gehe zu Seite

Autor Thema: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei  (Gelesen 297509 mal)


Offline sokol

  • Beiträge: 2366
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #360 am: 31.Jul.11 um 21:44 Uhr »
Meine zweite Lilien-Art, Lilium candidum, will nicht blühen.Hat da irgendjemand einen Tipp?Groß genug sollten sie sein.

Du solltest sie an eine möglichst warme Stelle setzen und nicht zu wenig düngen. Ich habe mit ihr auch jahrelang gekämpft, bis ich das richtige Plätzchen gefunden habe. Gut wächst sie in sandigem Lehm. An den Originalstandorten steht sie im Gegensatz zu anderen Lilien sehr sonnig.

LG Stefan


Offline Tobias

  • Beiträge: 720
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #361 am: 31.Jul.11 um 22:23 Uhr »
Hallo Stefan,

danke für die Tipps.Gedüngt habe ich sie noch gar nicht, daran kann es liegen.Auch steht sie ehr schattig zwischen anderen Stauden.Ich werde ihr mal ein sonnigeres Plätzchen geben und sie gut düngen.

Liebe Grüße
Tobias
Liebe Grüße
Tobias


Offline Stick

  • Beiträge: 3195
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #362 am: 01.Aug.11 um 12:43 Uhr »
Meine Lilium chalcedonicum macht gerade auf. Eine fantastische Farbe. Berthold wir müssen ja Wochen auseinandersein in der Blütenzeit.
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline Stick

  • Beiträge: 3195
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #363 am: 01.Aug.11 um 18:18 Uhr »
L. chalcedonicum1.jpg jetzt ganz auf. grins
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Online Berthold

  • Beiträge: 72468
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #364 am: 01.Aug.11 um 18:25 Uhr »
L. chalcedonicum1.jpg jetzt ganz auf. grins

herrlich, Gerhard.
Hasst Du zwei blühende, die nicht geklont sind? Die müssen über Kreuz bestäubt werden.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 14066
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #365 am: 01.Aug.11 um 18:26 Uhr »
Gerhard, kannst Du es denn verantworten, daß ich hier fast vom Hocker falle?


Online Berthold

  • Beiträge: 72468
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #366 am: 01.Aug.11 um 18:27 Uhr »
Gerhard, kannst Du es denn verantworten, daß ich hier fast vom Hocker falle?

und sie duften sogar noch etwas und nicht so irritierend wie die Krainer Lilien.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Stick

  • Beiträge: 3195
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #367 am: 01.Aug.11 um 19:36 Uhr »
L. chalcedonicum1.jpg jetzt ganz auf. grins

herrlich, Gerhard.
Hasst Du zwei blühende, die nicht geklont sind? Die müssen über Kreuz bestäubt werden.
Leider nur einen, aber ungeklont. Ich werde mir heuer noch einen zulegen, von Pillous, wenn er noch eine hat. Ich nehme an die meisten Lilien sind selbst steril???
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline Eveline

  • Beiträge: 14066
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #368 am: 01.Aug.11 um 19:39 Uhr »
Pillous finde ich im Netz nicht. Wer ist denn das?


Online Berthold

  • Beiträge: 72468
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #369 am: 01.Aug.11 um 19:41 Uhr »
Ich nehme an die meisten Lilien sind selbst steril???

ja, aber nicht alle. Sie kreuzen sich auch nicht längst so gut wie zum Beispiel Ophrys.

Da haben sich einige Lilienstämme schon früh von einander getrennt und die sind nicht mehr kompatibel.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Tobias

  • Beiträge: 720
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #370 am: 01.Aug.11 um 19:41 Uhr »
Würde mich auch interessieren. O-)
Liebe Grüße
Tobias


Offline Eveline

  • Beiträge: 14066
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #371 am: 01.Aug.11 um 19:55 Uhr »
Tobias, DuDu! Ich war Erste, Du darfst erst nach mir bestellen.  grins


Offline Tobias

  • Beiträge: 720
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #372 am: 01.Aug.11 um 19:56 Uhr »
Och, bestellen wollte ich noch nicht, nur mal ins Angebot schauen.Mir fehlt momentan das nötige Kleingeld, leider.
Liebe Grüße
Tobias


Offline Stick

  • Beiträge: 3195
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #373 am: 01.Aug.11 um 20:00 Uhr »
Wer Interesse hat, kann mir ja ein PM schicken. Ich werde euch dann die Liste weiterleiten. Ob er die chalcedonicum heuer wieder hat, weiss ich nicht. Aber nur nebenbei, die war nicht billig.
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Online Berthold

  • Beiträge: 72468
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Lilium ausser philadelphicum und catesbaei
« Antwort #374 am: 01.Aug.11 um 20:05 Uhr »
Gerhard, ich suche kesselringii, carniolicum ssp ponticum, rhodopeum und ledebourii.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)