein Synonym zu Phal. taenalis sein!

Das ist ja mal totaler Stuss!
In welcher Ausgabe steht das denn genau und wer ist da Autor?

Das sagt Stig Dalström. Ich hab einige Male mit ihm zum Thema Aphyllae gemailt und jedesmal hat mir der Schädel geschwirrt, weil laut ihm alles anders ist. Wenn ich mal den Nerv hab, lese ich mich nochmal rein. Das müßte ich sowieso mal, denn ich hab vor 3 Monaten den Kontakt wegen Überforderung einfach abgebrochen  :bag


Offline Phil

  • Beiträge: 2702
    • Photo-Stream
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #9 am: 29.Dez.10 um 12:50 Uhr »
Geht es um diesen Artikel?
Dalström, S. (2006). It is not easy being green. Selbyana 27: 208-214. [as Phalaenopsis taenialis]

Ich glaube den hatte ich schon mal in der Hand.
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Solanum

  • Beiträge: 1468
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #10 am: 29.Dez.10 um 13:54 Uhr »
Nee, zumindest weiß ich nur von neueren Artikeln. Er hat mir Scans aus Orchids August 2010 geschickt. In dem Artikel vertritt er die Ansicht, daß die als Doritis braceana beschriebene Pflanze in Wirklichkeit eine taenialis war. Außerdem schreibt er zur Zeit an einem Artikel, der einige Verwirrung auflösen soll.


Offline Phil

  • Beiträge: 2702
    • Photo-Stream
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #11 am: 29.Dez.10 um 13:59 Uhr »
Ok. Schauen wir mal.
Aber den Artikel aus der Selbyana hatte ich schon in der Hand und ich glaube ich hatte ihn dir auch geschickt.
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Herbert

  • Beiträge: 419
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #12 am: 29.Dez.10 um 14:18 Uhr »
Hallo,

der von mir zitierte Artikel ist von Dalström und Omerod: Green Phalaenopsis; Orchids 2010(6): 706-708

Die geschichtliche Aufrollung und die Argumentation sind nicht unschlussig!


lg

Herbert
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline Phil

  • Beiträge: 2702
    • Photo-Stream
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #13 am: 29.Dez.10 um 14:23 Uhr »
Hier wird von Hooker braceana beschrieben:
http://biodiversitylibrary.org/page/355765

Als D. Braceana
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Solanum

  • Beiträge: 1468
Re: Phal stobartiana vs. Phal braceana
« Antwort #14 am: 29.Dez.10 um 14:32 Uhr »
Herbert, könntest du mir vielleicht Fotos oder Scans von dem Artikel schicken? Vielleicht ist es der, an dem er noch gearbeitet hat, als wir in Emailkontakt waren. Er hatte mir einen Entwurf geschickt, aber ich sollte den Inhalt noch für mich behalten.

Phil, ich hab den älteren Artikel, den du erwähnt hast, nicht gefunden und erinnere mich auch nicht daran  :ka

Ich lese jetzt nochmal unsere Emails und die Artikel.