Orchideenkultur

Fachbereich => Orchideenblütenfotos => Thema gestartet von: Eerika am 12.Okt.08 um 19:12 Uhr

Titel: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 12.Okt.08 um 19:12 Uhr
2 Dauerblüher bei mir,Lepanthes costaricensis und L.gargoyla. L.gargoyla blüht nun seit 14 Monaten :-)Costaricensis istauch so ein Winzling, zittern darf man beim Knipsen nicht...
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 15.Feb.09 um 19:57 Uhr
Ich finde das gelbe Lepanthes sehr hübsch und umbellata möchte ich auch haben.Würde sie in die Vitrine stellen, müsste gehen.

Habe 2 Lepanthes spec`s.
Die neue ist nun ganz auf

Und zweite blüht auch fast ununterbrochen seit Herbst
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 15.Feb.09 um 22:49 Uhr
Werner,

selbstverständlich darfst du deine Neuzugänge von O&M hier zeigen. Der Bannstrahl trifft dich eher, wenn du deine Pflänzchen nicht zeigst  ;-)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 15.Feb.09 um 23:26 Uhr
Genau das wollte ich sagen!
Werner,sofort her mit den Bilder!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 15.Feb.09 um 23:29 Uhr
Morgen ok? Ich lad grad 171 Bilder auf meinen PC, eigenlich brauch ich schon lang meinen Schönheitsschlaf. :whistle

 :wink Werner
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 15.Mär.09 um 09:57 Uhr
Was sehen meine scharfen Bestäuberaugen denn da!!! :whistle :tsts

Kann man die 2 Pollen die da auf dem Blatt (Bild 1) liegen....(warum liegen die da?) vielleicht schnell auf die Narbe die man schon aus der Ferne im Bild sehen kann: basteln??? Es wäre doch schade die verkommen zu lassen!!! :whistle :thumb

Ich erachte die Art als bot. wertvoll, ganz ohne Ingrid und Ihren "Würdigkeits-Ausschuss" und würde die Kapsel dann gerne für dich aussäen!!!

Gruß,
The Pollen Entdeckende Hobbit

In Natura brauchst du da schon eine Lupe bei 3 mm Blütengröße :-D
Aber der Wunsch wurde erfüllt. Was auch immer das es war, ich habs auf die Narbe gesteckt. Mal sehn ob was draus wird.

 :wink Werner

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 21.Mai.09 um 11:34 Uhr
Ein schönes Teilchen :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Frodo am 21.Mai.09 um 12:15 Uhr
absolut irre Farbe!!! :thumb
Wenn die Blüten doch ein kleines bischen größer wären...
Vielleicht sollte man da mal eine Cattleya walkeriana drauf-kreuzen?! :ka :whistle
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 21.Mai.09 um 18:02 Uhr
Wunderschoene Pflanze, Andrea.

Vielleicht sollte man da mal eine Cattleya walkeriana drauf-kreuzen?! :ka :whistle
Igittigitt! Hast du denn gar keine Schmerzgrenze?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 06.Jun.09 um 22:37 Uhr
Das horrida ist sehr schön, wieder mal etwas anders,als üblich!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 02.Dez.09 um 21:44 Uhr
Wunderschön und mit sicherheit nicht gargoyla!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: AndreaP am 03.Dez.09 um 17:58 Uhr
Hallo Werner

 Faszinierend das Teil  :thumb


Gruß
Andrea
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 28.Dez.09 um 12:27 Uhr
Sie sind alle "lecker"!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: AndreaP am 28.Dez.09 um 12:39 Uhr
Jau , noch meeehr haben will (http://www.smilies.4-user.de/include/Sonstige/smilie_sonst_131.gif)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 28.Dez.09 um 12:52 Uhr
Mein discolor hat solche komische kleine rote Knubbelchen bekommen :whistle
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 08.Jan.10 um 17:50 Uhr
Blüht Lepanthes discolor
(http://eerikas-bilder.de/orchideen/Stelis_Lepanthes_Pleurothallis_Restrepia/lepanthes/lepanthesdiscolor.jpg)

Andrea :wink
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Lisa. am 18.Feb.10 um 23:04 Uhr
Schön farbig, magste mal im Ganzen zeigen?

Moli , wo gibt es das ?? (http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/smilie_s_030.gif)

Oder gibt es da mal ein Tauschstückchen ?  :-D
Mal sehen, erstmal Eerika, falls sich gut was abtrennen lässt.
Vor einem Jahr bei O&M gekauft, gibt's dort aber anscheinend nicht mehr.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: gaby am 15.Mär.10 um 15:13 Uhr
Einfach immer wieder schön
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 15.Mär.10 um 16:12 Uhr
Ist das nicht Pleuro :bag
(http://www.orchideenkultur.net/index.php?action=dlattach;topic=5256.0;attach=6193;image)

meine lappacea sieht so aus....
es gibt da ein lepanthes, was so aus sieht, hat aber eine Miniblüte, habe Bilder nicht jetzt hier
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 15.Mär.10 um 17:59 Uhr
Diese Schnuckis sind einfach immer wieder schön. Der Tread ist auf jedenfall ausbaufähig :thumb

@ eerika der Meister hast sie als Pleurothallis lapacea

Das dritte könnte Trichosalpnix escobarii sein

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 23.Mär.10 um 13:01 Uhr
Blüht schon ewig - L. gargoyla
(http://eerikas-bilder.de/forumnet/2010mz/lepanthesgargoyla.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: dancer_m am 19.Apr.10 um 20:38 Uhr
Einer meiner absoluten Lieblinge!

Lepanthes telepogoniflora
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 19.Apr.10 um 22:14 Uhr
Ja, telipogoniflora ist super!
Calodictyon habe ich ganz unten versteckt in einer dunkelen Ecke.
ginge kühler besser, aber in der Vitrine wächst besser. Bei zu viel Licht bleiben die Blätter zu klein.

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 19.Apr.10 um 22:15 Uhr
Einer meiner absoluten Lieblinge!

Lepanthes telepogoniflora
Das war meine, bevor die Schnecke kam :cry
(http://www.eerikas-bilder.de/orchideen/Habitus/1/lepanthestelipogoniflora.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: dancer_m am 19.Apr.10 um 22:37 Uhr
Dann werd ich jetzt erst mal das Licht deaktivieren!
Ein bisschen mehr düngen wer ich auch.

Die LF kommt bei mir leicht mal auf 98% und geht auch nachts nicht unter 68%, dank automatischer Steuerung!

Das Teil war ja RIESIG ... meine ist ja noch ein Baby, die letzte die O&M noch da hattten, aber ihr gehts gut.

Das Dendro tut nur so als würde es wachsen, keine Neutriebe, kein Wurzelwachstum ... nix ... was sind Blüten?!
Kann aber auch an meiner Einstellung zu Dendrobien liegen!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 19.Apr.10 um 22:50 Uhr
Das Teil war ja RIESIG ... meine ist ja noch ein Baby, die letzte die O&M noch da hattten, aber ihr gehts gut.
Das ist die Hauptsache! Ich habe auch nur paar Blättchen bekommen, muss aber sagen, das Ding ist sehr wüchsig.
Das Dendro tut nur so als würde es wachsen, keine Neutriebe, kein Wurzelwachstum ... nix ... was sind Blüten?!
Kann aber auch an meiner Einstellung zu Dendrobien liegen!
:-D
Kannst Du mir ein Bild von dem Dendro machen?
Was wächst oberhalb, was unten? Gedeihen die gut und blühen?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 14.Mai.10 um 14:11 Uhr
Ein Neuzugang von der Ausstellung in Strépy-Thieu gestern (leider nicht das beste Bild): Lepanthopsis astrophora
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Frodo am 24.Mai.10 um 21:59 Uhr
Hier ein weiterer Gedanke, wie man eingenommene Forum-Auktions-Gelder sinnvoll verwenden kann. Wir sammeln über das Jahr verteilt in einem Extra-Fred Bilder, die einem jedem von uns hier im Forum über den Weg laufen, stellen diese als Kopie in „Das Beste Bild des Jahres“, erklären kurz warum uns das Bild so gefällt und am Ende wird gewählt. Der Gewinner bekommt einen Pflanzengutschein von 25.000 Euro (oder 75)! :rot :ka Damit das Ganze im Rahmen bleibt, schlage ich vor das ein jedes Mitglied maximal 3-5 solcher "Best of Bilder" über das Jahr verteilt, hier anmeldet... :ka Diesmal, so finde ich sollten es nur Orchideen sein!

Es gibt viele gute Bilder in diesem Forum, doch es gibt auch solche, die besser sind. Ich zum Beispiel gehöre zur Kategorie: „Hat keine gescheite Camera!, zeigt jedoch teilweise auch Mal ganz brauchbare Bilder!“ Dann gibt es die Leute die tierisch viel Geld für ihre Technik ausgeben, aber kein Gespür für Komposition, Farbe oder Licht haben. Dann kommt die Gruppe der „brauchbaren Photographen“, und als Letztes…,ja am Ende aller Dinge!, da kommen die Künstler. Mein Champion für 2010 ist momentan dies hier. Was man in einem einzigen Bild alles entdecken, oder lernen kann!

Wer will Mal raten?! O-)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Lisa. am 24.Mai.10 um 22:15 Uhr
Ich zum Beispiel gehöre zur Kategorie: „Hat keine gescheite Camera!, zeigt jedoch teilweise auch Mal ganz brauchbare Bilder!“

Das sind teilweise Handybilder, oder? Hast recht, mehr als brauchbar.  :thumb

Zum Rest - ich bin für: Forumsausflug zu botanicalsandmore, wir gebem dem/der Kai etwas Geld für ein paar Pflänzchen und wer seine Pflanze am längsten am Leben erhält, darf anständig einkaufen.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Frodo am 24.Mai.10 um 22:21 Uhr
alles, und immer Handy Bilder! :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Zeppi am 24.Mai.10 um 23:41 Uhr
alles, und immer Handy Bilder! :thumb

Und mit Finger vor der Linse  grins

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Solanum am 26.Mai.10 um 21:04 Uhr
Inzwischen ist das Satellitenschüsselchen ganz aufgeblüht:

(http://farm4.static.flickr.com/3376/4642161587_22224d733f_o.jpg)

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 08.Jun.10 um 22:21 Uhr

bei mir blüht gargoyla schon eine Ewigkeit
(http://eerikas-bilder.de/forumnet/2010juni/lepanthesgargoyla.jpg)

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Mäx am 09.Aug.10 um 23:05 Uhr
Sehr schön diese ganzen Lepanthes! :thumb
Nur leider nicht ganz so leicht zu halten. :/

Kann man L. telipogoniflora eigentlich auch trocken kultivieren?
Ich hab nämlich seit kurzem ein teli und halte es zusammen mit meinen Bulbos aufgebunden auf der Fensterbank. Da bekommt es alle 2-3 Tage einen Tauchgang.(wenn ich mal vergesse zu tauchen dann kann es auch alle 4 Tage sein)
Derweil wächst es noch ganz gut. Es kommt auch allem Anschein nach ein BT.
Doch das Glück kann sich bei nem teli recht schnell wenden. Das hab ich bei meinem vorherigen L. teli mitbekommen. :sad:
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 09.Aug.10 um 23:16 Uhr
Ich glaube nicht, die will es auch feucht haben.

Bastele irgend etwas, wo das Telimoos ständig Feuchtigkeit bekommt...

Oder stell das aufgebundene Teil schräg in ein Töpfchen und fülle das dann bis zur Pflanze mit Moos.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: orchitim am 09.Aug.10 um 23:45 Uhr
Was ist denn nun wieder Telimoos?? :ka
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 09.Aug.10 um 23:57 Uhr
:-D
Telimoos nennt man das Moos, wo das Teli drin sitzt
:-D

Meins ist zwar (noch) auch aufgebunden, ist aber in der Vitrine, da ist LF hoch.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: orchitim am 10.Aug.10 um 00:07 Uhr
Welches nehmt ihr eigentlich dafür? Meines ist franz. Dekomoos, trocken verkauft für Kranzbinderei das sehr gut wiederbelebt wenn es Nässe bekommt. Wuchert auch nicht, scheint mir aber für einige kleien Pleuros doch zu Dicht und damit zuviel Nässe zu halten. Ich glaube da ist weniger mehr.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 10.Aug.10 um 00:21 Uhr
Das ist so ein ca 4cm Töpfchen gewesen und das Moos wurde nass gehalten. Das Teli sass auf einem Xaximstückchen.
(http://www.eerikas-bilder.de/orchideen/Stelis_Lepanthes_Pleurothallis_Restrepia/lepanthes/lepanthestelipogoniflora4.jpg)

Die hatte ich vor paar Jahren. Sie ist fast über die Nacht eingegangen, entweder Schnecke oder sie hat sich zum Tode geblüht  :sad:
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: orchitim am 10.Aug.10 um 00:26 Uhr
Also bei mir lassen sich die Schleimer eigentlich immer nur die Früchte meiner mühevollen Kultur schmecken, wäre ja auch ineffektiv die Pflanze zu verzehren, die bald wieder neckisch-zarte Blütenblätter hervorbringt. Wäre ja geradeso als wenn Du den Teller zerkloppst nachdem die Suppe alle ist, in der Hoffnung die nächste Suppe ohne Teller serviert zu bekommen.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 10.Aug.10 um 00:41 Uhr
Ich habe das Gefühl, wenn so ein Biest an diesem kleinen Ding irgendwo knabbert, ist das gewesen.
oder vielleicht auch Spinnmilben, kann sein, dass sie da sehr empfindlich reagiert.
Es sieht auch so aus, dass man dieses Lepanthes nicht länger, als paar Jahre halten kann, irgend wann läuft irgend etwas schief.
Kennt jemand jemanden, der das Lepanthes sagen wir 3 Jahre hat und es immer blüht und grünt?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: orchitim am 10.Aug.10 um 00:48 Uhr
Haben schon, ab dem dritten Jahr im Herbarium. grins
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 10.Aug.10 um 00:50 Uhr
:lol2
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 10.Aug.10 um 07:23 Uhr
Meins war nach 1.5 Jahren auch nur noch herbariumtauglich.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 10.Aug.10 um 07:33 Uhr
Ich hab meins seit 2008 also auch noch nicht lange genug.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: orchitim am 10.Aug.10 um 09:27 Uhr
Aber da kommste langsam an das Haltbarkeitsdatum ran. Schau Dich schon mal nach ner neuen um. grins
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 10.Aug.10 um 10:04 Uhr
Meins war nach 1.5 Jahren auch nur noch herbariumtauglich.
Meins sah plötzlich innerhalb paar Tagen so aus, als wäre es schon1,5 Jahre im Herbarium gewesen :-D
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Solanum am 16.Aug.10 um 23:21 Uhr
Das ist so ein ca 4cm Töpfchen gewesen und das Moos wurde nass gehalten. Das Teli sass auf einem Xaximstückchen.
(http://www.eerikas-bilder.de/orchideen/Stelis_Lepanthes_Pleurothallis_Restrepia/lepanthes/lepanthestelipogoniflora4.jpg)

Das ist ja hinreißend! Ein Blümchen im Fingerhut! Das muß ich auch machen, ich hab etwas Schwierigkeiten, meinen Winzling feucht genug zu halten. In meiner Abwesenheit hat er ein wenig gelitten.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 02.Sep.10 um 22:47 Uhr
Sehr schöne Bilder, Werner!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Solanum am 19.Sep.10 um 20:35 Uhr
Mein Neuzugang aus Esslingen:

Lepanthopsis astrophora

(http://farm5.static.flickr.com/4086/5001819125_13dfcaf848_b.jpg)

Muß für den Winzling mal das Stativ rauskramen  :nee
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 12.Okt.10 um 13:03 Uhr
Das "Tellerchen" und Neuzugang caprimulgus
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 17.Okt.10 um 11:05 Uhr
Diese Blüten hätte ich beinah übersehen, da die Pflanze ziemlich dunkel in der Vitrine hängt.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 07.Nov.10 um 21:26 Uhr
Ein paar Lepanthes Neuzugänge blühen auch zum ersten mal.

Lepanthes aculeata
Lepanthes spec.
Lepanthes tentaculata

 
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 17.Nov.10 um 08:45 Uhr
Wieder gut am blühen ist Lepanthes nycteris.  :-)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 17.Nov.10 um 11:00 Uhr
Nycteris ist hübsch!
Schade, dass Dryadellas ihre schöne Blüten so verstecken.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: ran am 14.Dez.10 um 14:53 Uhr
scheint sich bei den warmen Bulbos wohlzufühlen, bisher mein einziges Lepanthes, aber wer weiss... :whistle
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 14.Dez.10 um 17:29 Uhr
Ach und schon wieder diese schöne! Ich hätte auch so gerne eine! Habe aber keine Ahnung wo ich die herbekomme.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 14.Dez.10 um 17:43 Uhr
Popow hat so gut wie immer welche.
Da hilft nur nachfragen :-)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 14.Dez.10 um 17:49 Uhr
Popow hat so gut wie immer welche.
Da hilft nur nachfragen :-)
Danke für den Tipp! :blume Werde ich auf jeden Fall machen. Hatte in den letzten Tage viele Onlineshops durchsucht und keine gefunden!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: dancer_m am 14.Dez.10 um 20:06 Uhr
O&M hat auch kräftige Pflänzchen!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 14.Dez.10 um 20:31 Uhr
O&M hat auch kräftige Pflänzchen!
Sehr gut! Danke!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Trocknerflusen am 15.Dez.10 um 20:34 Uhr
Bei Wlodarczyk gibt es sie auch.  :yes
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 16.Dez.10 um 14:57 Uhr
Auch Dir vielen Dank!

Bin mir gerade nur nicht mehr so sicher, ob ich die auch kultivieren kann.
Da ich Samstag eh nach Schwerte wollte, habe ich Herrn Schöttler gefragt, ob er zufällig eine da hätte. Hatte er nicht.
Gleichzeitig warnte er mich, dass diese wirklich sehr schwer zu kultivieren seien. Jetzt bin ich verunsichert.
Kann ihr nur mein Miniterra auf der Fensterbank bieten, ohne Zusatzlicht, Ventilator oder Nebler. Zwar fühlen sich meine braceana und storbatiana wohl, bin mir aber bei dieser Lepanthes nicht sicher. :ka
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: dancer_m am 16.Dez.10 um 15:20 Uhr
Also, an Deiner Stelle würd ich es im Terra probieren, nimm dort die unterste Lücke die Du verfügbar hast.

Mir ist übrigens noch keiner untergekommen, der diese Lep. länger als 10 Jahre halten konnte!
Ich würde sie auch als eher kurzlebig bezeichnen, aber sie ist die Investition echt wert!

 :rot
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 16.Dez.10 um 15:39 Uhr
Also, an Deiner Stelle würd ich es im Terra probieren, nimm dort die unterste Lücke die Du verfügbar hast.

Mir ist übrigens noch keiner untergekommen, der diese Lep. länger als 10 Jahre halten konnte!
Ich würde sie auch als eher kurzlebig bezeichnen, aber sie ist die Investition echt wert!

 :rot
Danke Martin. :blume Du machst mir ein wenig Mut, es doch zu versuchen. Vermutlich soll ich die unterste Lücke wegen weniger Licht und höhere Lf(?) nehmen, oder? Hab da auf jeden Fall noch ein Plätzchen frei.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: dancer_m am 16.Dez.10 um 15:58 Uhr
Ich wusste erst auch nicht ob ich mich trauen sollte, bereut habe ich es nicht!  :yes

Bei mir hängt die relativ schattig und ganz unten, weil es da eine schöne LF, Schatten und relativ kühl ist!
Sie blüht so alle drei Wochen mal, immer so zwischen 3 und 8 Tagen!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 16.Dez.10 um 20:49 Uhr
@Martin: Nachdem Du auch noch berichtet hast, dass sie soviel blühen kann, ist für mich Blütengierlappen wohl kein halten mehr. :rot Vielleicht klappt es ja bei mir.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Solanum am 30.Dez.10 um 20:56 Uhr
Ein aktuelles Bild aus dem Salatbecher, Lepanthes telipogoniflora:

(http://farm6.static.flickr.com/5242/5307530468_2aeeb1f1d1_b.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 30.Dez.10 um 21:13 Uhr
Sehr schöner Salatbecherinhalt! :thumb Habe jetzt mal O+M angeschrieben und die haben welche. Jetzt muß ich aber auf milderes Wetter warten. Dann habe ich endlich meine eigene!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Harald am 02.Jan.11 um 19:58 Uhr
Ein aktuelles Bild aus dem Salatbecher, Lepanthes telipogoniflora:
Das scheint ja super zu funktionieren mit dem Becher. Hältst Du den geschlossen oder offen?
Meinem telipogoniflora scheint es auch in der Vitrine zu gefallen, aktuell macht es 2 neue Blättchen, und die nächsten Knospen stehen schon bereit  :classic

Jetzt muß ich aber auf milderes Wetter warten. Dann habe ich endlich meine eigene!
Drück Dir die Daumen, dass Du Deine Pflanzen schnell kriegst! - Mir reicht die Kälte nämlich auch schon wieder!  :heul grins

Bei mir blüht gerade Lepanthes calodictyon:
(http://lh4.ggpht.com/_CPflN6bfHOs/TSDHvghldcI/AAAAAAAAFtU/NtPUzbIETSU/s800/IMG_8338.JPG)

Viele Grüße,
Harald
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 02.Jan.11 um 20:50 Uhr

Jetzt muß ich aber auf milderes Wetter warten. Dann habe ich endlich meine eigene!
Drück Dir die Daumen, dass Du Deine Pflanzen schnell kriegst! - Mir reicht die Kälte nämlich auch schon wieder!  :heul grins
Du sagst es. Das mit dem Winter sollte Perus noch mal überdenken. :motz

Deine Lepanthes calodictyon gefällt mir gut.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Berthold am 02.Jan.11 um 21:26 Uhr
Das mit dem Winter sollte Perus noch mal überdenken. :motz

 ???:ka
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Harald am 02.Jan.11 um 21:42 Uhr
Das mit dem Winter sollte Perus noch mal überdenken. :motz

 ???:ka
Petrus?:ka
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 03.Jan.11 um 09:27 Uhr
Das mit dem Winter sollte Perus noch mal überdenken. :motz

 ???:ka
Petrus?:ka
Genau! :bag
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 20.Feb.11 um 16:13 Uhr
Das ist mein Lieblings-Lepanthes - L.caprimulgus
(http://farm6.static.flickr.com/5098/5461113345_d1718bb55c_o.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 24.Feb.11 um 17:45 Uhr
Aus irgend einem Blatt blüht calodictyon immer
(http://farm6.static.flickr.com/5011/5473619035_57fa60cfbb_o.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Solanum am 05.Mär.11 um 19:52 Uhr
Lepanthopsis astrophora blüht wieder

Blitz:
(http://s5.directupload.net/images/110305/9uh3uts7.jpg)

Tageslicht:
(http://s13.directupload.net/images/110305/k3pew89c.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Gitti am 06.Mär.11 um 16:54 Uhr
Klein und rot, das ist nicht schön zu fotografieren, aber es geht so.

Lepanthes telipogoniflora

(http://farm6.static.flickr.com/5253/5502869404_216db850b8_b.jpg)

viele Grüße
Gitti
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 06.Mär.11 um 17:34 Uhr
Hast doch schön hingekriegt! :thumb
Aber nächstes mal erst knipsen und dann giessen... :bag
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Gitti am 06.Mär.11 um 18:01 Uhr
Eerika, werde Deinen Rat befolgen! grins

viele Grüße
Gitti
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 06.Mär.11 um 18:10 Uhr
Gitti, schicke telipogoniflora! :-)
Hoffe, dass meine bald auch mal blüht. Habe sie aber erst seit einigen Wochen und scheinbar fällt ihr die Umstellung schwer. Zumindest hoffe ich, dass es daran liegt.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Gitti am 06.Mär.11 um 18:28 Uhr
Svare, wenn ich ehrlich bin, ich hätte nicht gedacht, dass sie unter meinen Bedinungen was macht. Im Warmhaus hat sie gar nicht gut ausgesehen, aber im temperierten und immer schön nass, macht sie sich gut. Ich habe noch 2 weitere Pflanzen und die kommen jetzt auch gut mit Knospen.

viele Grüße
Gitti
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 06.Mär.11 um 19:33 Uhr
Gitti, trocknen Deine zwischendurch ab?
Bin gerade ein wenig ratlos wie ich wässern muss.
Am Anfang habe ich sie nass gehalten.
Sie sitzt am Boden meines Miniterras bei etwa 20 Grad. Sie kam zwar schon etwas struppig bei mir an, hat aber schnell angefangen einige Blättchen zu schmeißen, die vorher anfingen braune Stellen zu bekommen.
Seit etwa zwei Wochen lasse ich sie zwischendurch ein wenig trocknen. Das scheint ihr besser zu bekommen. Da es meine erste Lepanthes ist, bin ich mir unsicher, ob es ein Kulturfehler ist, oder einfach nur der Umstellungsstress.

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 06.Mär.11 um 19:50 Uhr
Ich habe meine schön nass gehalten in der Vitrine. Es wuchs und blühte gut.
(http://www.eerikas-bilder.de/orchideen/Habitus/1/lepanthestelipogoniflora.jpg)
Und dann kam die Schnecki
:cry
jetzt habe ich aber ein neues :-D
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sanibel am 06.Mär.11 um 20:18 Uhr
Ach Eerika, das tut mir leid! So ein schmuckes Teil!
Ich habe bei meiner vorsichtshalber Gurkenscheiben ausgelegt und morgens kontrolliert. Bisher keine Spuren. Vielleicht mögen die Biester aber die Lepanthes lieber und sie hat Probleme, weil sie angeknabbert wird. Vielleicht sollte ich doch Schneckenkorn auslegen. :ka
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Gitti am 06.Mär.11 um 20:22 Uhr
Gitti, trocknen Deine zwischendurch ab?
Bin gerade ein wenig ratlos wie ich wässern muss.
Am Anfang habe ich sie nass gehalten.
Sie sitzt am Boden meines Miniterras bei etwa 20 Grad. Sie kam zwar schon etwas struppig bei mir an, hat aber schnell angefangen einige Blättchen zu schmeißen, die vorher anfingen braune Stellen zu bekommen.
Seit etwa zwei Wochen lasse ich sie zwischendurch ein wenig trocknen. Das scheint ihr besser zu bekommen. Da es meine erste Lepanthes ist, bin ich mir unsicher, ob es ein Kulturfehler ist, oder einfach nur der Umstellungsstress.


Svare, meine trocknet täglich ab. Ich gieße immer am Morgen und spätestens Mittag ist sie dann wieder trocken. Vielleicht liegt es auch an der Luftbewegung. Bei mir hängt sie schattig im Gewächshaus, vielleicht ist die Umluft im Terra nicht so optimal, ich weiß es nicht.

Grundsätzlich mache ich alle Lepanthes einmal täglich klitschnass und Dünger bekommen sie auch mit ab.

viele Grüße
Gitti
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 26.Mär.11 um 19:45 Uhr
Mein Lieblingslepanthes - L. caprimulgus.
Sehr grosse Blüten, wenn man sie mit anderen Lepanthesblüten vergleicht
(http://farm6.static.flickr.com/5097/5561835916_5ea7ab4205_o.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ute Rabe am 26.Mär.11 um 19:46 Uhr
Wow , die ist ja wirklich sehr hübsch! :thumb
Hast du auch ein Habitusfoto parat?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 26.Mär.11 um 19:49 Uhr
Hübsches Pflänzchen, Eerika.

Lepanthes in groß schaffe ich heute auch. L. nycteris ist ja immer so fleißig.

Ich habe auch mal den Habitus abgelichtet (als ob ich Utes Frage geahnt hätte  ;-)).
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 26.Mär.11 um 20:55 Uhr
Nycteris hat auch relativ grosse Blüte!
Ute, Habitus von caprimulgus sieht genau so aus, wie nycteris. Ich kann aber natürlich morgen ein Bild machen.
Bei mir sitzt der im Topf!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ute Rabe am 26.Mär.11 um 21:30 Uhr
Carola , du bist Klasse! :thumb Die Habitusse,Habiti,Habitae (wie heißt eigentlich der Plural?)werden viel zu selten gezeigt!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 26.Mär.11 um 21:49 Uhr
Anscheinend auch Habitus, 1 Habitus, 5 Habitus....

http://de.wiktionary.org/wiki/Habitus
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ute Rabe am 27.Mär.11 um 09:51 Uhr
Klingt ja komisch - aber Danke , wieder was dazugelernt! :blume
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 28.Jun.11 um 10:36 Uhr
Das caprimulgus ist nur zu empfehlen.
Wächst bei mir im Topf, blüht gut und die Blüten halten auch lange.
Für mich ganz wichtig - man muss nicht, um die Blüte zu betrachten, zur Lupe greifen :-D
(http://farm4.static.flickr.com/3224/5872096723_5527711a3e_o.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 10.Dez.11 um 18:33 Uhr
Lepanthes gargoyla ist ein wahrer Dauerblüher, blüht schon seit paar Jahren
(http://farm8.staticflickr.com/7002/6487596827_e3dff0c73b_o.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: GuRu am 10.Dez.11 um 19:07 Uhr
Tolles Foto Eerika !!  :thumb :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 11.Dez.11 um 22:30 Uhr
Ich habe jetzt eine Woche Vitrinen geputzt, Pflanzen neu aufgebunden und getopft und mindestens 150 Viecher gekillt. Ich hoffe ich habs jetzt im Griff. Hier zum dank mal ein Paar Bilder. Ist doch eine Schande, dass dieser Tread so verkümmert

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 11.Dez.11 um 22:31 Uhr
Und noch ein paar
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 11.Dez.11 um 22:33 Uhr
und noch ein paar
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 11.Dez.11 um 22:34 Uhr
Und der Rest

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Berthold am 11.Dez.11 um 22:37 Uhr
Werner, eine beeindruckende Sammlung. Hast Du eigentlich schon mal Lepanthes bestäubt und ausgesät, bzw. aussäen lassen?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 11.Dez.11 um 22:42 Uhr
Das ist nur ein bescheidener kleiner teil :whistle. Ich hab mal versucht die orion zu bestäuben. Sie hat aber nicht angenommen. Irgendwie weiß ich auch nicht wirklich wo ich den Pollen hinstecken muss. Ich bin dafür zu Blind.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 12.Dez.11 um 14:05 Uhr
Werner, Du hast eine herrliche Sammlung!
Lepantesbilder sieht man nicht so oft, Du hast sehr chic`e Teilchen dabei.
Ich hoffe, dass wir den grossen Teil auch zu sehen bekommen!
Und ja, Superfotos, wie immer :thumb

Werner, hast Du ein Mikroskop? :bag :-D
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 12.Dez.11 um 15:12 Uhr
Eerika Mikroskop hab ich keins, aber eine 7 Dpt. Lupe grins

Ich hab noch ein paar

Lepanthes anemica
Lepanthes cactoura
Lepanthes spec.
lepanthes spec. 
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 12.Dez.11 um 15:16 Uhr
Lepanthes terbochii
Lepanthes nytcteris
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 12.Dez.11 um 16:11 Uhr
 :thumb
Sag mal, wieviele Lepanthes hast Du?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Martin am 12.Dez.11 um 16:16 Uhr
Super Sammlung, Werner, danke für die Fotos!  :thumb

LG Martin
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 12.Dez.11 um 17:05 Uhr
:thumb
Sag mal, wieviele Lepanthes hast Du?

Genau müsste ich nachschauen. Es müssten so um die hundert sein
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Kerstin am 12.Dez.11 um 23:17 Uhr
Colt,
vielen Dank für diese tollen Bilder!
Ich schaue sie mir sehr gern an.

Aber an diese Kultur, von diesen bunten Fliegen, würde ich mich nie rangetrauen.

LG Ramona
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Harald am 12.Dez.11 um 23:39 Uhr
Danke, Werner, für die klasse Aufnahmen!  :thumb
Bei so vielen hübschen Pflänzchen mach ich mir langsam Gedanken über eine 2. Vitrine  :whistle
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: ohey am 13.Dez.11 um 07:32 Uhr
Hallo Werner,
sehr sehr schöne Fotos und eine Tolle Sammlung
Viele Grüße
Dieter
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sabinchen am 13.Dez.11 um 09:07 Uhr
ja, das finde ich auch! :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 13.Dez.11 um 11:04 Uhr
Danke, Werner, für die klasse Aufnahmen!  :thumb
Bei so vielen hübschen Pflänzchen mach ich mir langsam Gedanken über eine 2. Vitrine  :whistle
Kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich mach mir gerade Gedanken über Nummer 4
mit gigantischen Ausmaßen  O-)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 13.Dez.11 um 11:33 Uhr
Werner, nimm gleich einen Begehbaren :-D
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 13.Dez.11 um 12:30 Uhr
Werner, nimm gleich einen Begehbaren :-D
Sowiso grins Da müssen schließlich dann auch die großen Pleuroblätter rein O-)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 14.Dez.11 um 21:26 Uhr
Ein paar weitere Schätzchen blühen
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 14.Dez.11 um 21:27 Uhr
Und noch ein paar
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Solanum am 16.Dez.11 um 16:55 Uhr
Die georgii ist ja abgefahren! Tolle Fotos, Werner, danke!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 17.Dez.11 um 21:56 Uhr
Hallo Heike,

ich finde es auch ganz toll. Es blüht eingentlich immer.

das schöne an den Lepanthes, es blüht eigenlich ständig was.
Alle bisher gezeigten blühen aktuell. Die blüten halten nur wenige Tage. Aber  dafür kommen ständig neue.

Heute neu

 
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 31.Jan.12 um 23:21 Uhr
Hier gibts auch immer was

Lepanthes tsubotae
Lepanthes nummularia
Lepanthes spec.
Lepanthes spec.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 17.Mär.12 um 21:57 Uhr
Lepanthes auf Seite 2, das geht gar nicht.

Lepanthes caudata
Lepanthes intonsa
Lepanthes spec.
Lpeanthes spec.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 17.Mär.12 um 22:01 Uhr
Und noch ein paar

Lepanthes spec.
Lepanthes tigrina
Lepanthes ionopthera
Lepanthes discolor
 
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 17.Mär.12 um 22:01 Uhr
Sehr schön, Werner, hast Du tolle Bilder von den Minis hingekriegt.
Nummularia gefällt mir als Pflanze sehr gut, mal was anderes.
Wieviele Lepanthes hast Du insgesamt?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 17.Mär.12 um 22:02 Uhr
Ich muss mal meine Liste aktualisieren, es sind wohl so um die 90- 100 :bag
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 17.Mär.12 um 22:43 Uhr
:swoon
Man, Du musst ja den halben Tag mit der Lupe herumrennen :-D
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 18.Mär.12 um 00:26 Uhr
Mit Lupe rennen, aber dafür nicht sehr weit rennen. 100 Minis kriegt man doch auf überschaubarem Platz unter. grins

Super Bilder, Werner.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 08.Apr.12 um 22:34 Uhr
hier gibts auch wieder ein paar Bilder. Darunter auch ein paar Erstblüten.

Lepanthes spec.

Lepanthes longiracemosa

Lepanthes spec.

Lepanthes hirtzii

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 08.Apr.12 um 22:36 Uhr
und noch ein paar

Lepanthes ovalis

Lepanthes spec.

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 08.Apr.12 um 22:56 Uhr
 :thumb
Tolle Fotos, Werner!
Benutzt Du eigentlich Linsen auch oder nicht?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 08.Apr.12 um 23:02 Uhr
Ich benutze keine Linsen. Nur mein 60 er Canon Macro und einen bilig Ringblitz
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 13.Apr.12 um 22:03 Uhr
Melde mich mal aus der Versenkung zurück und beginne gleich mit einigen Bildern.

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 25.Apr.12 um 22:47 Uhr
Hier blühen ein paar Lepanthes teilweise mit Erstblüte

Lepanthes turialvae
Lepanthes aristata
Lepanthes vellicata
Lepanthes spec.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 25.Apr.12 um 22:50 Uhr
Sehr schön, Werner. Muss die spec. so komische orangene Flecken auf der Blattunterseite haben?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 25.Apr.12 um 22:54 Uhr
Nö das waren Viecher, hab ich erst am Bild gesehn. jetzt krabeld da nix mehr :bag

Und noch eine spec.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 25.Apr.12 um 22:58 Uhr
Nö das waren Viecher, hab ich erst am Bild gesehn. jetzt krabeld da nix mehr :bag


Sehr gut. That's the spirit!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 22.Mai.12 um 23:19 Uhr
Ein Neuzugang aus Dresden blüht zum ersten mal

Lepanthes saltatrix
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 23.Mai.12 um 20:52 Uhr
L. telipogoniflora. In München gekauft, bei mir im oberen Mittelteil aufgehangen, scheint gefallen am Fleckchen gefunden zu haben.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 23.Mai.12 um 20:55 Uhr
Werner. Die salatrix steht auf der Habenwill Liste. Hast du mir einen kurzen Steckbrief? Oder wie die meisten bei 3k LX und unter 22 Grad? meinen bisherigen Lep. und Pleuros gefällts allemal ;)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 23.Mai.12 um 23:22 Uhr
L. telipogoniflora. In München gekauft, bei mir im oberen Mittelteil aufgehangen, scheint gefallen am Fleckchen gefunden zu haben.

Halt uns mal auf dem laufenden, wie das mit der Pflanze weitergeht. Die meisten telipogoniflora scheinen nach ca. 2 Jahren dahin zu gehen.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Harald am 24.Mai.12 um 00:07 Uhr
Halt uns mal auf dem laufenden, wie das mit der Pflanze weitergeht. Die meisten telipogoniflora scheinen nach ca. 2 Jahren dahin zu gehen.
Sag doch sowas nicht! Ich hab meine gerade 1 1/2 Jahre und hätte gerne noch länger Freude daran! In der Zeit hat sie sich auch immerhin von 2 Blättern auf 6 gesteigert und blüht gerade wieder mal:

Lepanthes telipogoniflora
(https://lh3.googleusercontent.com/-bVA6GcuTXpc/T71XAKihTOI/AAAAAAAAKpk/IsnrIeZuNvk/s800/IMG_9686.jpg)

Lepanthes telipogoniflora
(https://lh4.googleusercontent.com/-uR0abY8JHBU/T71XBhpAegI/AAAAAAAAKps/drgeMGMolZY/s800/IMG_9696.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 24.Mai.12 um 07:42 Uhr
Werd ich machen.
Habe es auch schon gehört jedoch eher im Rahmen von 5-10 Jahren. Aber gut. Meiner scheint es zu gefallen. Einige Wochen erst bei mir schon von 3 auf 6 Blätter verdoppelt. Kann mich nicht beklagen!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 24.Mai.12 um 07:48 Uhr
Seit ich schon 2 gehimmelt habe, glaube ich die Behauptung erstmal.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 28.Okt.12 um 21:33 Uhr
Still geworde hier

Lepanthes thysanota

Lepanthes tentaculata

Lepanthes spec.

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 29.Okt.12 um 17:02 Uhr
 :thumb
thysanota ist interessant, habe noch nie gesehen. Wie eine kleine Flunder :-D

Bei mir blüht Lepanthes gargoyla, das schon seit einigen Jahren, nur sind die Blüten kleiner geworden. Ich würde sagen, die Blüten sind halb so gross, als sie mal waren
(http://farm9.staticflickr.com/8052/8135262972_18b57f9804_o.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 02.Nov.12 um 12:54 Uhr
Jetzt ist Lepanthes Zeit

Lepathes medusae

Lepanthes spec.

Lepanthes spec.

Lepanthes aurorae

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 02.Nov.12 um 13:34 Uhr
Solche weisse medusae ist natürlich total chic! :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Jürgen a.d.E. am 02.Nov.12 um 15:38 Uhr
Welche von den oben gezeigten kann man temp. bis eventuell warm in einer Zimmervitrine halten?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 05.Nov.12 um 19:13 Uhr
Welche von den oben gezeigten kann man temp. bis eventuell warm in einer Zimmervitrine halten?

Hallo Jürgen,

eigentlich keine. Kurzeitig wärmere Temperaturen sind zwa kein Problem, aber unter kühl/ temperierten Bedingungen
fühlen sie sich wohler.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Lisa. am 10.Nov.12 um 16:59 Uhr
Meine einzige Lepanthes blüht, vor über zwei Jahren von Andrea bekommen.
EDIT: Lepanthes mastix sagt Andrea.  :classic
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 24.Nov.12 um 22:21 Uhr
Mal wieder ein paar aus dem Vitrinle

Lepanthes smaragdina

Lepanthes nytcteris

Lepanthes auriculata

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Natascha am 25.Nov.12 um 10:39 Uhr
 :kuh  :prost
Lepanthes calodictyon
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 25.Nov.12 um 11:31 Uhr
Sehr fein. Und zusätzlich zur Blüte ist der Rüschenrand scharf.  :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Natascha am 25.Nov.12 um 13:11 Uhr
Danke Carola!
Irgendwann schaffe ich es besser.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: MarcS am 02.Dez.12 um 15:35 Uhr
Aus die Sammlung von ein Orchideenfreund:

Lepanthes ophioglossa

(http://i710.photobucket.com/albums/ww107/Vandhir/Lepanthesophioglossa.jpg)

Lepanthes manabina

(http://i710.photobucket.com/albums/ww107/Vandhir/Lepanthesmanabina.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 02.Dez.12 um 15:40 Uhr
Ist das manabina nicht gargoyla???
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: MarcS am 02.Dez.12 um 16:06 Uhr
Ist das manabina nicht gargoyla???

Ich habe keine ahnung, hab nur den namen von schild ubernommen. Ich ken mich mit Lepanthes gans und gar nicht aus.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 03.Dez.12 um 18:35 Uhr
Ich würde auch sagen, dass es eine Lepanthes gargoyla ist.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 12.Dez.12 um 14:57 Uhr
Wiedermal meine telipogoniflora.

Es gleicht einer expedition diese Orchidee im Terrarium zu erreichen. Wenn ich Bilder vom Handy bekomme zeig ich Euch was ich damit meine ^^
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Lisa. am 12.Dez.12 um 15:05 Uhr
Schöner Erfolg, Benjamin!
Du scheinst kein Schneckenproblem zu haben.  :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 12.Dez.12 um 15:13 Uhr
Ne da drinnen gibts woas ned ^^ Und die Geckos lassen sie auch in ruhe ;)
Das Ding blüht ununterbrochen....Da ist keine Freude mehr dahinter sondern normalität :D Naja Freude natürlich schon noch, du weißt wie ich es meine :)

Hier übrigens das angesprochene Bild..... Ich Bitte daher die Qualität des L. Bild zu entschuldigen ^^

Ich bin gespannt wie lange die Pflanze wächst. Man hört ja ncihts schönes von der Art!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Matthias am 12.Dez.12 um 15:30 Uhr
lieber Spielmann & Fluch,
vielleicht wäre es eine Herausforderung, sie mal zu bestäuben. Ich hatte Lep. teli. mal in der Aussaat, auch recht trickreich, aber wenn es gelingt, blüht sie schon in-vitro.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 12.Dez.12 um 15:39 Uhr
Hm.... Also gestern ist erst ne zufällig durchs Futter bestäubte Pleuro. gratiosa aufgeploppt und hat sich verteilt. Aber obs mit der teli klappt kann ich ned sagen. Reichen da paar Blüten der selben Pflanze aus oder klappt das damit nicht?
Für Invitro hab cih aber keinen Platz und kein Material. Und nur um zu testen obs klappt ist es mir zu viel Aufwand. Werd mir aber spaßhalber mal nen geeigneten Pinsel kaufen und dann mal alles querbeet bestäuben. Vielleicht geht ja irgendwo was auf :)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 12.Dez.12 um 15:57 Uhr
Wie lange hast Du das telipogoniflora schon?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 12.Dez.12 um 16:31 Uhr
Seit dem 9. März. hab hier irgendwo schonmal bisschen dokumentiert. Blühen tut sie seit bestimmt einem halben Jahr durchgehend.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 12.Dez.12 um 16:36 Uhr
Hier http://www.orchideenkultur.net/index.php?topic=23016.30
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 12.Dez.12 um 17:30 Uhr
Ich habe telipogoniflora 2x gehabt, aber mehr als 2 Jahre hat keine von den Beiden geschaft.
Ich will Dir jetzt nicht Angst machen, aber ich hatte kein Händchen dafür. Eine von den Beiden ging binnen einige Tage ein und die zweite hat sich, glaube ich, tot geblüht.
Hier noch ein Erinnerungsbild, wo es voll mit Blüten ist:
(http://eerikas-bilder.de/orchideen/Stelis_Lepanthes_Pleurothallis_Restrepia/lepanthes/lepanthestelipogoniflora4.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 13.Dez.12 um 06:54 Uhr
Sehr hübsch.
NE Angst machst du mir nciht hab das scho so oft gehört. Ich werde einfach sehen :)
Totblühen ist das richtige Wort ..... Wenn cih mir ansehe wie land die Knospenansätze, also die alten, schon an den Inflos sind ... ^^
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 14.Dez.12 um 05:00 Uhr
Ich liebe die kleinen Satellitenschuesseln, aber mir geht's wie Eerika.... keine blieb lange. Ich habe es aufgegeben.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: MarcS am 16.Dez.12 um 16:01 Uhr
Weiss jemand ob man diese Pflanze im moment irgendwo in Deutschland kaufen kann?
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: dancer_m am 16.Dez.12 um 16:26 Uhr
O&M hatte neulich welche - frisch aufgebundene Importware.
Sah gut aus!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 30.Dez.12 um 23:34 Uhr
Blüht aktuell in der Vitrine

Lepanthes fiskei
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 30.Dez.12 um 23:36 Uhr
Werner, kannst das Blatt nicht mal vom 3-Tage-Bart befreien?  grins Die sieht so pieksig aus.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralf am 30.Dez.12 um 23:41 Uhr
Werner, kannst das Blatt nicht mal vom 3-Tage-Bart befreien?  grins Die sieht so pieksig aus.

Das ist doch eher ein Damenbart; oder?  grins
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 30.Dez.12 um 23:42 Uhr
Wieso? Bart ist doch wieder chic. Nicht Bärtler tragen jetzt sogar einen gestrickten.  :rofl
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: MarcS am 13.Jan.13 um 20:33 Uhr
Lep. orchestris

(http://i710.photobucket.com/albums/ww107/Vandhir/IMG_3539.jpg)

Lep. tigrina

(http://i710.photobucket.com/albums/ww107/Vandhir/IMG_3549.jpg)

Lep. thysanota

(http://i710.photobucket.com/albums/ww107/Vandhir/IMG_3542.jpg)

Lep. elegantula

(http://i710.photobucket.com/albums/ww107/Vandhir/IMG_3544.jpg)

Lep. caprimulgus

(http://i710.photobucket.com/albums/ww107/Vandhir/IMG_3546.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 25.Mär.13 um 21:00 Uhr
Hier mein Dauerblüher - Lepanthes gargoyla
(http://farm9.staticflickr.com/8229/8589506685_2de71f5fcc_o.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 22.Apr.13 um 19:00 Uhr
Blüht auch mal wieder. Diesmal in hängender Ausrichtung.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 16.Mai.13 um 22:37 Uhr
Lepanthes spec.

Lepanthes gargoyla
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 17.Mai.13 um 00:26 Uhr
Schöne Minis, Werner!  :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 24.Mai.13 um 21:42 Uhr
Auch hier blüht Lepanthes gargoyla
(http://farm4.staticflickr.com/3736/8816820780_08a0a933e1_o.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: WernerH am 25.Mai.13 um 21:56 Uhr
Lepanthes intonsa
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: lepanthopsis am 22.Nov.13 um 18:19 Uhr
Lepanthopsis astrophora, wie sie sich in der Herbstsonne badet:

(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/lepanthopsisasoe67vuantf.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 15.Apr.14 um 20:55 Uhr
Habe auch was wundervolles.

1 Monat nun im Besitz ( Ecuagenera, München, Vorbestellung) beschenkt sie mich nun mit der ersten offenen Blüte. Neues Blatt kommt auch sowie weitere Knospen bzw BT´e.

Lepanthes turialvae

LG Benni
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 17.Apr.14 um 13:48 Uhr
Neuer Tag, neue Blüten, neue Bilder.
Diesmal liegt Lepanthes turialvae auch auf einem sauberen Blatt :P

Lepanthes tentaculata gibt sich auch die Ehre. Umringt von weiteren Knospen. Das wird mal ein Gedränge.

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 01.Mai.14 um 21:45 Uhr
Gigantisch diese Farbpallette.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 01.Mai.14 um 22:37 Uhr
Farbpalette plus puschelige Blätter.  :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 23.Aug.14 um 18:31 Uhr
Lepanthes saltatrix und barbelifera
(https://farm4.staticflickr.com/3862/14823259419_8c0c48ca2f_b.jpg)

(https://farm4.staticflickr.com/3919/14823441077_2bf12302ae_b.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 07.Sep.14 um 17:04 Uhr
Hab ich die schon gezeigt? Glaube nein. 2 und 3 sind etwas ältere Bilder.
Lep. caloura!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 07.Sep.14 um 17:12 Uhr
Weisses Lepanthes ist was ganz feines!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 07.Sep.14 um 17:24 Uhr
Ohja!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Spielmannsfluch89 am 23.Nov.14 um 20:36 Uhr
Tigrina mit Erstblüte und dann stetiger Blüher smaragdina.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 01.Mai.15 um 19:34 Uhr
Lepanthes gargantua
(https://farm9.staticflickr.com/8706/16713302683_e9c3e1a608_b.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 26.Mai.15 um 18:38 Uhr
Lepanthes gargantua blüht immer noch und macht Nachschub

(https://farm8.staticflickr.com/7722/18126152745_c898ac868a_b.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Galen am 27.Mär.16 um 20:11 Uhr
Woher bekommt man denn so nette Pflänzchen?

In Lepanthes saltatrix und Lepanthes tentaculata habe ich mich etwas verguckt.   :drool

Nur eine Bezugsquelle im Netz habe ich gefunden. Die scheint direkt in Südamerika zu sitzen.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 27.Mär.16 um 20:12 Uhr
O&M, Kopf, Ecuagenera um nur ein paar zu nennen.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Galen am 28.Mär.16 um 20:32 Uhr
Vielen Dank.
Den letzten kannte ich, aber der hat leider nur eine für mich interessante Art.
Die anderen scheinen momanten keinen Bestand zu haben.
Ich wühle mal munter weiter.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 28.Mär.16 um 20:52 Uhr
Popow hat telipogoniflora im Shop.

Ob noch Lepanthes da ist, müsste mal fragen.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: plantsman am 13.Apr.16 um 19:11 Uhr
Moin,

ich hab unserer Lepanthes telipogoniflora mal tief in die Blüte geguckt. Leider nicht ganz so scharf geworden, wie ich wollte, aber doch spannend, was die Natur bei Lepanthes aus Petalen, Lippe und Säule für feine Kunstwerke zaubert.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 13.Apr.16 um 19:38 Uhr
Sehr schöne Idee.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: plantsman am 24.Okt.16 um 21:36 Uhr
Moin,

ich stell es mal nicht in die Gruson-Vitrine, dazu sieht man nicht genug Vitrine: Lepanthes calodictyon. Auch wieder so ein Kunstwerk auf kleinstem Raum.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 24.Okt.16 um 21:44 Uhr
Immer wieder schön, aber du hättest auch mehr Blatt zeigen können, denn das ist bei dem Ding auch hübsch.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: plantsman am 24.Okt.16 um 21:46 Uhr
Das Blatt kennt man doch zu genüge. Dafür wird sie ja hauptsächlich kultiviert.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 24.Okt.16 um 21:58 Uhr
Dafür wird sie ja hauptsächlich kultiviert.

Stimmt auch wieder, bei den kleinen Blütlein....
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: plantsman am 14.Jan.17 um 15:19 Uhr
Moin,

da sich meine Fotoausrüstung sukkzessiv fortentwickelt hat und auch meine Kenntnisse der Bildverarbeitung verbessert worden sind, hier zwei weitere Fotos von Lepanthes calodictyon.

Die Einzelblüte wurde mit einer App namens DSLR-Controller und einem alten Smartphone als Steuerungseinheit gestackt. Die App hat bei einer Blende von 4 für die 3 mm Lepanthes-Blüte 97 Aufnahmen gebraucht. Das bedeutet, der Fokus wurde pro Aufnahme um 0,03 mm verändert. Von Hand hab ich das damals nie hinbekommen grins. Die wurden dann mit einem speziellen Programm zusammengesetzt.
Als Optik habe ich das Normal-Objektiv meiner Kamera auf einen Umkehr-Ring montiert. Das gibt teilweise bessere Abbildungsmaßstäbe als bei echten Makro-Objektiven.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 14.Jan.17 um 15:29 Uhr
Sieht sehr gut aus!  :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 14.Jan.17 um 15:37 Uhr
Haste prima hinbekommen.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ralla am 12.Mär.17 um 22:14 Uhr
Ein Neuzugang aus Aachen: Lepanthes orion
(https://c1.staticflickr.com/3/2932/32558593764_0b0e442f3f_b.jpg)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 01.Mai.18 um 14:59 Uhr
Lepanthes eros
mit 2 mm "großer" Blüte

(http://fs1.directupload.net/images/180501/jb3ynfa9.jpg) (http://www.directupload.net)
(http://fs1.directupload.net/images/180501/tggzl2od.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 01.Mai.18 um 15:09 Uhr
Lepanthes escobariana

(http://fs5.directupload.net/images/180501/69smn3sk.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 17.Mär.19 um 20:14 Uhr
Lepanthes telipoginiflora

(https://s16.directupload.net/images/190317/43a8v4k6.jpg) (https://www.directupload.net)
(https://s17.directupload.net/images/190317/mcz3kjp9.jpg) (https://www.directupload.net)
(https://s16.directupload.net/images/190317/q6e8vesn.jpg) (https://www.directupload.net)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 03.Mai.19 um 19:20 Uhr
Lepanthes ovobata

(https://s18.directupload.net/images/190503/g7m3j978.jpg) (https://www.directupload.net)
(https://s18.directupload.net/images/190503/g372vfl9.jpg) (https://www.directupload.net)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 08.Mai.19 um 20:42 Uhr
Lepanthes calodictyon in der Glaskugel

(https://s18.directupload.net/images/190508/69unf7fz.jpg) (https://www.directupload.net)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 16.Mai.19 um 20:18 Uhr
Lepanthes ciliaris

(https://s18.directupload.net/images/190516/qwkl3ej9.jpg) (https://www.directupload.net)
(https://s18.directupload.net/images/190516/tsivrafr.jpg) (https://www.directupload.net)
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 24.Okt.19 um 19:44 Uhr
Lepanthes ovobata  - ständig in Blüte  :star

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: walter b. am 25.Okt.19 um 09:48 Uhr
Ein tolles Bild von sehr interessanten und detailreichen Blüten!
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 25.Okt.19 um 20:12 Uhr
Ein tolles Bild von sehr interessanten und detailreichen Blüten!

Vielen Dank  :thumb

Es ist vor allem ein sehr dankbares Lepanthes!  :blume
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ruediger am 25.Okt.19 um 20:44 Uhr
Ein tolles Bild von sehr interessanten und detailreichen Blüten!

Sieht sehr saftig aus. grins
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 03.Nov.19 um 17:09 Uhr
Auch Lepanthes ionoptera x escobariana büht in der Glaskugel

Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Eerika am 03.Nov.19 um 17:55 Uhr
Sehr hübsch!  :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ruediger am 03.Nov.19 um 18:27 Uhr
Sehr hübsch!  :thumb

Das stimmt.
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 04.Nov.19 um 17:58 Uhr
Lepanthes domingensis blüht auch
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: sabinchen am 12.Nov.19 um 20:02 Uhr
WOOOOW sehr hübsch und klasse Bilder :thumb :thumb :thumb
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 16.Nov.19 um 20:21 Uhr
Lepanthes quadricornis wächst auch sehr gut in der Glaskuller
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Fliegenklatsche am 03.Dez.19 um 18:26 Uhr
Lepanthes echo x inca
Titel: Re: Lepanthes
Beitrag von: Ruediger am 03.Dez.19 um 20:17 Uhr
Sehr nett, wie groß ist die ca. ?

Lepanthes hat schöne Blüten, aber öfters recht klein.