gehe zu Seite

Autor Thema: Bulbophyllum und Cirrhopetalum  (Gelesen 365588 mal)


Offline Fliegenklatsche

  • Beiträge: 458
Re: Bulbophyllum und Cirrhopetalum
« Antwort #3795 am: 11.Okt.18 um 17:34 Uhr »
Das zweite cernuum sieht auch klasse aus  :thumb

Vielleicht klärt sich ja irgendwann mal die Bestimmung dieser.....


Offline Fliegenklatsche

  • Beiträge: 458
Re: Bulbophyllum und Cirrhopetalum
« Antwort #3796 am: 11.Okt.18 um 17:41 Uhr »
Bulbophyllum cocoinum mit angenehmen Duft





Online delenatii

  • Beiträge: 273
Re: Bulbophyllum und Cirrhopetalum
« Antwort #3797 am: 12.Okt.18 um 17:14 Uhr »
Schöne Aufnahmen. Ich finde cocoinum sehr attraktiv durch die langen und vielblütigen Rispen. Auch die einzelne Blüte ist hübsch. Meine hat rötliche Sepalenenden. Eine variable Species.


Offline Fliegenklatsche

  • Beiträge: 458
Re: Bulbophyllum und Cirrhopetalum
« Antwort #3798 am: 14.Okt.18 um 20:44 Uhr »
Schöne Aufnahmen. Ich finde cocoinum sehr attraktiv durch die langen und vielblütigen Rispen. Auch die einzelne Blüte ist hübsch. Meine hat rötliche Sepalenenden. Eine variable Species.

Da gebe ich Dir in allem Recht  :thumb , ein tolles Bulbophyllum


Offline Fliegenklatsche

  • Beiträge: 458
Re: Bulbophyllum und Cirrhopetalum
« Antwort #3799 am: 14.Okt.18 um 20:45 Uhr »
Eine Miniatur: Bulbophyllum depressum