gehe zu Seite

Autor Thema: Epidendrum Galerie  (Gelesen 37721 mal)


Offline Zwockel

  • Beiträge: 1415
  • Et kütt wie et kütt.
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #315 am: 20.Aug.17 um 20:14 Uhr »
Vielen Dank Ihr beiden.

Liebe Grüße

Will


Offline Lucas

  • Beiträge: 414
  • Lucas mit c
    • flickr
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #316 am: 23.Aug.17 um 20:27 Uhr »
Sehr schön Will! Meins hat tatsächlich auch überlebt und bastelt aktuell an einem BT.
Liebe Grüße,
Lucas


Offline Klaustrophobie

  • Beiträge: 101
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #317 am: 10.Jan.18 um 21:19 Uhr »
Glaubt Ihr, dass bei meiner capricornu Gefahr in Verzug ist? Sie steht im Badezimmer am Ostfenster. im Frühjahr/Sommer 2017 gab es keine Probleme und zügiges Wachstum inklusive Ableger. Nun scheint sie ein wenig gelb zu werden.


Offline Lucas

  • Beiträge: 414
  • Lucas mit c
    • flickr
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #318 am: 10.Jan.18 um 21:37 Uhr »
So fing es bei meinen auch immer an. Von unten her werden die Blätter gelb und fallen dann alle ab. Aktuell habe ich hier eine stehen, die keine Blätter mehr hat, aber jetzt drei Neutriebe schiebt. Mal schauen, was das gibt.
Liebe Grüße,
Lucas


Online Berthold

  • Beiträge: 72072
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #319 am: 10.Jan.18 um 22:08 Uhr »
Glaubt Ihr, dass bei meiner capricornu Gefahr in Verzug ist?

Wenn die Blätter anfangen von unten abzutrocknen, ist es normalerweise kein Problem. Es ist nur eine Anpassung der Blattfläche an die reduzierte Wasser/Nährstoffversorgung durch die Wurzeln.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eerika

  • Beiträge: 25314
    • eerikas bilder
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #320 am: 11.Jan.18 um 09:22 Uhr »
Capricornu mag es kühl - temperiert und reichlich Wasser.

Alte Bulben schmeissen oft die Blätter weg.
Blühen kann es zur jeden Jahreszeit.


Offline Uhu

  • Beiträge: 2011
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #321 am: 07.Mär.19 um 22:49 Uhr »
bei mir erstmals in Blüte:

Epidendrum nocturnum
Grüße Jürgen


Offline Ralla

  • Beiträge: 19555
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #322 am: 07.Mär.19 um 22:51 Uhr »
Sehr schön. Riecht das nicht auch?
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1426
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #323 am: 07.Mär.19 um 23:08 Uhr »
bei mir erstmals in Blüte:

Epidendrum nocturnum

Sehr schön und auch richtig gross... :thumb
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Online Berthold

  • Beiträge: 72072
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #324 am: 07.Mär.19 um 23:41 Uhr »
bei mir erstmals in Blüte:

Epidendrum nocturnum
Eine wirklich elegante Blüte. :thumb
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2226
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #325 am: 08.Mär.19 um 06:28 Uhr »
Wunderschöne Blüte, wäre auch was für mich. :thumb :thumb :thumb
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline Uhu

  • Beiträge: 2011
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #326 am: 08.Mär.19 um 21:55 Uhr »
Sehr schön. Riecht das nicht auch?

meine Nase ist nicht ganz so gut - ich riech nix; meiner Frau mit der besseren Nase ist die neue Blüte auch noch nicht aufgefallen. :whistle
Grüße Jürgen


Offline Ruediger

  • Beiträge: 12680
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #327 am: 09.Mär.19 um 12:46 Uhr »
bei mir erstmals in Blüte:

Epidendrum nocturnum

Eine schöne Art, die gefällt mir gut.
Beste Grüße

Rüdiger


Online ohey

  • Beiträge: 2278
  • Encyclia citrina
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #328 am: 09.Mär.19 um 14:10 Uhr »
Epidendrum densiflorum,
 blüht gerade bei mir.

LG
Dieter
jeder tut was er kann


Offline walter b.

  • Beiträge: 3605
Re: Epidendrum Galerie
« Antwort #329 am: 10.Mär.19 um 13:56 Uhr »
Wunderschöne Blüten!!

Zitat
meiner Frau mit der besseren Nase ist die neue Blüte auch noch nicht aufgefallen.

Jürgen, aufgrund der Optik ist da wohl auch untertags nicht viel wahrzunehmen, in der Nacht dürften die Blüten aber wohl kaum zu überriechen sein...
Probier einmal!

Viele Grüße
Walter