Orchideenkultur

Fachbereich => Orchideenblütenfotos => Thema gestartet von: AndreaP am 14.Nov.08 um 13:33 Uhr

Titel: Maxillaria und Verwandte
Beitrag von: AndreaP am 14.Nov.08 um 13:33 Uhr
Da ich keinen Thread für Maxillaria gefunden habe mache ich einen auf  :ka

Falls ich ihn überlesen habe,bitte verschieben  :yes

Hier Maxillaria " rufescens "
Seit einem Jahr Dauerblüher ,jetzt sogar mit 5 Blüten gleichzeitig

(http://i34.tinypic.com/30bl53r.jpg)

und meleagris

(http://i33.tinypic.com/2m7ygco.jpg)

LG
Andrea
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 14.Nov.08 um 14:13 Uhr
schöne maxis!  :thumb
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 15.Mär.09 um 17:51 Uhr
Hat denn niemand Maxies ?

Hier jetzt Maxillaria richii

(http://i41.tinypic.com/2l9nudi.jpg)

Max. schunkeana

(http://i44.tinypic.com/2s9cf7n.jpg)

Sind aus Bad Eilsen zugereist  :-D

LG Andrea
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 16.Mär.09 um 09:36 Uhr

Hier ein Import ,2 Jahre alt ,kann ich machen was ich will, kalt , warm ,trocken feucht , getopft ,aufgebunden , da kommt NIX und Selbstmord macht sie auch nicht :bag

Die ist für die HALL OF SHAME

(http://i40.tinypic.com/axljwk.jpg)
Obwohl ich mir angesichts der Bulben gar nicht sicher bin ob es eine schunkeana ist :ka

Andrea  Optimist
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Sorensen am 16.Mär.09 um 14:28 Uhr
Hallo Andrea,

sehr schöne Maxen! Wie gross ist die Blüte der richii? (Sollte sie dir mal hinfallen - ich nehm den Rest komplett! O-) So was seh ich hier nie!
Gruss

Sorensen
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 17.Mär.09 um 09:43 Uhr
@ Sorensen

Blüte ca. 3,5 x 3,5 cm

hab auch gleich zugeschlagen ohne lange zu überlegen  :-D
Falls sie mal runter fällt und eine Rückbulbe abbricht schicke ich ne PN  :rofl

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Berthold am 17.Mär.09 um 11:23 Uhr
das werde ich gleich machen ,hab ja noch genug Neudohum da  :-D
Danke für den Tipp
Grüße ,
Andrea

Dafür übernehme ich keine Verantwortung.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 17.Mär.09 um 13:54 Uhr
So was seh ich hier nie!
Wo ist hier?
Klingt irgendwie ziemlich nördlich...
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Charlemann am 17.Mär.09 um 15:36 Uhr
das werde ich gleich machen ,hab ja noch genug Neudohum da  :-D
Danke für den Tipp
Grüße ,
Andrea

Dafür übernehme ich keine Verantwortung.

Es funktioniert wirklich Berthold!
Bei mir hat es ohne Probleme geklappt.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Charlemann am 17.Mär.09 um 16:03 Uhr
Na Andrea,
dann wünsche ich Dir schon mal viel Erfolg mit Deiner Glomus-Symbiose!
 :-D



Pilzname und Rechtschreibung korrigiert
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Berthold am 17.Mär.09 um 16:35 Uhr
Es funktioniert wirklich Berthold!
Bei mir hat es ohne Probleme geklappt.

das Zeug hält die Feuchtigkeit doch länger. Da muss man doch sicher vorsichtiger wässern, oder? In der ersten 4 Monaten wird auch trotz hoher Feuchtigkeit nichts faulen aber dann anschliessend muss man bestimmt aufpassen oder Substratwechsel machen.

Ausserdem reduziert das Substrat die Frostfestigkeit Eurer Maxillarien.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Charlemann am 17.Mär.09 um 17:21 Uhr
Frostfestigkeit?
Nee, Berthold, Du mistverstehst da was. :-D
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 16.Apr.09 um 20:56 Uhr
Maxillaria variabilis

(http://i40.tinypic.com/4k6xvt.jpg)

LG
Andrea
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 30.Apr.09 um 20:37 Uhr
und jetzt blüht meleagris auch schon

(http://i41.tinypic.com/30x8ms9.jpg)

LG
Andrea

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 17.Jul.09 um 21:06 Uhr
So, da will ich doch mal wieder dieses alte Thema hochholen.

Maxillaria marginata hat die erste Blüte dieses Jahr.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 05.Nov.09 um 09:27 Uhr
Kurz vor dem Urlaub verabschiedet mich Maxillaria ruberrima mit Farbe. Die 2. Blüte wird wohl nicht aufgehen, denn da hat eine Schnecke dran geknuspert.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 18.Feb.10 um 22:39 Uhr
Hübsches Maxi , Werner  :thumb

Hier kommt die erste 2010er rufescens Blüte  :-D

(http://i47.tinypic.com/21o7xjn.jpg)

Ich denke die anderen 150 kommen noch nach  :lol

Die blüht das ganze Jahr durch und hat jetzt 50 Bulben  :-D

Gruß
Andrea
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Martin am 18.Feb.10 um 22:44 Uhr
Ich denke die anderen 150 kommen noch nach  :lol

Die blüht das ganze Jahr durch und hat jetzt 50 Bulben  :-D

 :thumb

 :weird     Habitusfoto?

LG Martin
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: werner am 19.Feb.10 um 06:55 Uhr


Ich denke die anderen 150 kommen noch nach  :lol


..ich will von jeder einzelnen eine Blüte hier sehen, wir müssen den Maxi-Thread ein bissi nach oben pushen. :thumb

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 19.Feb.10 um 19:48 Uhr
 :lol2

Mache ich Werner  :-D

variabilis blüht auch schon , fotografiere ich morgen  :yes

so jetzt Habitusfoto für Martin ,allerdings bekomme ich das Ding nicht auf ein Bild  :bag

es sind allein jetzt 12 NT´s , um die 53 , 54 Bulben

(http://i45.tinypic.com/2r4lruh.jpg)
(http://i45.tinypic.com/2exwirt.jpg)

(http://i47.tinypic.com/vgsyeg.jpg)

Von drei Seiten abgelichtet , ein paar Bulben  habe ich schon letztes Jahr abgegeben , sonst wären es bestimmt schon 60

Ich habe sie in eine etwas flachere Tonschale gesetzt

Unten drin ist nur Kohle und ganz dicke Brocken Rinde , die man sonst zu Dekozwecken nutzt

Nur oben drauf ist etwas feinkörnigeres Substrat , ich gieße deshalb jeden Tag

Sie steht Südwest , Fensterbankkultur und da es ihr dort gut geht ,habe ich sie dort stehen lassen und nicht ins GWH gebracht wie ich es bekam

Gruß
Andrea
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: WernerH am 24.Feb.10 um 14:46 Uhr
Maxillaria schunckeana

(http://i48.tinypic.com/33udhsm.jpg)

Definitiv nicht mein lieblings Fotomotiv  :swoon
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 20.Apr.10 um 21:36 Uhr
Jetzt blühen variabilis

einmal in gelb und einmal dunkel

(http://i44.tinypic.com/2s85hk9.jpg)
(http://i41.tinypic.com/2gyadlc.jpg)

Grüße
Andrea

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Martin am 20.Apr.10 um 22:01 Uhr

so jetzt Habitusfoto für Martin ,allerdings bekomme ich das Ding nicht auf ein Bild  :bag

es sind allein jetzt 12 NT´s , um die 53 , 54 Bulben

Ich hab's gerade erst entdeckt, vielen Dank für die Fotos. Die steht aber gut im Futter.  :thumb  Und dann auch noch bei Fensterbankkultur.

LG Martin
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 23.Apr.10 um 19:58 Uhr
Die erste Blüte von tenuifolia in diesem Jahr  :-D

(http://i39.tinypic.com/2ic0fi1.jpg)

LG
Andrea
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Christian G am 06.Mai.10 um 12:22 Uhr
Hallo,

kühl und feucht und schattig in meinem Urwald kultiviert, Maxillaria grandimentum, gut 10 Blüten und Knospen

(http://2007.glabasnia.com/forum7313.jpg)

(http://2007.glabasnia.com/forum7314.jpg)

Liebe Grüße Christian G  :wink
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 04.Jun.10 um 18:47 Uhr
So ,ne sanderiana hab ich mir jetzt auch zugelegt  :-D

Wird aber wohl mit der Blüte noch dauern

Es blüht jetzt schunkeana
schlecht zu fotografieren , ist eigentlich ganz schwarz  :ka

(http://i50.tinypic.com/zxrvq0.jpg)

LG
Andrea
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 06.Jun.10 um 08:29 Uhr
Oh, hab' gerade entdeckt, dass meine Maxillaria sophronitis ja hier rein passt:

(http://i44.tinypic.com/2926xd5.jpg)

(http://i45.tinypic.com/furgk9.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 30.Jun.10 um 19:37 Uhr
M.sophronitis möchte ich auch haben :-)
es blühen bradei und die Kokosbombe
(http://eerikas-bilder.de/forumnet/2010juni/maxillariabradei.jpg)

(http://eerikas-bilder.de/forumnet/2010juni/maxillariatenuifolia.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 30.Jun.10 um 19:41 Uhr
M.sophronitis möchte ich auch haben :-)

Hier gibt's gerade eine günstig: eBay (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=130405234138&ssPageName=STRK:MEWAX:IT)

Ich find's nett, dass die so klein ist.   :yes

es blühen bradei und die Kokosbombe
(http://eerikas-bilder.de/forumnet/2010juni/maxillariatenuifolia.jpg)

Aber von 'ner Kokosbombe träum' ich auch noch....  *le sigh*
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: WernerH am 22.Jul.10 um 22:18 Uhr
Maxillaria marginata

(http://i31.tinypic.com/2cxx83q.jpg)

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 22.Jul.10 um 22:19 Uhr
Oh wie schön. Meine hatte am Montag auch die erste Blüte offen, nur kann ich gerade nicht knipsen.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 02.Aug.10 um 15:46 Uhr
Maxi blüht schon wieder!

(http://i26.tinypic.com/24webdg.jpg)

(http://i27.tinypic.com/1231ahy.jpg)

Und noch 'ne Knospe.

(http://i27.tinypic.com/ju7ig0.jpg)

Anscheinend blüht sie immer, wenn sie wieder so eine neue kleine Bulbe fertig hat. Richtfest sozusagen.   :classic
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: WernerH am 02.Aug.10 um 16:46 Uhr
Ich bin total neidisch :nee Meine liegt schon im sterben :sad:
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 02.Aug.10 um 18:09 Uhr
Ich bin total neidisch :nee Meine liegt schon im sterben :sad:


Das tut mir echt leid!   :sad:  Aber ich versteh's einfach nicht - ich tu doch gar nix mit meiner, außer alle 14 Tage bißchen gießen.   :ka  Ob's da Klone gibt, die einfach nicht wollen?
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: ohey am 02.Aug.10 um 18:44 Uhr
Hallo zusammen,
bei mir blühen auch gerade  Maxillaria varabilis
(http://i25.tinypic.com/357ecs1.jpg)
(http://i26.tinypic.com/334t73d.jpg)
und nun die gelbe

(http://i32.tinypic.com/2klu8l.jpg)

die Blüten halten sehr lange
Liebe Grüße
ohey
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 02.Aug.10 um 19:20 Uhr
Sehr schöne variabilis!
 :thumb
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 28.Aug.10 um 21:33 Uhr
Meine Maxillaria marginata blüht auch mal wieder. Leider ist weiterhin von der 'marginata' nicht viel zu sehen. Die Ränder der Blütenblätter sollten ansich rot sein.  :sad:
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 28.Aug.10 um 21:46 Uhr
Wie gross sind die Blätter von marginata?
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 28.Aug.10 um 21:50 Uhr
Geschätze 3-4 cm, bei 20-30cm Pflanzenhöhe.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 28.Aug.10 um 21:51 Uhr
Dachte mir, dass sie solche grosse Blätter hat.Aber die Blüten sind schön.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 29.Aug.10 um 09:38 Uhr
Sind eigentlich alle Maxis außer der sophronitis so Riesenteile? Ich hätt' ja auch gern noch irgendwas in der Richtung, aber nicht sowas großes....   :wacko
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 29.Aug.10 um 10:27 Uhr
Nein, Kete.
Öfters wird schunkeana angeboten, ist klein
(http://www.eerikas-bilder.de/orchideen/Masdevallia_Maxillaria_Dracula/maxillaria/maxillariaschunkeana.jpg)
auch juergensii, ist ähnlich, ber heller.
Die wollen es aber feucht und ziemlich kalt.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: WernerH am 29.Aug.10 um 10:57 Uhr
Hallo Eerika

Bist du sicher, dass es eine schunkeana ist? Bei meiner sind die Blüten viel dunkler. Auch die Bulben und die Blätter schauen anders aus :ka
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 29.Aug.10 um 11:20 Uhr
Was ist das denn?
parahybunensis sieht anders aus, juergensii, habitus gleich, aber die Blüte heller, mehr solche Blüten kenne ich nicht.
Kannst Du Habitusbild von Deinem reinstellen?
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 29.Aug.10 um 11:55 Uhr
@Eerika: Eine Bekannte hat schunkeana und da ist der Habitus anders und die Blüten sind dunkler.

@kete: Maxillaria minuta wäre was kleines.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 29.Aug.10 um 12:12 Uhr
@Eerika: Eine Bekannte hat schunkeana und da ist der Habitus anders und die Blüten sind dunkler.
Variert juergensii in der Farbe?
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 29.Aug.10 um 12:14 Uhr
Ich weiss nicht. Mit Maxies kenne ich mich nicht so gut aus.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: WernerH am 29.Aug.10 um 12:29 Uhr
Ich hab mal auf die schnelle ein paar Habitusbilder gemacht

Das ist meine schunkeana

(http://i38.tinypic.com/2l8xb1i.jpg)

(http://i33.tinypic.com/qwzvqf.jpg)

Aktuelle Blüte. Definitiv nicht mein Lieblingsfotomotiv

(http://i37.tinypic.com/30vm58l.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 29.Aug.10 um 12:30 Uhr
Ja, so kenne ich die auch. Im Verhältnis zu den Blüten eine große Pflanze mit versteckten, sehr dunkle Blüten.  :thumb
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 29.Aug.10 um 12:51 Uhr
Nein, Kete.
Öfters wird schunkeana angeboten, ist klein
(http://www.eerikas-bilder.de/orchideen/Masdevallia_Maxillaria_Dracula/maxillaria/maxillariaschunkeana.jpg)
auch juergensii, ist ähnlich, ber heller.
Die wollen es aber feucht und ziemlich kalt.

Die gefällt mir nicht schlecht - aber kalt kann ich ihr nicht bieten, leider.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 29.Aug.10 um 12:52 Uhr
@kete: Maxillaria minuta wäre was kleines.

Muss ich mal ergooglen. Dankeschön!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 29.Aug.10 um 13:31 Uhr
Bei der neuen Blüte der M.marginata sieht man den roten Rand etwas mehr. Muss mal darauf achten, ob der nach und nach verblasst. Oder hat da jemand schon Erfahrungen mit?
Der Habitus ist typisch Maxillaria - viel Kraut, kleine Blüten.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 29.Aug.10 um 14:02 Uhr
Kete, wie wäre es temperiert?
Orange liebst Du auch, nicht wahr?
Nimm Masdevallia regina:
(http://eerikas-bilder.de/orchideen/Masdevallia_Maxillaria_Dracula/masdevallia/masdevalliaregina.jpg)
Im Winter T° und im Sommer war im GWH gewiss nicht T° :-D
Gesamtblüte ist ca 30cm lang, ich kaufte sie letztes Jahr mit dritte Blüte im Mai, jetzt blüht die Numero 13 und 2 BT sind dazu gekommen...

Ich denke, die grossen sind nicht so empfindlich, wie die kleinen.
Die regina gedeiht bei mir im Blähton.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 29.Aug.10 um 14:08 Uhr
Kete, wie wäre es temperiert?
Orange liebst Du auch, nicht wahr?
Nimm Masdevallia regina:
(http://eerikas-bilder.de/orchideen/Masdevallia_Maxillaria_Dracula/masdevallia/masdevalliaregina.jpg)
Im Winter T° und im Sommer war im GWH gewiss nicht T° :-D
Gesamtblüte ist ca 30cm lang, ich kaufte sie letztes Jahr mit dritte Blüte im Mai, jetzt blüht die Numero 13 und 2 BT sind dazu gekommen...

Ich denke, die grossen sind nicht so empfindlich, wie die kleinen.
Die regina gedeiht bei mir im Blähton.

Die gefällt mir ausgesprochen gut!   :thumb  Ist mir aber, fürchte ich, zu groß. Hab' doch so gar keinen Platz mehr....   :sad:
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 29.Aug.10 um 14:16 Uhr
Maxillaria minuta hab' ich mir angesehen. Die ist süß und genau die richtige Größe!   :thumb  Außerdem anscheinend unempfindlich was die Temperaturen angeht und generell unkompliziert, also genau richtig für mich. Nun muss ich sie nur noch irgendwo finden...
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 31.Aug.10 um 22:35 Uhr
Maxillaria rufescens

blüht mittendrin und ringsherum,z.Zt mit 13 Blüten
 und es duftet hier wie eine Packung Vanillekipferl

(http://i55.tinypic.com/280p5qd.jpg)

Andrea
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 31.Aug.10 um 22:53 Uhr
 :thumb
Meine 3 Bulben bekommen auch ihre erste Jungferblüte :-D
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: WernerH am 01.Sep.10 um 22:32 Uhr
Bei der neuen Blüte der M.marginata sieht man den roten Rand etwas mehr. Muss mal darauf achten, ob der nach und nach verblasst. Oder hat da jemand schon Erfahrungen mit?
Der Habitus ist typisch Maxillaria - viel Kraut, kleine Blüten.

leider nicht ich habe meine auch in diesem jahr erst gekauft. Da hat man auch keinen roten Rand gesehen. Aber schön ist sie, wenn sie auch etwas sperrig ist.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 03.Sep.10 um 20:15 Uhr
Hier ist mein Vanillekipferl
(http://eerikas-bilder.de/orchideen/Masdevallia_Maxillaria_Dracula/maxillaria/maxillariarufescens.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 03.Sep.10 um 21:40 Uhr
Na, geht doch  :-D


Andrea
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 09.Sep.10 um 20:20 Uhr
Maxillaria bradei blüht immer wieder schon den ganzen Sommer
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 19.Okt.10 um 21:06 Uhr
Nochmal nachgelegt :

Maxillaria richii

(http://i53.tinypic.com/oft3yq.jpg)

LG

Andrea
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Martin am 19.Okt.10 um 21:13 Uhr
Nochmal nachgelegt :

Maxillaria richii


Wow, das ist ja eine heiße Farbe.  :thumb Auf Deinem ersten Bild kam die Farbe nicht so gut rüber.

LG Martin
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 19.Okt.10 um 21:15 Uhr
Schöne Maxi, gefällt mir auch sehr gut!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 19.Okt.10 um 21:35 Uhr
Ja ,echt ein Superteil  :give-heart

Hab ich auch noch nicht wieder gesehen ,seit ich es in Bad Eilsen  :ka

gekauft habe
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 27.Okt.10 um 17:23 Uhr
rufescens blüht wieder und duftet sehr stark nach Vanillekipferl
es weihnachtet :-D
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 07.Jan.11 um 18:27 Uhr
Blüht immer noch


(http://i53.tinypic.com/n62qtg.jpg)

LG
Andrea

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: pinkcat am 24.Feb.11 um 22:57 Uhr
Neuerwerbung Maxillaria pophyrostele:
(http://www.pinkcat.de/orchideen/1141/P1130244Maxillariapophyrostele.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: werner am 25.Feb.11 um 07:50 Uhr
 :thumb  YESSSSS, das gehört in jede Sammlung !!!  :thumb


Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 01.Apr.11 um 20:03 Uhr
Letztes Jahr als Maxi striata gekauft. Nun machte sie Knospen und ich habe mich etwas über die Knospenfarbe auch gewundert.
Heute aufgeblüht und es ist keine striata, sondern sanderiana. Nun ist mir auch klar, warum eine Knospe zielstrebig nach unten wollte. Muss das Ding wohl in ein Körbchen setzen.
Sieht irgendwie wie eine Lycaste aus :-D und gross sind die Blüten auch.
(http://farm6.static.flickr.com/5264/5580239338_8ca4160688_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 09.Mai.11 um 17:51 Uhr
tenuifolia mit starkem Kokosduft
(http://farm3.static.flickr.com/2632/5703938548_d1cf6ecf4c_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 25.Mai.11 um 20:27 Uhr
grosse tenuifolia hat alle Blüten auf, es duftet..... :give-heart
(http://farm4.static.flickr.com/3473/5758800039_e6b266cd4a_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: pit am 26.Mai.11 um 08:36 Uhr
Eerika

wie bringst du die tenuifolia zur Blüte. Ich hab schon mal eine 3 Jahre in Kultur gehabt ohne Blüherfolg und offenbar haben noch andere dieses Problem.

Peter
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 26.Mai.11 um 11:01 Uhr
Peter, diese tenuifolia habe ich mit Knospen gekauft, ich konnte nicht widerstehen :-D
Ich habe aber noch eine kleinere seit paar Jahren und die blüht auch.
Die andere ist auch aufgebunden, bei dem Kletterwuchs geht wohl nicht anders. Sie hängt im GWH, Sommer also wie es draussen ist, im Winter gehen die Temperaturen bis 15° runter.
Man soll die tenuifolia nicht durchkultivieren, sondern im Winter wesentlich trockener halten.
Ich denke, deshalb blüht es bei vielen nicht, weil es durchkultiviert wird.

Wie hast Du Deine kultiviert?
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Martin am 26.Mai.11 um 11:55 Uhr
Bei mir ist es Max. rufescens, die ich seit 2 Jahren habe, und die bisher nicht blühen will. Ich habe sie aber auch eher durchkultiviert, sie steht ebenfalls temperiert.

LG Martin
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: pit am 26.Mai.11 um 13:53 Uhr
ich hatte die tenuifolia über den Winter relativ trocken bei ca. 15°C Nachttemperaturen am Flurfenster westseitig stehen und vielleicht alle 14 Tage einmal gegossen. Den Sommer über war sie bei Wind und Wetter draußen.
Ich hab mir gerade diese Woche wieder eine Knospige von Janke bestellt und hoffe, dass ich jetzt mehr Glück mit ihr habe.

GRuß Peter
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 26.Mai.11 um 14:22 Uhr
Peter, versuch es noch trockener!
Die Bulben sind dick und prall, da durfte eigentlich nicht viel schief gehen.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 28.Mai.11 um 17:55 Uhr
Jetzt blüht auch andere tenuifolia. Die Bulben sind viel kleiner und sind dunkeler.
(http://farm4.static.flickr.com/3225/5768064433_37bce8406d_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 26.Jun.11 um 17:30 Uhr
Maxillaria sophronitis zum ersten Mal seit dem Umsetzen in den Xaxim-Topf knospig:
(http://i56.tinypic.com/20sbn6u.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ute Rabe am 26.Jun.11 um 18:43 Uhr
Die sieht ziemlich glücklich aus in ihrem Topf! :thumb
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 26.Jun.11 um 20:00 Uhr
Die sieht ziemlich glücklich aus in ihrem Topf! :thumb

Ein zufriedenes kleines Pflänzchen.  :-D
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 08.Jul.11 um 21:38 Uhr
Maxillaria species blüht, den Namen weiss ich immer noch nicht
(http://farm6.static.flickr.com/5112/5916494706_a9dec544e3_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 10.Jul.11 um 12:41 Uhr
Die erste Blüte dieses Sommers bei Maxillaria marginata.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: AndreaP am 11.Jul.11 um 19:57 Uhr
@ Martin

Maxillaria rufescens steht bei mir auf der FB , temperiert  und manchmal eben auch wärmer , wird immer durchkultiviert und blüht eigentlich das ganze Jahr durch .

Sie braucht aber viel Wasser , ist eher ein kleiner Säufer . Ist in Lava und wird jeden Tag gegossen .Hat jetzt an die 60 Bulben und ca. 15 Blüten und weitere im Anmarsch

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Regina. am 11.Jul.11 um 19:58 Uhr
@ Martin

Maxillaria rufescens steht bei mir auf der FB , temperiert  und manchmal eben auch wärmer , wird immer durchkultiviert und blüht eigentlich das ganze Jahr durch .

Sie braucht aber viel Wasser , ist eher ein kleiner Säufer . Ist in Lava und wird jeden Tag gegossen .Hat jetzt an die 60 Bulben und ca. 15 Blüten und weitere im Anmarsch



wie wärs mit einem Ganzkörperfoto?
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 14.Aug.11 um 22:46 Uhr
Hast Du mal die Nase in rufescens gesteckt?
Ich sage nur: Vanillegipferl! :-D
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 20.Sep.11 um 22:33 Uhr
Bei mir blüht maxillaria meleagris
(http://farm7.static.flickr.com/6170/6167338868_6dbf67a0c2_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: werner am 21.Sep.11 um 06:36 Uhr
war denn das viel Arbeit die ganzen Punkte da draufzumalen ?

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Martin am 21.Sep.11 um 10:31 Uhr
war denn das viel Arbeit die ganzen Punkte da draufzumalen ?

 :rofl

LG Martin
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 21.Sep.11 um 11:41 Uhr
Nö, es gibt es doch Kopierstempel! :lol
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 07.Okt.11 um 21:27 Uhr

Bei mir blüht ein species
(http://farm7.static.flickr.com/6224/6221091606_9596a0f0ac_o.jpg)

(http://farm7.static.flickr.com/6180/6221091468_971829e40d_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 20.Okt.11 um 17:20 Uhr
Die Vanillegipferl blühen - Maxi rufescens
(http://farm7.static.flickr.com/6106/6263398115_01cf5ce944_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 03.Nov.11 um 16:19 Uhr
Dia Maxi species blüht immer noch
(http://farm7.static.flickr.com/6214/6309435278_e295b72c31_o.jpg)

Hat jemand Interesse.....
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: pinkcat am 10.Nov.11 um 22:42 Uhr
meine Maxillaria picta ist noch recht klein, hat es aber dieses Jahr geschafft, 7 Knospen zu entwickeln. Ursprünglich kamen sogar 12BT.
Der Duft ist enorm.
(http://www.pinkcat.de/orchideen/1144/fP1150513Maxillariapicta.jpg)
Draufklicken zum Vergrößern!
(http://www.pinkcat.de/orchideen/1144/fP1150520Maxillariapicta.jpg)

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 10.Nov.11 um 22:44 Uhr
Picta ist schön und duftet sehr schön - Marzipan, nicht wahr?
Tolle Bilder! :thumb
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: pinkcat am 10.Nov.11 um 23:16 Uhr
Picta ist schön und duftet sehr schön - Marzipan, nicht wahr?
Tolle Bilder! :thumb
Danke - duftet jedenfalls ausgesprochen appetitlich :-D
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: werner am 11.Nov.11 um 00:09 Uhr
tolle Pflanze, so klein aber oho  :thumb

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 11.Nov.11 um 06:30 Uhr
Wunderschön! Die Art der Präsentation gefällt mir auch gut.  :thumb  Sieh aus, als wenn sie in einer kleinen Felsennische sitzt.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Harald am 12.Nov.11 um 21:34 Uhr
Bei mir blüht gerade eine Maxillaria coccinea.

(https://lh3.googleusercontent.com/-Mro7jBXANx0/Tr7XFA6I2bI/AAAAAAAAI_s/bVwNVNhCrj4/s800/IMG_9853.jpg)

(https://lh5.googleusercontent.com/-ABfSEz_yzhw/Tr7XGH_uBkI/AAAAAAAAI_0/Uji3eEXbfgM/s800/IMG_9855.jpg)

(https://lh5.googleusercontent.com/-hhH4F_-Wkvc/Tr7XHbMJ_tI/AAAAAAAAI_8/288KiiCuiKs/s800/IMG_9857.jpg)

(https://lh3.googleusercontent.com/-h-6f778Cl74/Tr7XIXa3C_I/AAAAAAAAJAE/V9RXFly0LKs/s800/IMG_9863.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 23.Nov.11 um 20:04 Uhr
Jetzt blüht auch mein horichii, ich habe sie bei O&M knospig gekauft
(http://farm7.staticflickr.com/6228/6390517961_823ac9b6d8_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Harald am 23.Nov.11 um 22:38 Uhr
Das ist auch eine tolle Farbe! Wie groß sind denn die Blüten und die Gesamtpflanze?
Bei meiner coccinea mag ich die Blüten zwar auch sehr, aber die Pflanze finde ich im Verhältnis zu Blüten etwas zu groß, zumindest für meine Fensterbänke  :-D
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 23.Nov.11 um 22:50 Uhr
Harald, hier hast Du Grössenverhältnis mit meinem Daumen und kannst sehen, wie sie klettert. Ich habe meine Kopf runter aufgebunden.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Harald am 23.Nov.11 um 22:59 Uhr
Danke, Eerika! Die Blütenstiele finde ich auch interessant, sehen ein bißchen wie geflochtenen aus  :classic
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 23.Nov.11 um 23:02 Uhr
Ja, Harald, sie sind hübsch, wie kleine Eistüten! :-D
Und die Farbe ist spitze!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Natascha am 26.Dez.11 um 10:37 Uhr
Maxillaria praestans
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 26.Dez.11 um 11:04 Uhr
 :thumb
Wunderschön!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: pinkcat am 14.Jan.12 um 22:27 Uhr
Maxillaria cucullata
(http://www.pinkcat.de/orchideen/M/fP1160041Maxillariacucullata.jpg)
Draufklicken zum Vergrößern!

Maxillaria variabilis
(http://www.pinkcat.de/orchideen/M/fP1160044Maxillariavariabilisunipunctata.jpg)
Draufklicken zum Vergrößern!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Gitti am 16.Jan.12 um 16:54 Uhr
Hier blüht derzeit eine Maxillaria elatior.

Als ich das Teilstück bekam, erinnerte es mich mehr an einen Baum als an eine Orchidee, aber jetzt wo sie blüht, finde ich sie richtig chic.

In den Blattachseln erscheinen immer einzelne Blüten, allerdings konnte ich bisher nicht mehr als 3 an einem Trieb entdecken.

viele Grüße
Gitti
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: emmily am 16.Jan.12 um 17:16 Uhr
Hallo Gitti,

du hast recht!!
Die sieht wirklich und wahrhaftig richtig schick aus, gefällt mir sehr gut.:))) :thumb


Grüße Emmi
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: werner am 17.Jan.12 um 15:31 Uhr
sowas hatte ich mal auf einer Ausstellung bei Kopf gesehen, entweder war es Champion der Show oder hat "nur" eine Goldmedaille bekommen. Aber vom Habitus war es mehr ein Busch als eine Topfpflanze.
Die Blüte ist allerdings sehr fein.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Gitti am 17.Jan.12 um 16:30 Uhr
Die Pflanze hat einen kletternden Wuchs und jeder Neutrieb, der nach oben wächst, ist alles andere als klein. In ein paar Jahren wird sich die Pflanze in Richtung Baum bewegen, bis dahin habe ich dann auch den Platz dazu.

Ich kann mir mit dieser Maxillaria gut eine Kübelpflanze vorstellen.

viele Grüße
Gitti
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 03.Feb.12 um 17:09 Uhr
Ich habe die Maxi vor Jahren als luteo-alba bekommen, ist aber nicht.
Wuchs langsam oder gar nicht. Nun sind es paar kletternde, sehr flache Bulben geworden und sie blüht.
Duft ist sehr stark und angenehm.
Weiss jemand, welche es ist?
(http://farm8.staticflickr.com/7173/6812312375_25ef8b7f00_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: WernerH am 03.Feb.12 um 21:26 Uhr
Blüht auch ständig

Maxillaria schunkeana

(http://i40.tinypic.com/2s81zpv.jpg)

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: small talk am 27.Mär.12 um 18:01 Uhr
Maxillaria marginata

(http://farm8.staticflickr.com/7206/6875073226_9f70715dbf_b.jpg)

Beste Grüße
Stefan
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: gaby am 29.Mär.12 um 09:31 Uhr
Maxillaria venezoelana
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: werner am 29.Mär.12 um 11:10 Uhr
den Artnamen venezoelana kenn ich nicht ?  :ka

ist das denn alles ? hat da eine Schnecke genascht?
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 29.Mär.12 um 12:33 Uhr
Die Blüte ist noch etwas zu und steht auf dem Kopf.
Das wird wohl Maxillaria  valenzuelana sein ;-)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: gaby am 29.Mär.12 um 13:50 Uhr
Stimmt Eerika :yes
Nee Werner, da hat niemand dran genascht.
Die habe ich auch nicht wegen der Blüte sondern weil ich den Habitus so schön finde ;-)
LG
Gaby
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 29.Mär.12 um 14:02 Uhr
Ich finde den Habitus auch ganz toll.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Natascha am 05.Mai.12 um 17:50 Uhr
Es blüht wieder, Maxillaria praestans:

Ich mag das Teil.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Lexa am 05.Mai.12 um 18:43 Uhr
Sehr schön, die gleiche habe ich auch. Wie kultivierst du deine? Ich habe zwar eigentlich keine Probleme mit ihr, aber vielleicht gibt es Verbesserungspotenzial  :classic

Viele Grüße,
Alexandra.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Natascha am 05.Mai.12 um 18:47 Uhr
Ich und Kulturtipps, Alexandra, ich bin ja der Azubi hier?   :rot

Meine steht an einem hellen Nordfenster, sie bekommt des öfteren etwas Blaukorn und wird beinahe täglich übers Substrat (reine Rinde) gesprüht. Ganz selten, wenn sie mal von selbst mitläuft, wird sie auch getaucht.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Lexa am 05.Mai.12 um 18:56 Uhr
Na, dann bin ja maximal Praktikant! Meine steht auch am hellen Nordfenster, in feinerem Rindensubstrat, inzwischen in einem Gittertopf, da ich den Eindruck hatte im normalen Plastetopf war es ihr irgendwie immer etwas zu lange feucht. Im Winter steht sie (zwangsläufig) kühler und deshalb relativ trocken. Im Sommer raus auf den Balkon. Weiß aber eben nicht ob das denn die optimale Kultur ist oder ob sie sich freundlicherweise nur anpasst...
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Natascha am 05.Mai.12 um 19:17 Uhr
Ja meine steht eher trocken, soviel sprüh ich da nicht drüber, aber sie macht eigentlich immer etwas, entweder sie blüht oder schiebt den nächsten NT.

Im Winter sinds bei mir auch ein paar Grad weniger.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 31.Mai.12 um 22:45 Uhr
Es gibt wieder Kokosduft :-)
die kleine dunkelblütige tenuifolia blüht
(http://farm8.staticflickr.com/7098/7310267930_9368622ee4_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 07.Aug.12 um 18:46 Uhr
Maxillaria marginata blüht auch wieder.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 15.Aug.12 um 08:38 Uhr
Maxillaria sophronitis dieses Jahr üppig wie noch nie! Sieben Blüten und noch Knospen. Und das ist sogar schon der zweite Flor.

(http://i47.tinypic.com/1o8wsj.jpg)

(http://i48.tinypic.com/24do94p.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Lisa. am 15.Aug.12 um 08:50 Uhr
 :thumb
Wie kommt's, dass der Xaxim-Topf nicht grün ist? Lässt Du ihn hin und wieder austrocknen?
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 15.Aug.12 um 11:58 Uhr
Ganz austrocknen lass ich die Xaxim-Töpfe nie. Und der ist schon grün, bloß nicht auf allen Seiten.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Natascha am 15.Aug.12 um 12:30 Uhr
Sehr hübsch Kete, sowas hatte ich auch mal gehimmelt
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 15.Aug.12 um 12:40 Uhr
Danke, Natascha! Dein gelbes Teil mit roten Punkten ist auch bald wieder soweit (kann mir nie den Namen merken).  :wink
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: sanibel am 19.Apr.13 um 22:03 Uhr
(http://farm9.staticflickr.com/8265/8663714124_692b8e45b2.jpg) (http://www.flickr.com/photos/65986371@N08/8663714124/)
Maxillaria rufescens (http://www.flickr.com/photos/65986371@N08/8663714124/)

(http://farm9.staticflickr.com/8258/8662615625_2e1f0069d3.jpg) (http://www.flickr.com/photos/65986371@N08/8662615625/)
Maxillaria rufescens (http://www.flickr.com/photos/65986371@N08/8662615625/)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 19.Apr.13 um 22:09 Uhr
Ich rieche Vanillegipferl! :-D
Sehr schön!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: sanibel am 19.Apr.13 um 22:12 Uhr
Ich auch! Man will am liebsten reinbeißen!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: th.k am 19.Apr.13 um 22:46 Uhr
Die sieht auch sehr hübsch aus! Und duftet nach Vanille? Hmm. Lecker  :-D.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: sanibel am 19.Apr.13 um 23:23 Uhr
Dank Dir, Theodora!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 13.Jun.13 um 19:28 Uhr
Vanillegipferl habe ich nicht, hier riecht es nach Bounty
Maxillaria tenuifolia
(http://farm3.staticflickr.com/2831/9033228059_4b718ccb8e_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 14.Jun.13 um 08:38 Uhr
Die ist wirklich seeehr schön! Ich hab' seit Mittwoch auch eine. Die stand schon lange auf meiner Wunschliste.  :yes
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 25.Jul.13 um 11:25 Uhr
Maxi sophronitis heisst zwar jetzt irgendwie anders, blüht aber auch wieder.
(http://i41.tinypic.com/27zkr3d.jpg)
(http://i43.tinypic.com/2cyfhpt.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 25.Jul.13 um 11:45 Uhr
Sie hat sich aber gut gemacht in dem Topf!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 25.Jul.13 um 13:31 Uhr
Danke! Ich denke auch, sie fühlt sich wohl da drin.  :yes  Als ich sie vor drei Jahren bekam, hatte sie etwa fünf Bülbchen. Nun sind es bestimmt schon vierzig.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 25.Jul.13 um 13:34 Uhr
Die ist dir wirklich gut gelungen.  :thumb
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: kete am 25.Jul.13 um 15:50 Uhr
Dankeschön!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 15.Aug.13 um 11:14 Uhr
Bei mir blüht Maxillaria gracilis aus dem Überraschungspaket
(http://farm4.staticflickr.com/3806/9513342963_142db50cb3_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Zeppi am 13.Okt.13 um 10:06 Uhr
Camaridium cucullatum (syn. Maxillaria cucullata)

Die Pflanze habe ich mir wegen ihres (für mich) angenehmen Duftes zugelegt, die Blüten duften nach reifen Obst. Und das Tag und Nacht, allerdings nicht übermäßig stark, sodass auch 10-20 geöffnete Blüten nicht lästig werden.

(http://www.rz-orchideen.de/foto/Camaridium cucullatum 02.jpg)

(http://www.rz-orchideen.de/foto/Camaridium cucullatum 05.jpg)

(http://www.rz-orchideen.de/foto/Camaridium cucullatum 06.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 13.Okt.13 um 10:36 Uhr
Die ist aber schön.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: krötenlilly am 13.Okt.13 um 18:32 Uhr
Ganz schön üppig :classic.Und im Detail sehr aparte Blüten!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 06.Jan.14 um 20:35 Uhr
Maxillaria variabilis ist sehr schön!
Bei mir blüht eine Maxillaria species. Die richtet ihre Blüten nach unten.
(http://farm4.staticflickr.com/3677/11803830523_c77ae2aa9a_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: plantsman am 16.Feb.14 um 22:16 Uhr
Moin,

diese Art gehört sicher nicht zu den prächtigsten Gestalten von Maxillaria & Co. In der Nahbetrachtung sind die Blüten aber trotzdem hübsch, Camaridium densum.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: gentiaan am 02.Mär.14 um 17:10 Uhr
Schöne gelbe Blume mit einem kleinen roten Herzen. Eine kleine Maxillaria aber sehr Schön!!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 07.Mär.14 um 17:57 Uhr
Maxillaria variabilis ist immer wieder schön

Hier blüht Maxillaria ecuadorensis
(http://farm8.staticflickr.com/7385/12991249775_1d9458fb3d_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 07.Mär.14 um 18:36 Uhr
Irgendwie erinnert mich das Foto an Schulsport.... Bockspringen....  ;-)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 07.Mär.14 um 20:25 Uhr
 :lol

So gut habe ich es aber nicht gekonnt! :-D
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 07.Mär.14 um 21:02 Uhr
Ich bin mit dem Hintern immer oben drauf gelandet statt ordentlich drüber zu springen. War garantiert nicht meine beste Disziplin.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 07.Mär.14 um 21:07 Uhr
Über den Bock bin ich gekommen, da ich auf dem Boden auch Grätsche hinbekommen habe.
Vor 50 Jahren war die Erdanziehungskraft noch nicht zu gross.  :yes
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Martin am 08.Mär.14 um 17:08 Uhr
Schöne gelbe Blume mit einem kleinen roten Herzen. Eine kleine Maxillaria aber sehr Schön!!

Ich hätte mir in Neu-Ulm auf der Ausstellung beinahe eine gekauft. Da sie aufgebunden war, habe ich aber noch gezögert (ich habe momentan schon zu viele Aufgebundene, und die machen im Zimmer viel Arbeit). Aber schön, dass sie auch im Topf wächst. Wielange hast Du sie schon?
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 08.Mär.14 um 17:19 Uhr
Ich habe sie seit Mai 2010 und sie hat jedes Jahr auch zuverlässig geblüht.
Ist im GWH, also im Winter ca 15°
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Martin am 08.Mär.14 um 17:23 Uhr
Aufgebunden oder im Topf, Eerika?
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 08.Mär.14 um 17:30 Uhr
Immer schon im Topf, aber ich kann mir vorstellen, dass sie auch aufgebunden gut wächst.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 01.Jun.14 um 21:30 Uhr
Hier gibt es Kokosduft - Maxillaria tenuifolia blüht
(https://farm6.staticflickr.com/5080/14322008544_4d797a3b2d_o.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: pit am 20.Jun.14 um 10:47 Uhr
hi Eerika,
da hast du ja wohl ein blühfeudiger Klon erwischt wenn die bei dir regelmäßig blüht. Darum beneide ich dich. Ich hatte zwei Pflanzen über Jahre, die nie blühten!

Peter
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 20.Jun.14 um 13:42 Uhr
Ich habe eine kleine tenuifolia, die ist aufgebunden und ich kultiviere sie im GWH durch. Die Blüten sind kleiner und dunkeler.

Diese grosse habe ich gekauft und hatte im nächsten Jahr keine Blüten gehabt. Dann wurde mir gesagt, ich soll sie im Winter trocken halten.
So habe ich dann gemacht, und dann kamen im nächsten Frühjahr auch Blüten.
Die Maxillaria ist aufgebunden und bekam im Winter lediglich 2 - 3 Schüsse Wasser.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: pit am 20.Jun.14 um 13:49 Uhr
na vielleicht probiere ich es nochmal mit dieser Art!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Martin am 20.Jun.14 um 21:35 Uhr
Ich komme mit der Kultur von Maxillaria noch gar nicht klar, momentan habe ich rufescens und chrysantha, beide wachsen sehr schlecht bis gar nicht. Es gäbe einige, die mir gefielen, z.B. auch porphyrostele, aber ohne Erfolg lasse ich das dann wohl lieber.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Berthold am 16.Jul.14 um 12:53 Uhr
Maxillaria coccinea ist auf Guadeloupe sowohl in einigen Bergregionen der Nationalparks hoch oben in den Bäumen zu finden (sehen) als auch gelegentlich in der Kulturlandschaft auf niedrigeren Sträuchern in Augenhöhe.
Die Blüten sind dezent coccinea gefärbt.

Die Kultur scheint hier unproblematich.

 
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 16.Jul.14 um 12:57 Uhr
Sehr schön!

Es gibt bestimmt viele Maxillarien, die in dein GWH sich wohl fühlen!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Berthold am 16.Jul.14 um 13:17 Uhr
Ich habe die Pflanze aber im Winter wärmer gestellt. An den Naturstandorten wird es nicht so kalt, vielleicht 10° tiefer kaum
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 01.Okt.14 um 14:14 Uhr
Hier hat Maxillaria fractiflexa die Erstblüte.
Sie hat 3 Blüten angesetzt, eine ist leider Hops gegangen.
(https://farm4.staticflickr.com/3927/15409798392_f8106e3374_b.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ruediger am 22.Feb.15 um 01:31 Uhr
Sehr schick Eerika, meine Pflanze hatte sich leider als Frischimport nicht etablieren lassen und ist dabei abgefault.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: plantsman am 13.Jul.15 um 13:31 Uhr
Moin,

bei einem Besuch der Firma Karge habe ich diese Maxillaria gefunden, die in einem größeren Bestand von Trichopilia-Sämlingen stand. Damals hatte sie schon eine Blüte. Da ich Maxillaria s.l. sehr mag und sie aussah, als wenn sie kompakt bleibt, hab ich sie mitgenommen. Mit der Blüte, dachte ich, sollte sie schon zu bestimmen sein............ :lol.

So saß ich dann fünf Tage vor dem Rechner und habe diverse Kombinationen von Suchbegriffen eingegeben, um den Findling eingrenzen zu können. Schlußendlich bin ich dann bei Maxillaria confusa gelandet. Einige Fotos stimmen nicht unbedingt mit meiner Pflanze überein, aber die Originalbeschreibung unterscheidet sich nur in ein paar Größenangaben und das "Heu" (Original-Beleg und Zeichnung) sieht meiner Pflanze auch sehr ähnlich. So habe ich beschlossen, sie Maxillaria cf. confusa zu nennen.
Trotz daß sie sich auf der Fensterbank ganz gut macht, kommt sie demnächst mit zur Arbeit und wird dort in unsere neue Schauvitrine integriert.

Neben der hübschen, im Verhältnis zur Pflanze recht großen Blüte, hat sie auch einen angenehmen, an Zitronen-Spülmittel erinnernden Duft. Hört sich schlimmer an, als es riecht.

Sie ist ein Bewohner des südlichen Mittel- und nördlichen Südamerika. Als Bewohner der dortigen Tieflagen ist sie ein Kandidat für das Warmhaus und die Wasserversorgung sollte, bis auf eine angedeutete Trockenzeit von Januar bis April, daß ganze Jahr sichergestellt sein.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ralla am 13.Jul.15 um 14:01 Uhr
Sie sieht zumindest nach einem flotten Kleinod aus.  :thumb
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 13.Jul.15 um 14:13 Uhr
Jetzt blüht die kleinwüchsige Maxillaria tenuifolia, duftet das ganze GWH voll und macht Appetit auf "Bounty" :-D
(https://farm1.staticflickr.com/381/19474235479_90f1a841e5_b.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: pit am 13.Jul.15 um 16:07 Uhr
traumhaft schön!
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 25.Aug.15 um 17:05 Uhr
Der Duft ist auch traumhaft, bekomme immer Appetit auf Bounty grins

Maxillaria fractiflexa blüht wieder mit drei Blüten
(https://farm1.staticflickr.com/638/20880270701_c575c83db4_b.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Lexa am 20.Sep.15 um 16:17 Uhr
Maxillaria praestans

(http://fs1.directupload.net/images/150920/dqwdleku.jpg) (http://www.directupload.net)

Viele Grüße, Alexandra.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 21.Nov.15 um 10:25 Uhr
Hübsche Maxillaria, schöne dunkele Lippe!

Meine fractiflexa macht immer noch neue Blüten
(https://c1.staticflickr.com/1/739/23143904676_6162a5371d_b.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 25.Dez.15 um 17:48 Uhr
Maxillaria fractiflexa macht immer noch Blüten
(https://c2.staticflickr.com/6/5708/23857770802_42b21a3749_c.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: walter b. am 26.Dez.15 um 14:31 Uhr
Hallo Eerika,

wunderschöne Blüten! Scheint auch eine blühfreudige Pflanze zu sein!
Wie pflegst Du sie zu dieser Höchstform?

Viele Grüße
Walter
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 26.Dez.15 um 14:59 Uhr
Ich habe die Pflanze in der groben Rinde und ich halte sie ständig feucht.

Steht im GWH, im Winter 14 - 15*, im Sommer, wie die Temperaturen sind.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: sabinchen am 26.Dez.15 um 19:47 Uhr
die hat aber hübsche Locken! grins :thumb
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Ruediger am 03.Jan.16 um 01:39 Uhr
Mir gefällt die Art sehr gut, leider ist mein etwas schwächliches Importpflänzchen weggegammelt.
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: klaus am 20.Aug.16 um 17:32 Uhr
Maxillaria-Hybriden bekommt man bei uns ja eher selten. Diese Sangai x molitor habe ich bei Ecuagenera ausgesucht. Es blühten sehr viele dieser Pflanzen, alle in einem eher trüben, orangebraunen Farbton, aber diese eine leuchtete raus  :thumb

viele Grüße
klaus
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 18.Sep.16 um 15:12 Uhr
Schöne Farbe! :thumb

Hier blüht Maxillaria fractiflexa wieder
(https://c2.staticflickr.com/8/7466/29137622193_2d94b8de13_b.jpg)

(https://c1.staticflickr.com/9/8420/29762735725_9c25c3bd77_b.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: PaTaDaLo am 29.Mai.17 um 16:03 Uhr
Na hier muss aber mal wieder Leben rein  :-D

Bei mir kam am Samstag meine Maxillaria variabilis an und sie hat sogar blüten *freu*
Finde zu ihr leider keinen Fachthread und hab nur diesen Blütenfotothread gefunden.

Sie ist aufgebunden wirkt wie das reinste chaos ohne vorne und hinten  :rofl
Hab sie nun im Westfenster hängen und sprühe sie täglich, nehme aber gern weitere Tips entgegen. Hatte sie unter der Rubrik miniaturpflanze gefunden und wollte sie eig in mein Orchideen-Becken hängen aber dafür ist sie def zu groß  :lol

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: PaTaDaLo am 06.Jun.17 um 09:25 Uhr
Auch eine Maxillaria juergensis ist seit Samstag bei mir, sie habe ich entdeckt und fand sie total niedlich und hab dann an ihr Gerochen (wer weis könnte ja duften) und sie duftete nach Waldboden weswegen sie einfach mit musste. Sie war die einzige die dort Stand.

Die kleine mag es wohl feucht jedoch nicht nass und halbschattig-sonnig.

Ich habe sie eingeglast, aktuell am Nordfenster. Mal sehen ob sie da bleibt.

Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 10.Jul.17 um 16:25 Uhr
Kokosduft im ganzen GWH - die Maxillaria tenuifolia blüht
(https://c1.staticflickr.com/5/4288/35838022755_30196d8d23_b.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: Eerika am 12.Aug.17 um 19:08 Uhr
Die tenuifolia blüht immer noch...

Jetzt blüht auch Maxillaria fractiflexa
(https://c1.staticflickr.com/5/4394/36127410510_2aaa98c1c9_b.jpg)
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: sabinchen am 13.Aug.17 um 20:09 Uhr
Hallo Eerika,
die mit dem geringelten Schnurbart finde ich besonders hübsch. grins :thumb :thumb :thumb
Titel: Re: Maxillaria
Beitrag von: orchium am 05.Sep.17 um 09:11 Uhr
Das neueste Uptade von Maxillaria tenuifolia
Titel: Brasiliorchis schunkeana
Beitrag von: Zwockel am 25.Okt.17 um 19:00 Uhr
Erstblüte der neulich erworbenen Orchidee.

(https://farm5.staticflickr.com/4509/37897040632_cb9efc8877_c.jpg) (https://flic.kr/p/ZJQeSh)Brasiliorchis schunkeana (https://flic.kr/p/ZJQeSh) by Will Pfennig (https://www.flickr.com/photos/138599164@N04/), auf Flickr

(https://farm5.staticflickr.com/4470/37928121371_9510c2eb87_c.jpg) (https://flic.kr/p/ZMzx66)Brasiilorchis schunkeana (https://flic.kr/p/ZMzx66) by Will Pfennig (https://www.flickr.com/photos/138599164@N04/), auf Flickr

Liebe Grüße

Will
Titel: Re: Brasiliorchis schunkeana
Beitrag von: KarMa am 25.Okt.17 um 19:50 Uhr
Hallo Will,
das ist ja eine eigenartige Blüte, interessant!
Titel: Re: Brasiliorchis schunkeana
Beitrag von: FlorianO am 25.Okt.17 um 20:12 Uhr
Intressant, gibt es einen Geruch?
Titel: Re: Brasiliorchis schunkeana
Beitrag von: Ralla am 25.Okt.17 um 20:39 Uhr
War das mal eine Maxillaria?
Titel: Re: Brasiliorchis schunkeana
Beitrag von: Zwockel am 26.Okt.17 um 19:49 Uhr
Ich denke ja.
Nein,kein Geruch.

Test ob es geht in SGK.

Liebe Grüße

Will
Titel: Re: Maxillaria und Verwandte
Beitrag von: Eerika am 18.Nov.17 um 20:05 Uhr
Camaridium (Maxillaria) carinulatum
(https://c1.staticflickr.com/5/4520/38504893501_c0643c9d0e_b.jpg)
Titel: Maxillaria aurea
Beitrag von: christian pfalz am 23.Jan.19 um 16:28 Uhr
hallo zusammen,
auch gerade in der blüte......maxillaria aurea

(https://s15.directupload.net/images/190123/j5ayvr3u.jpg)
Titel: Re: Maxillaria aurea
Beitrag von: walter b. am 31.Jan.19 um 13:03 Uhr
Hallo Christian,

das sind farblich sehr ansprechende Blüten!!!

Allerdings scheint die Pflanze im Vergleich dazu um einen nicht zu unterschätzenden Umfang zu verfügen, sehe ich das richtig?

Viele Grüße
Walter
Titel: Re: Maxillaria aurea
Beitrag von: christian pfalz am 31.Jan.19 um 17:39 Uhr
hallo walter,
die blüten sind recht klein ca 1 cm oder etwas weniger........die pflanzen werden im alter recht hoch, wachsen wie vandeen...........

gruss
chris
Titel: Re: Maxillaria und Verwandte
Beitrag von: Fliegenklatsche am 02.Feb.19 um 14:41 Uhr
Maxillaria variabilis

(https://s15.directupload.net/images/190202/jz9dp9q9.jpg) (https://www.directupload.net)
(https://s15.directupload.net/images/190202/5llmupik.jpg) (https://www.directupload.net)