Orchideenkultur

Fachbereich => Andere interessante Pflanzen => Andere Pflanzenarten => Thema gestartet von: pierre am 04.Aug.18 um 16:39 Uhr

Titel: Biophytum sensitivum, Sauerklee
Beitrag von: pierre am 04.Aug.18 um 16:39 Uhr
Wer kennt diese Pflanzen ?

Vielen Dank

Pierre
Titel: Re: Frage
Beitrag von: partisanengärtner am 04.Aug.18 um 17:22 Uhr
Ich kenne sie und vergesse immer wieder den Namen. Was sauerkleeartiges sehr hübsch und kaum lästig.
Biophytum ssp.
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 04.Aug.18 um 17:44 Uhr
Vielen Dank und die Pflanzen recht mit kleine lange Blättern ?
Titel: Re: Frage
Beitrag von: partisanengärtner am 04.Aug.18 um 22:18 Uhr
Hast Du Blütenbilder?
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 04.Aug.18 um 22:26 Uhr
Leider nicht
Titel: Re: Frage
Beitrag von: Ralla am 04.Aug.18 um 23:29 Uhr
Sowas habe ich auch, mal sehen, ob noch Blüten dran sind, dann mach ich morgen mal ein Bild davon.
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 05.Aug.18 um 14:59 Uhr
Wer kennt diese Kakteen ? . Vielen Dank

Titel: Re: Frage
Beitrag von: Eerika am 05.Aug.18 um 15:05 Uhr
Tephrocactus articulatus v. papyracanthus?
Papierstachel-Kaktus?

http://www.cactus-art.biz/schede/TEPHROCACTUS/Tephrocactus_articulatus/Tephrocactus_articulatus_papyracanthus/Tephrocactus_articulatus_papyracanthus.htm (http://www.cactus-art.biz/schede/TEPHROCACTUS/Tephrocactus_articulatus/Tephrocactus_articulatus_papyracanthus/Tephrocactus_articulatus_papyracanthus.htm)
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 05.Aug.18 um 15:08 Uhr
Vielen Dank Eerika
Titel: Re: Frage
Beitrag von: Ruediger am 05.Aug.18 um 17:45 Uhr
Hat Pierre überhaupt Orchideen?
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 05.Aug.18 um 18:31 Uhr
Hat Pierre überhaupt Orchideen?

Natürlich  :popcorn:
Titel: Re: Frage
Beitrag von: Ramarro am 05.Aug.18 um 22:36 Uhr
Der palmfarnartige Sauerklee auf den ersten Bildern ist Biophytum sensitivum.

Grüße,
Rolf
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 05.Aug.18 um 22:41 Uhr
Der palmfarnartige Sauerklee auf den ersten Bildern ist Biophytum sensitivum.

Grüße,
Rolf


Vielen Dank

Pierre
Titel: Re: Frage
Beitrag von: Ruediger am 05.Aug.18 um 22:45 Uhr
Hat Pierre überhaupt Orchideen?

Natürlich  :popcorn:

Ich meine lebende, also nicht kompostierte oder aus welche aus Plastik oder Textil.
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 06.Aug.18 um 08:29 Uhr
Hat Pierre überhaupt Orchideen?

Natürlich  :popcorn:

Ich meine lebende, also nicht kompostierte oder aus welche aus Plastik oder Textil.

Ich habe leider nur die Super Raritäten . Im Hakone Garten wächst nur Pflanzen, die nirgend wo wächst :popcorn:
Titel: Re: Frage
Beitrag von: Eerika am 06.Aug.18 um 09:45 Uhr
Wir würden uns sehr über die Bilder freuen :yes
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 06.Aug.18 um 11:00 Uhr
Kennst diese Ginger , hier sind die Blüten. Gerade geerntet

Titel: Re: Frage
Beitrag von: Eerika am 06.Aug.18 um 11:14 Uhr
Hat Pierre überhaupt Orchideen?

Natürlich  :popcorn:

Ich meine lebende, also nicht kompostierte oder aus welche aus Plastik oder Textil.

Ich habe leider nur die Super Raritäten . Im Hakone Garten wächst nur Pflanzen, die nirgend wo wächst :popcorn:

Vielleicht ist dein Ingwer selten, aber es ist keine Orchidee.
Titel: Re: Frage
Beitrag von: Berthold am 06.Aug.18 um 11:23 Uhr
Kennst diese Ginger , hier sind die Blüten. Gerade geerntet

Pierre ist doch Bambus-Esser wie die Panda-Bären.
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 06.Aug.18 um 11:29 Uhr
Hat Pierre überhaupt Orchideen?

Natürlich  :popcorn:

Ich meine lebende, also nicht kompostierte oder aus welche aus Plastik oder Textil.

Ich habe leider nur die Super Raritäten . Im Hakone Garten wächst nur Pflanzen, die nirgend wo wächst :popcorn:

Vielleicht ist dein Ingwer selten, aber es ist keine Orchidee.

Orchideen zeige ich nicht mehr :whistle
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 06.Aug.18 um 11:30 Uhr
Kennst diese Ginger , hier sind die Blüten. Gerade geerntet

Pierre ist doch Bambus-Esser wie die Panda-Bären.

Bambus kann ich euch auch nicht zeigen  :whistle
Titel: Re: Frage
Beitrag von: Berthold am 06.Aug.18 um 11:32 Uhr
Bambus kann ich euch auch nicht zeigen  :whistle
Hast Du alles aufgegessen, oder?
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 06.Aug.18 um 11:51 Uhr
Nein, alles verschenkt
Titel: Re: Frage
Beitrag von: Eerika am 06.Aug.18 um 11:54 Uhr

Orchideen zeige ich nicht mehr :whistle
Also hast du keine mehr.

Wie hast du das meterlange Bambus rausgekriegt um zu verschenken? :ka

Eingelegte Bambussprösslinge schmecken aber ganz gut :yes
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 06.Aug.18 um 11:56 Uhr
Absägen
Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 06.Aug.18 um 12:13 Uhr
Wer kennt diese Pflanzen , Blüten

Titel: Re: Frage
Beitrag von: pierre am 06.Aug.18 um 12:14 Uhr
Habitus
Titel: Re: Frage
Beitrag von: Ruediger am 19.Aug.18 um 21:26 Uhr
Hat Pierre überhaupt Orchideen?

Natürlich  :popcorn:

Ich meine lebende, also nicht kompostierte oder aus welche aus Plastik oder Textil.

Ich habe leider nur die Super Raritäten . Im Hakone Garten wächst nur Pflanzen, die nirgend wo wächst :popcorn:

Vielleicht ist dein Ingwer selten, aber es ist keine Orchidee.

Orchideen zeige ich nicht mehr :whistle

Kompostierte Superraritäten sind nicht so hübsch anzusehen. :whistle
Titel: Re: Frage
Beitrag von: partisanengärtner am 20.Aug.18 um 07:43 Uhr
Wer kennt diese Pflanzen , Blüten

Vielleicht irgendwas Richtung Bromelia caratas?