Orchideenkultur

Fachbereich => Orchideenblütenfotos => Thema gestartet von: Phil am 30.Sep.08 um 21:22 Uhr

Titel: Phragmipedium
Beitrag von: Phil am 30.Sep.08 um 21:22 Uhr
Habe ich bei Frau Elsner gesehen. Auch sehr nett.

(http://farm4.static.flickr.com/3094/2896162296_1e971e6cfb.jpg?v=0)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Frodo am 24.Mai.09 um 15:46 Uhr
So, dann will ich auch mal meine gelbe zeigen! Ich liebe gelbe besseae, keine Ahnung warum, doch ich finde gelbe Var.'s einfach genial. Selbes gilt für gelbe Sophroniten. Meine erste gelbe Tomiayma hat mich fast umgehauen, so geil fand ich die...
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 24.Mai.09 um 21:45 Uhr
Ich finde übrigens die flava scöner, als die rote!
ich habe schon überlegt, aber nein, ist ja Schuh.... :-D
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Daz am 25.Mai.09 um 15:57 Uhr
[...]
ich habe schon überlegt, aber nein, ist ja Schuh.... :-D

Und dann auch noch eher die Amerika-Ecke der Schuhe. Vielleicht kann ich Dich ja ein wenig "überzeugen", denn Phrags, besonders die Hybriden, sind in der Kultur oft recht unkompliziert  :-D
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 26.Mai.09 um 14:53 Uhr
Und dann auch noch eher die Amerika-Ecke der Schuhe.
Ja, und ich bin Fan von den italienischen Schuen! :-D
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 06.Nov.09 um 21:58 Uhr
Hier bisschen mehr Farbe: :-D

Bei Popow blüht jetzt kovatchi, ich habe am Sonntag zweites mal in meinem Leben eine Kovatchiknospe gesehen, nächstes mal erwische ich hoffentlich die Blüte!
Man, ist die hübsch, auch wenn ein Schuh und sooooo rosa!
(http://www.eerikas-bilder.de/orchideen/Cypripedium_Paphiopedilum_Phragmipedium/phragmipedium/phragmipediumkovatchi.jpg)
Photo: A.Popow
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: GuRu am 06.Nov.09 um 22:08 Uhr
Hier bisschen mehr Farbe: :-D  ...Man, ist die hübsch, auch wenn ein Schuh und sooooo rosa!

Eerika, die gesamte Blüte inclusive Farbe ist wirklich unübertroffen, aber rosa??? Wo hast Du Deine Augen??
Schade, da hab ich wohl was verpasst, ich wollte eigentlich auf meiner Fahrt am Dienstag nach Hamburg bei Popow kurz Zwischenstopp einlegen (ist nur ein kleiner Umweg), aber der Maestro ist nicht an's Telefon gegangen und war offensichtlich nicht da. Schade!!
Beste Grüße, rudolf   
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 06.Nov.09 um 22:21 Uhr
Eerika, die gesamte Blüte inclusive Farbe ist wirklich unübertroffen, aber rosa??? Wo hast Du Deine Augen??
Schade, da hab ich wohl was verpasst, ich wollte eigentlich auf meiner Fahrt am Dienstag nach Hamburg Popow kurz Zwischenstopp einlegen (ist nur ein kleiner Umweg), aber der Maestro ist nicht an's Telefon gegangen und war offensichtlich nicht da. Schade!!
Beste Grüße, rudolf   
Na ja, pink, oder was sagt ihr denn dazu?
So kurz blüht sie wohl nun auch nicht, mach noch eine Fahrt nach Hamburg :-D
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: GuRu am 24.Dez.09 um 15:28 Uhr
Also ich will nicht unken und bessae streut natürlich wie jede Art. Aber  vielleicht ist es auch kein reines bessae sondern eine Primärhybride von bessae???? Wäre nicht das erste mal, dass ein falsches Etikett im Topf steckt.
Zum Vergleich findest Du auf http://www.slipperorchids.info/phragprimaries/index.html Fotos einiger Primärhybriden.

Beste Grüße, rudolf
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: jenny am 25.Dez.09 um 08:24 Uhr
Ihr habt recht, es ist eine Hybride. Sie heißt P. besseae Jason Fischer, hab ich ganz vergessen  :blush: lt. Google P. Mem Dick Clements x P. besseae.

Aber schön ist sie trotzdem. Ich bin ganz stolz, daß ich sie jetzt jedes Jahr zum Blühen bringe  :-D Stimmt es, daß man nach der letzten Blüte den Stengel nicht abschneiden darf, können da noch Blüten nachkommen?
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lisa. am 03.Feb.11 um 18:50 Uhr
Mein dritter Schuh ist vor Kurzem eingezogen: Phragmipedium Memoria Garren Weaver steht dran, also warszewiczianum x pearcei.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: mango am 03.Feb.11 um 19:23 Uhr
... der sieht ein bisschen zerzaust aus - könntest du den mal stylen bitte?  :rofl
Nichts für ungut, der ist toll. Viel Spaß
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Milla am 03.Feb.11 um 19:25 Uhr
... der sieht ein bisschen zerzaust aus - könntest du den mal stylen bitte?  :rofl
Nichts für ungut, der ist toll. Viel Spaß

Die Frisur sitzt, drei Wetter Taft hält!  grins - mir gefällt er auch!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lisa. am 03.Feb.11 um 19:31 Uhr
Könnte man entfernen, Hauptsache Pünktchen im Schuh.  ;-)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Andrea am 04.Feb.11 um 07:48 Uhr
Toll, das ist ein Phrag. genau nach meinem Geschmack :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 06.Feb.11 um 14:08 Uhr
Phragmipedium schlimii, Mein Neuzugang von gestern, gerade noch in Putziwutzi-Format.  :give-heart


Name ergänzt, damit die Suche klappt
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ute Rabe am 06.Feb.11 um 14:21 Uhr
Sehr schöne Farbgebung!  :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Milla am 06.Feb.11 um 19:13 Uhr
Und dieser "kuschelige Flaum" sieht so richtig hübsch aus!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 06.Feb.11 um 19:34 Uhr
Ja es ist sehr niedlich.

Man sieht deutlich, dass die Insektenrutschbahn dann flaumfrei ist, damit sie hineinplumpsen und genau einen Ausgang (an den Pollen vorbei) nehmen koennen.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Burki am 07.Feb.11 um 13:40 Uhr
Und die haben da so einen Spaß dabei, daß die gleich eine 10er-Karte lösen.

Und ernsthaft: möglicherweise dient der Flaum dazu den Insekten eine sichere Flucht zu ermöglichen, damit diese nicht erneut in die Falle fallen. Dann bestünde die Gefahr, daß das Pollenpaket innen verloren geht.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: dancer_m am 08.Mär.11 um 11:37 Uhr
Dann mal wieder dein Phragmipedium - Phragmipedium Grande   :heart

Zufällig beim Stöbern in einem kleinen Gartencenter gefunden - dann auch noch zum Schnäppchenpreis, aber ohne Namen. Das war dann aber eine Kleinigkeit
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Andrea am 08.Mär.11 um 11:54 Uhr
Ui, ein sehr schönes Phrag!
(Aber ob das wirklich ein Grande ist?)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: dancer_m am 08.Mär.11 um 12:06 Uhr
Mach einen Alternativ-Vorschlag ...  :-D

Es ist definitiv eine Hybride ...
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Frodo am 08.Mär.11 um 15:50 Uhr
Ich wollte nur schnell sagen:
Es heißt nicht Phragmipediums!!! :nee
Es heißt Phragmipediumme, in vornehmeren Kreisen auch gerne mal Phragmipediummsen
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Phil am 08.Mär.11 um 19:17 Uhr
Ich dachet es seien immer Phragmipedien...
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Andrea am 08.Mär.11 um 20:28 Uhr
Ok, ich sage dann Phrags. :bag
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 08.Mär.11 um 21:55 Uhr
Pragmatiker :-D
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: dancer_m am 09.Mär.11 um 09:41 Uhr
Die Petalen von Betheva sind auch sehr lang! Wenn die Knospen aufgehen, sind die Petalen noch sehr kurz, aber dann werden die von Tag zu Tag länger und länger und... Bei meiner Betheva ist das Laub nicht gerade breit, allerdings hast Du absolut recht, dass die Blätter bei Deiner sehr aufrecht sind.

Verstehe ich das richtig, dass Du denkst, dass die Betheva breiteres Laub hat als Deine? Dann kann Grande nämlich erst recht nicht sein, das kenne ich nur mit viel breiteren Blättern :bag.


 :bag

Genau so sisses ... ich kenn Grande eigntlich nur mit schmalem, aufrechtem Laub und Betheva mit mehr lagerndem Laubwuchs und kürzeren Petalen und allgemein brauneren Blüten ...
Aber das muß ja nix heissen - ich kenne Züchter die stehen vor Ihren eigenen Kreationen und werden dann kreativ was die Eltern angeht!  :rot
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Andreas W. am 09.Mär.11 um 11:09 Uhr
phragmipedium, a um neutrum - phragmipedia  :whistle
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Frodo am 06.Jun.11 um 18:53 Uhr
Auch sowas steht hier rum:

(http://farm4.static.flickr.com/3434/5805108770_1f9b2eb2ae_b.jpg)

Whatever it is! :ka
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Daz am 07.Jun.11 um 11:51 Uhr
Revolverblüher, Einzelblüte hält etwa eine Woche, bis zum Blühende etwa 20 Blüten, die alte fällt einen Tag nach dem Öffnen der neuen ab? It's a Phrag. Sorcerer's Apprentice ...
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Jeanne am 28.Jul.11 um 14:04 Uhr
Ein Paar Pantöffelchen mit Bändern zum Zubinden, Phragmip. longifolium x wallisii
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: sabinchen am 19.Aug.11 um 20:17 Uhr
Ein Paar Pantöffelchen mit Bändern zum Zubinden, Phragmip. longifolium x wallisii

Die wallisii-Hybride finde ich auch sehr hybsch. :yes
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: karl-heinz58 am 03.Nov.11 um 07:38 Uhr
Hallo,
es blühen ein paar.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: sabinchen am 03.Nov.11 um 09:14 Uhr
Hallo Karl-Heinz,
das sind aber ein paar sehr schöne Exemplare. Da sind manche bestimmt neidisch drauf. :yes
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lisa. am 17.Nov.11 um 12:17 Uhr
Meine erste selbstverdiente Phragmi-Blüte:
 :classic
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: kete am 17.Nov.11 um 12:37 Uhr
Sooo schön!  :thumb  So eins hätt' ich auch noch gern.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 27.Feb.12 um 19:43 Uhr
Frisch aufgeblüht - Phragmipedium schlimii, ein Putziwutzi unter den Phrags.  :give-heart
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: MarcS am 27.Feb.12 um 19:45 Uhr
Phrag schlimmi ist fur mich noch immer eins von die schoenste Phragmies. Sehr schoen!  :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Trocknerflusen am 27.Feb.12 um 19:49 Uhr
Sehr schön, Carola!
Ich habe bei der letzten D.O.G.-Weihnachtstombola eine schlimii Jungpflanze unbekannten Alters gewonnen... jetzt ist für mich natürlich interessant, wie groß deine Pflanze ist. :)
Sofern es überhaupt die Erstblüte ist.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 27.Feb.12 um 19:55 Uhr
Es ist keine Erstblüte, ich hab's letztes Jahr blühend auf der Aachener Ausstellung erstanden. Es ist die erste Blüte die bei mir entstanden ist.

Die Blätter habe eine geschätzte Länge von 30 cm, sind aber schmal, die Blüte entsteht in ca. 20 cm Höhe. Da die Blätter zur Seite hängen, ist die Pflanze insgesamt nicht so hoch, bei 15-20 cm ist Schluss, aber sie braucht entsprechend Platz in der Breite.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Trocknerflusen am 29.Feb.12 um 00:31 Uhr
Carola, danke für die Maße. Da hat meine Pflanze wohl noch ein paar Jährchen zu wachsen. Habe mir ganz hoffnungsvoll eingebildet, schlimii wäre eine kleinere Art.  :bag

Olga, tolle Schuhe!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 29.Feb.12 um 00:34 Uhr
Verglichen mit dem Sedenii daneben IST es eine kleine Art.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 03.Mai.12 um 16:22 Uhr
Nun blüht mein Phragmipedium dalessandroi select
am zweiten Tag
(http://farm8.staticflickr.com/7066/6992769890_8f184eba40_o.jpg)

5 Tage später
(http://farm8.staticflickr.com/7067/7138852325_c6762bd9cf_o.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ute Rabe am 03.Mai.12 um 16:25 Uhr
Tolles Rot! Ich würde die Blüte gerne mal in Verbindung mit der Pflanze sehen! :whistle
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 03.Mai.12 um 16:45 Uhr
Das bedeutet Umbau, aber ich werde es morgen versuchen! :-D
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ute Rabe am 03.Mai.12 um 18:20 Uhr
 :blume
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Kerstin am 03.Mai.12 um 18:26 Uhr
Eerika,
sehr schön! :blume Gut, dass du einen Namen rangeschrieben hast.
Sonst hätte sie für eine Phrag besseae gehalten. :rot
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 06.Mai.12 um 15:08 Uhr
Ich würde die Blüte gerne mal in Verbindung mit der Pflanze sehen! :whistle
Hier die Pflanze
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ute Rabe am 06.Mai.12 um 16:15 Uhr
Ansprechende Proportionen!  grins  :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 31.Mai.12 um 23:02 Uhr
P. dalessandroi macht nun eine Verzweigung und weitere Knospen
(http://farm8.staticflickr.com/7218/7310265098_a0bface349_o.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 26.Jul.12 um 22:13 Uhr
Aktuelles Bild von Phragmipedium dalessandroi
(http://farm9.staticflickr.com/8163/7651862868_0b507c21eb_o.jpg)

Knospen sind noch da :yes
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: krötenlilly am 24.Aug.12 um 22:59 Uhr
Eerika, das feurige Phrag ist klasse! Bei mir blüht auch eins, Besseae-Hybride.

3 Knospen sehe ich, und 2 Mini-Neutriebe :classic

Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Brave heart am 26.Aug.12 um 12:35 Uhr
Da zieht es dem Phrag. doch wirklich den Schuh aus. :classic

Phragmipedium lindenii
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 26.Aug.12 um 13:31 Uhr
Hehe, Werner, das ist dann wohl ein Phragmipedium lindenii 'Barfuss'.  grins Allerdings frage ich mich, wo der Fuss ist....  :ka
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 31.Okt.12 um 19:18 Uhr
Mein Phragmipedium schlimii hat jetzt die 3. Blüte am BT.  :give-heart
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Kerstin am 03.Nov.12 um 17:29 Uhr
Mein Phragmipedium schlimii hat jetzt die 3. Blüte am BT.  :give-heart

Carola,
die ist aber auch herzallerliebst.
Muß die eigentlich auch immer nasse Füße haben?
Ich habe mich da noch nicht rangetraut.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 03.Nov.12 um 20:57 Uhr
Ich spüle das Substrat mindestens 1x Woche unter der Wasserleitung durch und dann kommt das tropfende Ding auf einen Untersetzer. Wenn da kein Wasser mehr drin ist, wird die Übung wiederholt. Das mache ich mit allen Phrags so. Bisher funzt es. Ab und an spendiere ich Blaukorn.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Herbert am 13.Nov.12 um 18:24 Uhr
Die bessae in der Gärtnerei Handlbauer sind wieder toll drauf:
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: MarcS am 13.Nov.12 um 18:49 Uhr
Sehr schoen, und so viele! :)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Carsten am 14.Nov.12 um 09:56 Uhr
Spektakulär!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Kerstin am 14.Nov.12 um 13:55 Uhr
Vielen Dank für die Bilder!
 Mein Blütenmehr stelle ich zwar etwas bunter vor.
Aber soll keinen Abbruch haben an der Schönheit!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 03.Dez.12 um 21:00 Uhr
Phragmipedium dalessandroi hat nun ihre letzte, 11. Blüte
Es blüht seit Mai
(http://farm9.staticflickr.com/8202/8242524106_d0b27f4739_o.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: juba am 03.Dez.12 um 21:18 Uhr
Ich mag dieses intensive rot-orange total gern! Ist die Farbe im Original auch so leuchtend?
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Berthold am 03.Dez.12 um 21:31 Uhr
Ich mag dieses intensive rot-orange total gern!

es ginge auch so gerade noch für Dein Ostfenster.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 03.Dez.12 um 21:36 Uhr
Ja, die Farbe ist wirklich knallig rot!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lisa. am 25.Dez.12 um 13:50 Uhr
Phragmipedium besseae blüht.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 09.Mai.13 um 13:23 Uhr
Blüht immer noch seit ich sie Anfang März erstanden habe: Phragmipedium Memoria Dick Clements (besseae x sargentianum)

In Aachen gab es davon auch viele zu sehen.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lisa. am 08.Jun.13 um 19:46 Uhr
Memoria Garren Weaver blüht:
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 08.Jun.13 um 19:48 Uhr
Das ist aber ein hübsches Schühchen.  :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lisa. am 08.Jun.13 um 19:58 Uhr
Ja, mit Pünktchen.
Dieses Phragmi und besseae sind brav, nur pearcei könnte langsam mal einen Schub haben.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 12.Jul.13 um 18:35 Uhr
Schöne concolor!
Bei mir macht Phragmipedium dalessandroi die erste Blüte auf, es wird wieder eine lange Blühzeit werden
(http://farm4.staticflickr.com/3761/9271100742_66c0fda56c_o.jpg)

(http://farm3.staticflickr.com/2827/9268316251_31c5c34796_o.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 28.Aug.13 um 15:43 Uhr
Phragmipedium dalessandroi hat gleichzeitig 5 Blüten offen.
Wieso gibt es jetzt hier nirgend wo einen Bewertungstisch? grins
(http://farm8.staticflickr.com/7435/9612603221_f11f88c2fd_o.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Carsten am 28.Aug.13 um 16:10 Uhr
Wunderschön!

Auf nach Deggendorf, Eerika  :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 28.Aug.13 um 16:30 Uhr
Ich fahre deswegen nicht quer durch Deutschland.... :-D

Ich hoffe, dass nächstes Jahr in Hannover auch eine Bewertung ist, vielleicht habe ich dann etwas anderes, was schön blüht.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: kete am 28.Aug.13 um 17:43 Uhr
Das ist ja ein Superteil!  :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: walter b. am 28.Aug.13 um 17:48 Uhr
Wunderschön, das dalessandroi!!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 05.Nov.13 um 21:01 Uhr
Phragmipedium dalessandroi blüht seit Mitte Juli immer noch und hat noch Knospen
(http://farm6.staticflickr.com/5512/10695624913_b0b59e613c_o.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 30.Nov.13 um 12:45 Uhr
Phragmipedium schlimii blüht mal wieder. Alle Jahre wieder schön.  :give-heart
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Carsten am 09.Jan.14 um 10:22 Uhr
mein schlimii blüht jetzt auch.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: walter b. am 09.Jan.14 um 10:37 Uhr
Sehr hübsch gezeichnet, das schlimii!!

Viele Grüße
Walter
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 09.Jan.14 um 12:00 Uhr
Schlimii ist etwas kleines, niedliches und sehr hübsch!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 09.Jan.14 um 20:56 Uhr
Meins bastelt an 2 neuen Knospen.  :-)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: dancer_m am 09.Jan.14 um 22:31 Uhr
Auch haben will!  :heul
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lilian am 09.Jan.14 um 22:36 Uhr
Total klasse. :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 02.Feb.14 um 10:30 Uhr
Ich mag bessae und ich finde auch flava wunderschön!

Mein Phragmipedium dalessandroi hat nun die letzte, 23. Blüte geöffnet. Die gesamte Blühzeit wird wohl um 9 Monate sein.
(http://farm6.staticflickr.com/5501/12265087375_f85acebee2_o.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lilian am 02.Feb.14 um 10:40 Uhr
23 Blüten, 9 Monate. Aha.  :swoon
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eveline am 02.Feb.14 um 10:45 Uhr
Ich wette, Linda geht einkaufen.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 02.Feb.14 um 10:52 Uhr
:-D
Linda, aber verwechsele es nicht mit bessae.

Ich weiss nicht, was hier momentan korrecte Name ist. P.bessae var. dalessandroi oder P.dalessandroi.
P.bessae macht nicht so viele Blüten und ich glaube, der Blütentrieb verzweigt sich auch nicht.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lilian am 02.Feb.14 um 11:06 Uhr
Ich habe schon ein bessae. Das kam aber schon lädiert an, trotzdem habe ich immerhin die Knospe gerettet, die Blüte war aber deformiert. Wir sind noch keine Freunde. :bag :bag
Ich habe zwar ein gesundes Selbstbewusstsein, bin aber nicht so verrückt zu denken, dass dalessandroi + Linda = 23 Blüten, 9 Monate. Aber vielleicht gehe ich einstweilen einfach was anderes einkaufen.

Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 02.Feb.14 um 12:25 Uhr
Phragmis immer schön feucht-nass halten, immer Wasser im Untersetzer.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lilian am 02.Feb.14 um 13:00 Uhr
Phragmis immer schön feucht-nass halten, immer Wasser im Untersetzer.
Ich habe mich als verantwortungsbewusster Orchideenfreund vor der Anschaffung informiert. :classic
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Berthold am 02.Feb.14 um 13:18 Uhr
Phragmis immer schön feucht-nass halten, immer Wasser im Untersetzer.
sicherer ist es, sie unter dem tropfenden Wasserhahn in fliesendem Wasser zu kultivieren. Dann kann man auch stärker düngen.
Staunässe ist immer gefährlich.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 02.Feb.14 um 16:04 Uhr
Mein schlimii ist fleissig.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lilian am 02.Feb.14 um 16:15 Uhr
Herzallerliebst. :heart
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Irina am 02.Feb.14 um 19:35 Uhr
So, ich will auch jetzt eins!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Carsten am 03.Feb.14 um 11:08 Uhr
Irina, schlimii duftet zart nach Rosen. Ich weiß echt nicht, ob das was für Euch ist. Robert mags doch etwas deftiger, olfaktorisch, oder?
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Irina am 03.Feb.14 um 11:20 Uhr
Irina, schlimii duftet zart nach Rosen. Ich weiß echt nicht, ob das was für Euch ist. Robert mags doch etwas deftiger, olfaktorisch, oder?

Na klar, ist es was für uns. :yes Robert hat sich letztes Jahr bei Popow z. B. ein Dendrobium hancockii, was schön nach Honig duftet, gekauft. Mittlerweile hat er sein Geruchsspektrum deutlich erweitert. :rot
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 03.Feb.14 um 11:29 Uhr
Irina, schlimii duftet zart nach Rosen.

Ach, wirklich?

Muss ich nachher mal meine Nase dranhalten.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 03.Feb.14 um 13:00 Uhr
Mein Phragmipedium dalessandroi hat nun die letzte, 23. Blüte geöffnet.
Es ist noch eine Knospe in der Sichtweite!  (http://www.smilies.4-user.de/include/Girls/smilie_girl_014.gif)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Irina am 03.Feb.14 um 14:56 Uhr
Mein Phragmipedium dalessandroi hat nun die letzte, 23. Blüte geöffnet.
Es ist noch eine Knospe in der Sichtweite!  (http://www.smilies.4-user.de/include/Girls/smilie_girl_014.gif)

Eerika, mach uns nur fertig! 24 Blüten... Wo soll das Ganze hinführen? Wie soll man da noch mithalten? :heul
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eveline am 03.Feb.14 um 15:05 Uhr
Irina, shoppen! 25 Blüten!  grins
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lilian am 03.Feb.14 um 15:09 Uhr
Mein Phragmipedium dalessandroi hat nun die letzte, 23. Blüte geöffnet.
Es ist noch eine Knospe in der Sichtweite!  (http://www.smilies.4-user.de/include/Girls/smilie_girl_014.gif)

Eerika, mach uns nur fertig! 24 Blüten... Wo soll das Ganze hinführen? Wie soll man da noch mithalten? :heul
Mir reicht es jetzt auch. Ich beantrage ein Smiley mit Stinkefinger, für den neidischen Orchideenfreund von Welt.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Irina am 03.Feb.14 um 15:34 Uhr
Irina, shoppen! 25 Blüten!  grins

Ich fürchte, da kann kein Händler mehr mithalten. :traurig:
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 03.Feb.14 um 19:40 Uhr
Eerika, mach uns nur fertig! 24 Blüten... Wo soll das Ganze hinführen? Wie soll man da noch mithalten? :heul

Mir reicht es jetzt auch. Ich beantrage ein Smiley mit Stinkefinger, für den neidischen Orchideenfreund von Welt.

(http://www.smilies.4-user.de/include/Frech/smilie_frech_019.gif)


 grins
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 11.Feb.14 um 19:27 Uhr
Und weil's so schön ist, habe ich schlimii jetzt im Doppelpack. Ich mag das kleine Kerlchen einfach.  :give-heart
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Berthold am 11.Feb.14 um 19:33 Uhr
Meinst Du nicht, dass zwei Blüten das kleine Pflänzchen vielleicht überanstrengen könnten?
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 11.Feb.14 um 19:34 Uhr
Ich zwinge die Pflanze zu nix, aber wenn sie unbedingt so blühen will, soll sie halt. Sagts und geht wieder mal den Dünger suchen.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lilian am 11.Feb.14 um 19:57 Uhr
Ich mag das kleine Kerlchen einfach.  :give-heart
Ich auch.  :rot
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: krötenlilly am 11.Feb.14 um 21:59 Uhr
Meinst Du nicht, dass zwei Blüten das kleine Pflänzchen vielleicht überanstrengen könnten?

Man sollte Schuhe immer paarweise dahaben, besonders wenn sie so hübsch sind :yes
Sehr schön, Carola!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: cklaudia am 25.Mai.14 um 13:19 Uhr
Wahrscheinlich Phrag. Olaf Gruss
(https://farm6.staticflickr.com/5031/14261505811_31394cebce_o.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 17.Jul.14 um 17:49 Uhr
Die 24. Blüte blüht immer noch und ich habe das Gefühl, dass bald die neue Rispe sich ankündigt.
Es kam eine neue Rispe und nun ist die erste Blüte offen. Auch dieses Jahr hat die Rispe 2 Nebenrispen.
Phragmipedium dalessandroi
(https://farm4.staticflickr.com/3855/14674804634_82ceac1f10_o.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Felix am 18.Aug.14 um 22:06 Uhr
Bei mir blühen zwei Phragmipedien. Ich finde diese Pflanzen sehr dankbar.

(https://farm6.staticflickr.com/5589/14866452771_e57c83628b_c.jpg) (https://flic.kr/p/oDGste)
Phragmipedium Eric Young (https://flic.kr/p/oDGste) by involuntarius (https://www.flickr.com/people/125536209@N04/), on Flickr

(https://farm6.staticflickr.com/5579/14868027852_d09c5a5e1f_c.jpg) (https://flic.kr/p/oDQwFN)
Phragmipedium Eric young (https://flic.kr/p/oDQwFN) by involuntarius (https://www.flickr.com/people/125536209@N04/), on Flickr

(https://farm6.staticflickr.com/5558/14845301136_57e25242b3_c.jpg) (https://flic.kr/p/oBQ3PS)
Phragmipedium Eric Young (https://flic.kr/p/oBQ3PS) by involuntarius (https://www.flickr.com/people/125536209@N04/), on Flickr

(https://farm4.staticflickr.com/3909/14868113295_940f7fa0dc_c.jpg) (https://flic.kr/p/oDQY5X)
Phragmipedium Paul Eugene Conroy (https://flic.kr/p/oDQY5X) by involuntarius (https://www.flickr.com/people/125536209@N04/), on Flickr

(https://farm4.staticflickr.com/3904/14868393045_7ede1c909f_c.jpg) (https://flic.kr/p/oDSpfe)
Phragmipedium Paul Eugene Conroy (https://flic.kr/p/oDSpfe) by involuntarius (https://www.flickr.com/people/125536209@N04/), on Flickr

(https://farm4.staticflickr.com/3855/14681531208_c6630e0a3c_c.jpg) (https://flic.kr/p/onmFJq)
Phragmipedium Paul Eugene Conroy (https://flic.kr/p/onmFJq) by involuntarius (https://www.flickr.com/people/125536209@N04/), on Flickr

(https://farm6.staticflickr.com/5596/14865972884_3924b3a07a_c.jpg) (https://flic.kr/p/oDDZPj)
Phragmipedium Paul Eugene Conroy - close up (https://flic.kr/p/oDDZPj) by involuntarius (https://www.flickr.com/people/125536209@N04/), on Flickr
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: neschek am 07.Okt.14 um 21:21 Uhr
Hier meine "normale" Phragmipedium besseae ´red`
muss aber neue Bilder machen, denn da ich sie nun richtig kühl stehen hab lassen, wurde die nächste Blüte intensiver rot.

und eine der letzten Blüten von meiner Phrag. Andean Fire (die ich als Living Fire bestellte).
nun blüht ihre letzte von insgesamt 8 Blüten seit Juni.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 07.Okt.14 um 21:22 Uhr
Sehr schöne Blüten! :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Felix am 01.Nov.14 um 14:06 Uhr
Ich bin ein großer Fan von Phrag. besseae.

(https://farm8.staticflickr.com/7467/15490707070_a3ec52b573_c.jpg) (https://flic.kr/p/pARVwo)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 01.Nov.14 um 14:18 Uhr
Ich bin ein großer Fan von Phrag. besseae.


Ich auch, aber ich habe keins nur ein Memoria Dick Clements, welches nicht blühen will.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Fliegenklatsche am 02.Nov.14 um 19:54 Uhr
Ich bin ein großer Fan von Phrag. besseae.


Ich auch, aber ich habe keins nur ein Memoria Dick Clements, welches nicht blühen will.


Wie genau pflegst Du es denn? ich habe auch ein Memorea Dick Clements und es ist bei mir ein wirklich sehr regelmäßiger Blüher...
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 02.Nov.14 um 19:58 Uhr
Steht im Bad im Fenster, bekommt ab und an nasse Füsse. Ich vermute, es ist etwas wenig Licht, denn die Bäume vor dem Fenster werden grösser.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Fliegenklatsche am 03.Nov.14 um 18:46 Uhr
Steht im Bad im Fenster, bekommt ab und an nasse Füsse. Ich vermute, es ist etwas wenig Licht, denn die Bäume vor dem Fenster werden grösser.
Meine steht auf dem Fensterbrett eines Südfensters in einem kühl/temperierten Raum. Mmh, kannste nur mal versuchen umzustellen...
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ruediger am 12.Nov.14 um 22:40 Uhr
Phragmipedium besseae, mein erster Schuh.

(https://farm8.staticflickr.com/7526/15589687129_2b539afc67_o.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Carsten am 13.Nov.14 um 08:42 Uhr
Sehr schön, Rüdiger. Bedenke, daß man auf einem Schuh schlecht laufen kann!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ruediger am 13.Nov.14 um 21:47 Uhr
Danke, ich fürchte irgendwie es wird mal mehr werden.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 14.Nov.14 um 14:04 Uhr
Aus unerfindlichen Gründen war es bei mir auch plötzlich mehr als ein Schuh. :ka
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 14.Nov.14 um 15:17 Uhr
Ich wollte nie mit den Schuhen anfangen, jetzt habe ich 6..... grins
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ruediger am 14.Nov.14 um 23:59 Uhr
Frauen habe eher einen Schuhtick, davon lebt eine ganze Industrie. Bei Männern würden die glatt verhungern.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Carsten am 15.Nov.14 um 17:18 Uhr
Bei mir blühen zwei schlimii und Jersey.

Jersey ist die Kreuzung aus besseae und (besseae var.) dalessandroi. Es macht trotz der oft nicht so perfekt geformten Blüten Sinn, dalessandroi einzukreuzen, weil diese im Gegensatz zu den meisten besseae keine kletternden Ausläufer macht. Außerdem machen manche dalessandroi verzweigte Blütenstände. Wenn man allerdings, wie in diesem Fall die Leute von der Eric Young Foundation, eine tetraploide besseae mit einer diploiden dalessandroi kreuzt, kommen die Vorteile der dalessandroi nicht durch: diese Pflanze klettert und hat keine verzweigten Blütenstiele. Die Blüte ist aber ganz hübsch geworden.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 15.Nov.14 um 17:34 Uhr
Oh ja, die Blüte ist sehr hübsch geworden, ich dachte, es ist dalessandroi.

Ist die Rispe auch verzweigt?
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Carsten am 15.Nov.14 um 19:41 Uhr
Ist die Rispe auch verzweigt?

Bisher leider nicht, Eerika. Ich vermute, da hat die tetraploide besseae sich durchgesetzt.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Felix am 28.Dez.14 um 12:00 Uhr
Danke!

Jetzt blüht gerade Phrag. Memoria Garren Weaver.

(https://farm8.staticflickr.com/7503/15939333168_f5402fa104_c.jpg) (https://flic.kr/p/qhvfr7)

(https://farm9.staticflickr.com/8663/16124858391_ec3f3f9ff6_c.jpg) (https://flic.kr/p/qyU7BR)

Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: sabinchen am 28.Dez.14 um 14:04 Uhr
Hallo Felix,
nicht nur die Schuhe sind schön, die Pflanze macht auch einen sehr guten Eindruck. :thumb :thumb :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 13.Mär.15 um 21:30 Uhr
Seit Juni blüht das Phragmipedium dalessandroi
(https://farm9.staticflickr.com/8664/16606592800_e3c90f5a96_b.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ruediger am 15.Mär.15 um 01:17 Uhr
Sehr schick mit den 6 Blüten!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 30.Mai.15 um 19:19 Uhr
Phragmipedium pearcei
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 30.Mai.15 um 20:36 Uhr
Klasse.  :thumb

Mir geht das Ding immer ein.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 30.Mai.15 um 20:43 Uhr
Es scheint als ob es wuchert oder eingeht. Dazwischen gibt es nichts.
Die Pflanze steht bei mir warm, in einem Untersetzer der immer mit Wasser gefüllt ist. Es wird meist täglich mit leicht aufgedüngtem Osmosewasser durchgespült.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 30.Mai.15 um 21:38 Uhr
Ich vermute, dass die Pflanze die gelegentliche Verabreichung von Leitungswasser bei mir nicht mochte.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 13.Sep.15 um 18:18 Uhr
Phragmipedium dalessandroi blüht wieder :-)
(https://farm6.staticflickr.com/5697/21375732672_9752200210_b.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 13.Sep.15 um 18:19 Uhr
Ein neuer Blütentrieb?
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 13.Sep.15 um 18:23 Uhr
Ja, ein neuer Blütentrieb, der sich schon verzweigt.

Die Pflanze macht auch ein neues Pflänzchen, was nicht ein Neutrieb von dem aktuellen blühenden Trieb ist!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Berthold am 13.Sep.15 um 18:40 Uhr
Die Pflanze macht auch ein neues Pflänzchen, was nicht ein Neutrieb von dem aktuellen blühenden Trieb ist!

Eerika, wie meinst Du das? Die neuen Pflänzchen sind doch Neutriebe aus dem alten Rhizom.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 13.Sep.15 um 19:15 Uhr
Das schon, aber dieser kleiner Trieb kommt von irgend wo hinten, aus einem alten, kleinen Trieb.

Bis jetzt hat sie immer einen neuen Trieb vorne gemacht, das wird erst im frühen Frühjahr der Fall sein.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 13.Sep.15 um 19:49 Uhr
Phragmipedium kann ich auch, nämlich Phragmipedium schlimii.

(https://farm1.staticflickr.com/623/20767494843_1ff73bd395_b.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 13.Sep.15 um 19:58 Uhr
sehr schöne Blüte Erika
Intressensfrage: kannst du mir den Unterschied zu einer besseae nennen (ich würde die Blüte noch nicht mal als eine Variante erkennen...)?
Dalessandroi hat schmalere Petalen als bessae. Bessae macht einen Blütentrieb mit einigen Blüten, dalessandroi einen verzweigten Blütentrieb mit sehr vielen Blüten.
So blüht eine bessae nie:
(http://eerikas-bilder.de/orchideen/Cypripedium_Paphiopedilum_Phragmipedium/phragmipedium/phragmipediumdalessandroi6.jpg)

Ich glaube, letztes Jahr hatte es insgesamt 24 Blüten.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Carsten am 14.Sep.15 um 09:04 Uhr
Schöne schlimii, Ralla  :thumb


Siehe Phragweb.info zu Unterschieden zwischen d'Allessandroi und besseae. Ich finde sie gut unterscheidbar, solange es um die "reine" d'allessandroi und die dicken runden besseae-Nachzuchten geht. Wehe, es kommt die ganze Variationsbreite von besseae ins Spiel oder die beiden werden gekreuzt.

Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 21.Nov.15 um 10:37 Uhr
Phragmipedium dalessandroi
(https://c2.staticflickr.com/6/5773/23143894826_558c101de8_b.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 01.Dez.15 um 14:12 Uhr
Mein Phragmipedium dalessandroi hatte Zwillinge
(https://c2.staticflickr.com/6/5756/22817053964_eafec3eba4_b.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 04.Dez.15 um 20:45 Uhr
Ich würde aus ästhetischen Gründen auf "schwarz" blühende Orchideen verzichten, sie sind meist einfach nur teuer wenig dekorativ und schwer zu fotografieren.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: sabinchen am 26.Jan.16 um 19:35 Uhr
Eerika, die Schuh ist herrlich schön! :thumb :thumb :thumb

Bei mir blüht ein Hybrid

Phragmipedium besseae x sargentianum
(https://farm2.staticflickr.com/1609/24598293206_a354f90844_b.jpg) (https://flic.kr/p/DtEFzy)240116 (67)Phragmipedium besseae x sargentianum_1 (https://flic.kr/p/DtEFzy) by Sabine Furtwaengler (https://www.flickr.com/photos/136013932@N03/), auf Flickr

Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 28.Jan.16 um 14:34 Uhr
Interessante dunkle Farbe bei den Eltern.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: sabinchen am 28.Jan.16 um 14:39 Uhr
Ja der ist sehr dunkel. Im Moment geht die zweite Knospe auf.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: gertrudchen am 31.Jan.16 um 11:33 Uhr
Phrag. Memoria Dick Clements

(https://farm2.staticflickr.com/1449/24096878884_f84a1fc9d5_c.jpg) (https://flic.kr/p/CHmNz3)SAM_8880 (https://flic.kr/p/CHmNz3) by gertrudchen2002 (https://www.flickr.com/photos/79684769@N06/), auf Flickr
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 31.Jan.16 um 11:48 Uhr
Sehr schön. Meine will überhaupt nicht blühen.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: gertrudchen am 31.Jan.16 um 18:55 Uhr
Ich fand es auch enorm, wie die losgelegt hat, trotz des Umtopfens und auch Umstellung, denn ich hab sie wohl erst im September gekauft.....
Ein 2. Blühtrieb kommt .....
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 06.Nov.16 um 20:23 Uhr
Eine Phrag. besseae flava vor schwarzem Hintergrund :-)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: sabinchen am 27.Nov.16 um 17:28 Uhr
Es blüht bei mir  Phragmipedium Hanne Popow

(https://c1.staticflickr.com/6/5635/31102827352_af9271cb63_b.jpg) (https://flic.kr/p/Pos7Y1)181116_Phragmipedium Hanne Popow 1 (https://flic.kr/p/Pos7Y1) by Sabine Furtwaengler (https://www.flickr.com/photos/136013932@N03/), auf Flickr

(https://c1.staticflickr.com/6/5321/30879301200_fc0f94bd9a_b.jpg) (https://flic.kr/p/P3GuqQ)181116_Phragmipedium Hanne Popow 2 (https://flic.kr/p/P3GuqQ) by Sabine Furtwaengler (https://www.flickr.com/photos/136013932@N03/), auf Flickr
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 27.Nov.16 um 17:42 Uhr
Sehr schön.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Zwockel am 28.Nov.16 um 20:28 Uhr
Ja wirklich,
sehr schön Sabine.

Liebe Grüße

Will
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Kater Karlo am 01.Dez.16 um 09:41 Uhr
Es blüht bei mir  Phragmipedium Hanne Popow
Gefällt mir gut. 
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: walter b. am 08.Jan.17 um 00:00 Uhr
Tolle Farbe! Sieht wirklich edel aus!!!

Viele Grüße
Walter
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: sabinchen am 08.Jan.17 um 18:10 Uhr
 :winkUnd Phragmipedium Hanne Popow blüht immer noch mit der zweiten Blüte, die dritte kommt auch schon. Außerdem macht der zweite Trieb auch einen Blütentrieb. Also es hält noch an. :yes
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 04.Feb.17 um 18:56 Uhr
Die sind dir trotz Milben gut gelungen.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 11.Apr.17 um 20:24 Uhr
Das ist ein schönes Phragmipedium!  :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 12.Apr.17 um 22:13 Uhr
Danke ich habe es nochmals sauber fotografiert.

1. Phragmipedium longifolium var. chapadense
2. Phragmipedium richteri
3 Phragmipedium pearcei
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 12.Apr.17 um 22:27 Uhr
Ich wäre schon froh, wenn bei mir überhaupt ein Phrag blühen würde.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Berthold am 12.Apr.17 um 22:33 Uhr
Ich wäre schon froh, wenn bei mir überhaupt ein Phrag blühen würde.
Kaufe Dir einen Garten in Costa Rica, da wächst longifolia wie Unkraut
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 12.Apr.17 um 22:44 Uhr
Mein longifolia-Hybrid ist dabei an einer Blüte zu basteln, aber das dauuuuuert.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 14.Apr.17 um 21:16 Uhr
Schwierig sind sie nicht. Die meisten wollen viel Licht und viel Wasser.
Eine andere Phragmipedium richteri
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 01.Mai.17 um 15:00 Uhr
Phragmipedium humboldtii
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 14.Mai.17 um 14:56 Uhr
Phragmipedium Sedenii hat sich nach diversen Jahren mal wieder zum blühen entschlossen. Der neue Standort scheint der Pflanze zu gefallen. Vermutlich muss sich die Blüte noch etwas strecken.
(https://c1.staticflickr.com/5/4179/33841290093_1a1b8183a4_b.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: emmily am 15.Mai.17 um 07:13 Uhr
Sehr schön,,,,gefällt mir super gut!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 15.Mai.17 um 07:51 Uhr
Danke dir.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Zwockel am 15.Mai.17 um 10:23 Uhr
Sehr schön eure Schühchen.

 :thumb :blume

Liebe Grüße

Will
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 17.Mai.17 um 19:26 Uhr
Schaut gut aus, sie ist mittlerweile sicherlich komplett offen?

Im Moment ist Phragmipedium humboldtii Blütezeit.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 17.Mai.17 um 19:38 Uhr
Mehr oder weniger, ich kann aber gerade kein Foto machen.
Dein Teil ist aber auch schick.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 17.Mai.17 um 21:00 Uhr
Schöne Farbe, Carola!

Florian, das humboldtii braucht eindeutig einen höheren Tisch!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: walter b. am 18.Mai.17 um 13:51 Uhr
Carola,

eine alte, aber immer noch sehr überzeugende Kreuzung!!!

Florian,

tolle Pflanzen, sehen mit ihren langen Petalen wunderbar aus!

Viele Grüße
Walter
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 24.Mai.17 um 17:42 Uhr
Carola,

eine alte, aber immer noch sehr überzeugende Kreuzung!!!

Ja, gefällt mir auch gut.
Die Blüte hatte sich noch etwas gestreckt und wurde auch noch heller. Jetzt ist sie abgestürzt, aber die nächste geht gerade auf. Eine sehr freundliche Pflanze.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 26.Mai.17 um 22:35 Uhr
Ein Import aus Ecuador
Phragmipedium besseae "Guarumales"
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 24.Nov.17 um 23:08 Uhr
Phragmipedium schlimii
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Berthold am 24.Nov.17 um 23:25 Uhr
Eine hübsche Art  :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Kater Karlo am 25.Nov.17 um 08:19 Uhr
Ein klasse Anblick!  :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 25.Nov.17 um 09:17 Uhr
und Phragmipedium longifolium
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 12.Jan.18 um 17:56 Uhr
Es geht weiter mit Phragmipedium longifolium var. hartwegii
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Berthold am 12.Jan.18 um 18:33 Uhr
Ist bei Dir jetzt die normale Blütezeit für longifolium? Wie stehen die Pflanzen bei Dir?
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 12.Jan.18 um 18:58 Uhr
longifolium blüht fast das ganze Jahr über. Fällt eine Blüte ab ist die nächste schon wieder fast offen. Wenn der Blütentrieb sich verbraucht hat ist einer neuer Trieb schon auf Blütengröße gewachsen.
Die Pflanzen stehen bei mir bei temperiert am Fenster mit zusätzlich Kunstlicht für 12 Stunden am Tag. Im Sommer draußen. Substrat ist CHC mit Bims.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: HGO1 am 08.Mär.18 um 11:38 Uhr
Ist heute angekommen. Die Fuseln an der Blüte stammen noch von der Verpackung
LG Horst
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: cklaudia am 08.Mär.18 um 12:20 Uhr
@FlorianO: Deine Fotos sind zauberhaft.  :thumb :thumb Stellst du alle Phrags im Sommer nach draussen?

@HGO1: Schön. Ich nehme an besseae? Oder nicht?  :bag Viel Freude damit.

Lg Claudia
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Berthold am 08.Mär.18 um 13:01 Uhr

@HGO1: Schön. Ich nehme an besseae? Oder nicht?  :bag Viel Freude damit.

Lg Claudia

ja, sehr schön, aber die Flusen sind gewöhnungsbedürftig, finde ich
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: HGO1 am 08.Mär.18 um 13:13 Uhr

@HGO1: Schön. Ich nehme an besseae? Oder nicht?  :bag Viel Freude damit.

Lg Claudia

ja, sehr schön, aber die Flusen sind gewöhnungsbedürftig, finde ich
Wird als neue Art beschrieben Berthold.  O-)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 08.Mär.18 um 14:13 Uhr
Ja im großen und ganzen.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lucas am 08.Mär.18 um 15:24 Uhr
Phragmipedium besseae var. fusselii  :lol
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: cklaudia am 08.Mär.18 um 17:35 Uhr
ja, sehr schön, aber die Flusen sind gewöhnungsbedürftig, finde ich
Wird als neue Art beschrieben Berthold.  O-)

Phragmipedium besseae var. fusselii  :lol

 :lol


@FlorianO: Würdest du mir das für mein Phrag. Olaf Gruss auch empfehlen? Ist mein einziges Phrag. Und eine erfolgreiche Kultur kann ich nicht wirklich verzeichnen...

Liebe Grüsse
Claudia
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 10.Mär.18 um 14:33 Uhr
Ich habe um ehrlich zu sein keine Ahnung. pearcei mag es eher warm und sehr sonnig, besseae eher temperiert und nicht ganz so sonnig. Ich würde sie ab Mitte Mai an einen regengeschützen Platz halbschattig raus stellen, das tut fast allen Orchideen gut.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 10.Mär.18 um 14:35 Uhr
Hier blüht Phragmipedium vitattum aus Brasilien.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: cklaudia am 10.Mär.18 um 16:18 Uhr
Danke trotzdem.  :blume Und wieder schöne Fotos.  :thumb

Lg Claudia
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 10.Mär.18 um 17:10 Uhr
Dieses Schuhlein gefällt mir ausgesprochen gut  :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 10.Apr.18 um 20:31 Uhr
Die Schwester von Phrag. pearcei aus Bolivien. Phragmipedium caricinum
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 22.Apr.18 um 22:19 Uhr
Phragmipedium humboldtii
Phragmipedium wallisii
Phragmipedium besseae "guarumales"
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 22.Apr.18 um 23:50 Uhr
Schöne Blüherfolge. :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 11.Mai.18 um 12:38 Uhr
Danke

Phragmipedium lindenii
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: walter b. am 17.Mai.18 um 20:54 Uhr
Irgendwie absurd, aber ganz ganz toll!!!
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 18.Mai.18 um 07:14 Uhr
Schöner Barfuß-Schuh.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lisa. am 23.Mai.18 um 16:00 Uhr
Mein Gartencenter-Phragmi, das nach der Blüte dringend mal umgetopft gehört:
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 23.Mai.18 um 17:36 Uhr
Sehr gut gelungen.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 23.Mai.18 um 18:14 Uhr
Gefällt mir auch gut, wahrscheinlich steckt caudatum und percei drin.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: HGO1 am 01.Nov.18 um 13:12 Uhr
Phragmipedium bessae blüht wieder.
Gruß Horst
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 01.Nov.18 um 18:49 Uhr
Sehr gut. Ich wünschte, meine Phrags würden sich auch mal bewegen.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Eerika am 01.Nov.18 um 19:12 Uhr
Bessae ist immer wunderschön! :thumb
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ruediger am 03.Nov.18 um 13:58 Uhr
Sehr gut. Ich wünschte, meine Phrags würden sich auch mal bewegen.

Meine beiden wachsen langsam vor sich hin, eines schiebt wenigstens einen BT.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 03.Nov.18 um 14:02 Uhr
bessae sind immer hübsch. Leider ist der Habitus so schwer zu kontrollieren. Immer möchte sie raus aus dem Substrat.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 05.Jan.19 um 14:36 Uhr
Phragmipedium boissierianum
Die Pflanze stammt aus Ecuador.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 27.Jan.19 um 11:11 Uhr
Phragmipedium sargentianum Erstblüte
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ralla am 27.Jan.19 um 13:27 Uhr
Sehr schön. Die erste Blüte ist immer was besonderes.
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lucas am 25.Apr.19 um 20:55 Uhr
Phragmipedium Hanne Popow x longifolium. Die Farbe ist so leuchtend, dass ich es letztens einfach mitnehmen musste.

(https://live.staticflickr.com/65535/32755223227_92e6bbb99b_c.jpg)

(https://live.staticflickr.com/65535/32755221877_01d56ffd15_c.jpg)
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: FlorianO am 08.Sep.19 um 10:56 Uhr
Noch eine Erstblüte. Phragmipedium fischeri
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Ruediger am 08.Sep.19 um 13:33 Uhr
 :thumb

Das finde ich auch sehr schön, es ist klein und die Blüte dafür recht groß.

Welche Blattspanne hat die Pflanze?
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: klaus am 26.Okt.19 um 16:06 Uhr
Phrag. besseae und Ruby Slippers (= caudatum x besseae)

Viele Grüße
klaus
Titel: Re: Phragmipedium
Beitrag von: Lucas am 02.Nov.19 um 18:36 Uhr
Klaus, die sind beide sehr schön!

Phragmipedium Hanne Popow, abblühend im Palmengarten erstanden blüht sie nun mit einer neuen Blüte.

(https://live.staticflickr.com/65535/49001820621_0e2a8b1d4c_c.jpg) (https://flic.kr/p/2hE895e)Phragmipedium Hanne Popow (https://flic.kr/p/2hE895e) by Lucas (https://www.flickr.com/photos/larkez/), auf Flickr

(https://live.staticflickr.com/65535/49001820336_1b3e850bed_c.jpg) (https://flic.kr/p/2hE88Zj)Phragmipedium Hanne Popow (https://flic.kr/p/2hE88Zj) by Lucas (https://www.flickr.com/photos/larkez/), auf Flickr