gehe zu Seite

Autor Thema: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?  (Gelesen 12928 mal)


Offline dancer_m

  • Beiträge: 1390
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #60 am: 30.Mär.10 um 19:40 Uhr »
Sagt mal, hat eigentlich einer von euch Epi. escobarianum in Kultur?
Grüßle Martin


Offline stpo2009

  • Beiträge: 1159
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #61 am: 31.Mär.10 um 08:06 Uhr »
ja hier ich  :-D   die macht echt klasse blüten!


Offline dancer_m

  • Beiträge: 1390
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #62 am: 31.Mär.10 um 08:34 Uhr »
Gut, dann landet die bei mir heute auch im Körbchen in Ismaning!   grins
Grüßle Martin


Offline stpo2009

  • Beiträge: 1159
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #63 am: 31.Mär.10 um 09:10 Uhr »
hier mal ein Vorgeschmack  ;-)



Offline dancer_m

  • Beiträge: 1390
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #64 am: 31.Mär.10 um 09:41 Uhr »
Und dabei finde ich das Laub auch schon toll!

Wächst sie gut?
Grüßle Martin


Offline jolle

  • Beiträge: 146
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #65 am: 31.Mär.10 um 10:14 Uhr »
mein Epid. escobarianum wächst aufgebunden mit etwas Moosunterlage und ist eigentlich mit Unkraut zu vergleichen. Hatte letztes Jahr 11 Blütentriebe die leider nicht gleichzeitig offen waren. Dieser Winter war insgesamt zu dunkel und das hat ihr nicht so gefallen...hoffenwir auf den Sommer.

viele Grüße
Jürgen
viele Grüße
Jürgen


Offline dancer_m

  • Beiträge: 1390
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #66 am: 31.Mär.10 um 10:32 Uhr »
Das ist ja echt toll zu lesen!

DAAAANKESCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN ...


Ist quasi schon gekauft!!!
Grüßle Martin


Offline Berthold

  • Beiträge: 72558
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #67 am: 28.Nov.13 um 18:14 Uhr »
Ich finde, man sollte ein Epidendrum patens unbedingt haben

Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eerika

  • Beiträge: 26144
    • eerikas bilder
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #68 am: 28.Nov.13 um 18:58 Uhr »
Ja, das patens würde ich auch gerne haben! :thumb


Offline plantsman

  • Beiträge: 1064
    • Plantsmans Pflanzenseite
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #69 am: 28.Nov.13 um 20:09 Uhr »
Moinsen,

hab mich vor einiger Zeit mal intensiver mit Epidendrum befasst und......... es gibt ein paar wirklich aufregende kleinere Arten, nach denen man schon Ausschau halten sollte/kann:
Epidendrum megalospathum,
Epidendrum bractiacuminatum,
Epidendrum coryophorum,
Epidendrum fimbriatum,
Epidendrum kymatochilum,
Epidendrum mirabile und
Epidendrum longipetalum.
Es gibt noch viel mehr und ich finde, wer Dendrobien mag und Epidendrum nicht........ eigentlich sind viele Dendros vom Habitus kaum kleiner oder weniger bambusartig wie Epidendren und die Blüten sind oftmal auch nicht unbedingt aufregend (keine Sorge, Eerika, Du magst ja offenbar Epidendren grins).
Tschüssing
Stefan


Offline Eerika

  • Beiträge: 26144
    • eerikas bilder
Re: (März) Welches Epidendrum muss man unbedingt haben?
« Antwort #70 am: 28.Nov.13 um 20:31 Uhr »
Ja, ich mag sie und hätte ich noch mehr Platz..... (ach was ich dann noch alles hätte... :-D )