gehe zu Seite

Autor Thema: Pleurothallis, Specklinia, Acronia, Anathallis, Acianthera & Andinia  (Gelesen 151737 mal)


Offline AndreaP

  • Beiträge: 1053
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #30 am: 09.Jun.09 um 21:24 Uhr »
Und wieder was Kleines

Pleurothallis furcatipetala

mit Habitus



von der Seite



und vorne



ich hatte sie fast übersehen ,   Tarnfarbe   :lol

Andrea
Andrea


Offline Ralla

  • Beiträge: 19415
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #31 am: 13.Jun.09 um 18:31 Uhr »
Pleurothallis niveoglobula sagt nie aahh... Ich habe mich trotzdem mal wieder an das Knipsen der Zwergenblüten gewagt.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline AndreaP

  • Beiträge: 1053
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #32 am: 25.Jun.09 um 13:53 Uhr »
 Hallo Louis

Coole Idee !  :thumb

Werde ich mir auch gleich besorgen , ich habe so Gittertische die nur in einer Richtung Streben haben ,da fallen mir immer die Töpfe um .

Danke !

Andrea
Andrea


Offline ran

  • Beiträge: 157
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #33 am: 03.Jul.09 um 14:48 Uhr »
Eine ausnahmsweise warm zu haltende Pleurothallis.
Blüht eigentlich ständig, aber muss man wohl nicht haben...


Offline WernerH

  • Beiträge: 1366
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #34 am: 14.Jul.09 um 18:48 Uhr »
Die hab ich ohne Namen in Eisenheim gekauft. Könnte das ein Pleurothallis eumecocaulon sein?





Offline Eerika

  • Beiträge: 25480
    • eerikas bilder
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #35 am: 14.Jul.09 um 19:46 Uhr »
Wenn die Blüte winzig klein ist :-D , durfte es eumecocaulon sein


Offline WernerH

  • Beiträge: 1366
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #36 am: 14.Jul.09 um 19:50 Uhr »
Eerika du kennst doch meine Schwäche für die Minis. Die Blüte ist etwa so groß wie eine Lepanthes Blüte :-D Die ist goldig schaut aus als würde sie die Zunge rausstrecken grins



Offline Eerika

  • Beiträge: 25480
    • eerikas bilder
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #37 am: 14.Jul.09 um 19:54 Uhr »
Ich denke, es ist eumecocaulon.


Offline WernerH

  • Beiträge: 1366
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #38 am: 14.Jul.09 um 20:02 Uhr »
So Schild ist geschrieben. Schönes Pflänzchen und hat nur 10 € gekostet :-D



Offline Eerika

  • Beiträge: 25480
    • eerikas bilder
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #39 am: 23.Jul.09 um 22:29 Uhr »
Erste Marthaeblüte macht den Schnabel auf



Offline Eerika

  • Beiträge: 25480
    • eerikas bilder
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #40 am: 01.Aug.09 um 16:39 Uhr »
Pleuro marthae blüht



in manchen Blätter herrscht eine Gedränge


Das ganze von oben, war mit Macro gar nicht leicht alles drauf zu bekommen


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5382
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #41 am: 02.Aug.09 um 13:56 Uhr »
Wie groß ist denn die Pflanze, Eerika?
« Letzte Änderung: 04.Mai.19 um 12:10 Uhr von Eerika »
Grüße
Lisa


Offline Eerika

  • Beiträge: 25480
    • eerikas bilder
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #42 am: 02.Aug.09 um 14:24 Uhr »
Wie groß ist denn die Pflanze, Eerika?
Mit Topf gemessen sind die grössten Blätter 73 cm. Die anderen etwas kürzer, das Bild täuscht, als wären sie viel kürzer.


Offline Lisa.

  • Beiträge: 5382
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #43 am: 02.Aug.09 um 16:30 Uhr »
Mit Topf gemessen sind die grössten Blätter 73 cm. Die anderen etwas kürzer, das Bild täuscht, als wären sie viel kürzer.
Toll, so große Pleuros. :yes
Grüße
Lisa


Offline WernerH

  • Beiträge: 1366
Re: Pleurothallis, Specklinia, Anathallis, Acianthera & Andinia
« Antwort #44 am: 18.Aug.09 um 22:20 Uhr »
Das ist einer meiner Neuzugänge



Pleurothallis nipterophylla