gehe zu Seite

Autor Thema: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei  (Gelesen 281297 mal)


Offline Eveline

  • Beiträge: 13731
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #390 am: 15.Jul.11 um 21:37 Uhr »
Nochmal Lilium "Lady Alice" mit 24 Blüten (3 bereits verblüht, 10 noch knospig)  :-)


Offline sokol

  • Beiträge: 2343
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #391 am: 15.Jul.11 um 21:52 Uhr »
Das war eine meiner ersten Lilien und obwohl Hybride, was sonst nicht so mein Ding ist gefällt sie mir sehr gut. Mittlerweile hat sie sich gut vermehrt. Sie fallen auch samenecht, nur 2-3 Jahre bis zur ersten Blüte. Das hätte ich bei anderen Lilien auch mal gerne.
LG Stefan


Offline Eveline

  • Beiträge: 13731
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #392 am: 18.Jul.11 um 22:12 Uhr »
Nichts Aufregendes, aber solide und verläßlich, Lilium "Casablanca"


Offline Eveline

  • Beiträge: 13731
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #393 am: 18.Jul.11 um 22:13 Uhr »
und "Salmon Star"


Offline Belo144

  • Beiträge: 424
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #394 am: 22.Jul.11 um 12:01 Uhr »
noch ein paar Lilien von mir, den ersten Schwung hab ich nicht mitbekommen.
Gruß,
Lothar


Offline Tobias

  • Beiträge: 730
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #395 am: 31.Jul.11 um 11:02 Uhr »
Lilium speciosum rubrum blüht wieder.Dieses Jahr deutlich mehr Blüten als letztes.Wenn alle Blüten offen sind gibt es noch ein Foto.

Meine zweite Lilien-Art, Lilium candidum, will nicht blühen.Hat da irgendjemand einen Tipp?Groß genug sollten sie sein.
Liebe Grüße
Tobias


Offline Eveline

  • Beiträge: 13731
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #396 am: 31.Jul.11 um 15:01 Uhr »
Tobias, von meinen Madonnenlilien haben 2 überhaupt nicht geblüht, eine zeigte nur 2 Blüten. Ich nehme an, daß ich zu wenig Dünger gegeben habe. Schade, es sind überaus schöne Lilien.

Hier fängt Lilium lancifolium an.


Offline sokol

  • Beiträge: 2343
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #397 am: 31.Jul.11 um 21:44 Uhr »
Meine zweite Lilien-Art, Lilium candidum, will nicht blühen.Hat da irgendjemand einen Tipp?Groß genug sollten sie sein.

Du solltest sie an eine möglichst warme Stelle setzen und nicht zu wenig düngen. Ich habe mit ihr auch jahrelang gekämpft, bis ich das richtige Plätzchen gefunden habe. Gut wächst sie in sandigem Lehm. An den Originalstandorten steht sie im Gegensatz zu anderen Lilien sehr sonnig.

LG Stefan


Offline Tobias

  • Beiträge: 730
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #398 am: 31.Jul.11 um 22:23 Uhr »
Hallo Stefan,

danke für die Tipps.Gedüngt habe ich sie noch gar nicht, daran kann es liegen.Auch steht sie ehr schattig zwischen anderen Stauden.Ich werde ihr mal ein sonnigeres Plätzchen geben und sie gut düngen.

Liebe Grüße
Tobias
Liebe Grüße
Tobias


Offline Stick

  • Beiträge: 3188
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #399 am: 01.Aug.11 um 12:43 Uhr »
Meine Lilium chalcedonicum macht gerade auf. Eine fantastische Farbe. Berthold wir müssen ja Wochen auseinandersein in der Blütenzeit.
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline Stick

  • Beiträge: 3188
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #400 am: 01.Aug.11 um 18:18 Uhr »
L. chalcedonicum1.jpg jetzt ganz auf. grins
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline Berthold

  • Beiträge: 72272
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #401 am: 01.Aug.11 um 18:25 Uhr »
L. chalcedonicum1.jpg jetzt ganz auf. grins

herrlich, Gerhard.
Hasst Du zwei blühende, die nicht geklont sind? Die müssen über Kreuz bestäubt werden.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 13731
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #402 am: 01.Aug.11 um 18:26 Uhr »
Gerhard, kannst Du es denn verantworten, daß ich hier fast vom Hocker falle?


Offline Berthold

  • Beiträge: 72272
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #403 am: 01.Aug.11 um 18:27 Uhr »
Gerhard, kannst Du es denn verantworten, daß ich hier fast vom Hocker falle?

und sie duften sogar noch etwas und nicht so irritierend wie die Krainer Lilien.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Stick

  • Beiträge: 3188
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #404 am: 01.Aug.11 um 19:36 Uhr »
L. chalcedonicum1.jpg jetzt ganz auf. grins

herrlich, Gerhard.
Hasst Du zwei blühende, die nicht geklont sind? Die müssen über Kreuz bestäubt werden.
Leider nur einen, aber ungeklont. Ich werde mir heuer noch einen zulegen, von Pillous, wenn er noch eine hat. Ich nehme an die meisten Lilien sind selbst steril???
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.