gehe zu Seite

Autor Thema: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei  (Gelesen 281303 mal)


Offline R4NG3R

  • Beiträge: 977
  • Bayern, des samma Mia!
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #735 am: 21.Apr.13 um 21:52 Uhr »
Habe ich vor 4 Jahren nach 2 Stunden Aufstieg durch "unpassierbaren" lichten Bergwald in den albanischen Alpen gefunden.
Es ist wahrscheinlich ein Lilium carniolicum ssp. albanicum. Aber man wird sehen. In diesem Jahr wird die Pflanze erstmalig blühen
Hast du die mit nach hause genommen?

Ich habe von der Mutterpflanze in Albanien eine Zwiebelschuppe abgebrochen und mitgenommen. Die Mutterpflanze steht also noch in Albanien und erfreut sich hoffentlich bester Gesundheit und blüht hübsch.
Kriegt man da keinen Stress mitm Zoll?
Was is eine Zwiebelschuppe?
Sich regen bringt Segen.

Lg,
Flo


Offline Stick

  • Beiträge: 3188
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #736 am: 22.Apr.13 um 20:24 Uhr »
Lilium chalcedonicum, ein Brummer im Anmarsch. Ich bin selber verwundert dass sie so gut kommen.
« Letzte Änderung: 24.Apr.13 um 21:44 Uhr von Stick »
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline Berthold

  • Beiträge: 72272
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #737 am: 22.Apr.13 um 21:41 Uhr »
Lilium chalcedonicum, ein Brummer im Anmarsch. Ich bis selber verwundert dass sie so gut kommen.

Gerhard, ich glaube, sie brauchen humosen Boden.
Im BG Berlin hatte man sie auf eine sandigen Hügel gesetzt. Dort sind sie pro Jahr um 90% zurück geschrumpft.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 13731
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #738 am: 23.Apr.13 um 06:51 Uhr »
Meine Lilium tsingtauense sehen nicht nach Blüte aus. Hoffentlich wird das kein Reinfall heuer mit meinen Lilien.  :huffy2:


Offline Berthold

  • Beiträge: 72272
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #739 am: 24.Apr.13 um 21:37 Uhr »
Lilium chalcedonicum, ein Brummer im Anmarsch. Ich bis selber verwundert dass sie so gut kommen.

Gerhard, das Lilium chalcedonicum hat silbrige Blattränder. Schau mal, ob das bei Deiner Pflanze hin kommt.

 
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Stick

  • Beiträge: 3188
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #740 am: 25.Apr.13 um 08:37 Uhr »
Diese Aufnahmen sind von heute morgen, von 2 verschiedenen Pflanzen. Könnte hinkommen.
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline Berthold

  • Beiträge: 72272
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #741 am: 27.Apr.13 um 11:59 Uhr »
Lilium hansonii treibt durch eine 15 cm dicke Blätter- und Nadelschicht.
Das scheint nicht schlecht für die Pflanze zu sein.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Berthold

  • Beiträge: 72272
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #742 am: 30.Apr.13 um 13:21 Uhr »
Lilium ciliatum im Austrieb, eine ziemlich kräftige Pflanze, die auch sehr langlebig zu sein scheint.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 13731
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #743 am: 30.Apr.13 um 13:49 Uhr »
Carniolicum-Nachwuchs.  :-) :-) :-)


Offline Berthold

  • Beiträge: 72272
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #744 am: 30.Apr.13 um 14:00 Uhr »
Carniolicum-Nachwuchs.  :-) :-) :-)

Sämlinge oder Zwiebelschuppen?

Die Lilie ist selbststeril wie die meisten. Du musst also Sämlinge haben, um bestäuben zu können.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 13731
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #745 am: 30.Apr.13 um 14:52 Uhr »
Sämlinge.  :classic


Offline Stick

  • Beiträge: 3188
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #746 am: 30.Apr.13 um 15:15 Uhr »
Berthold, auch ein kleiner L. ciliatum mit 6 Trieben. Für mich hat der ciliatum zu viel Grün für die kleine Blüten.
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline Eveline

  • Beiträge: 13731
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #747 am: 30.Apr.13 um 15:34 Uhr »
Hast Recht, Gerhard. Die sind wirklich häßlich. Wirf sie auf den Komposthaufen.
Wo ist der gleich nochmal?

Welche Lilie treibt denn so dunkel aus?


Offline Tobias TJ

  • Beiträge: 1038
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #748 am: 30.Apr.13 um 15:46 Uhr »
Welche Lilie treibt denn so dunkel aus?

z.B. Lilium regale
Liebe Grüße,
Tobias


Offline Eveline

  • Beiträge: 13731
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #749 am: 30.Apr.13 um 16:01 Uhr »
Danke, Tobias.
Meine L. regale schauen erst 3 oder 4 cm mit einem roten Knubbel aus dem Boden.
Bin schon gespannt, ob es wirklich eine ist.