gehe zu Seite

Autor Thema: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee  (Gelesen 141030 mal)


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1683
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #780 am: 25.Jan.21 um 16:34 Uhr »
Heißt das dass die einzelnen Klone in Japan und Korea jeweils unterschiedliche Namen tragen?
Das löst doch verwirrende Zustände aus. Wie gehst Du da vor um doppelten Kauf desselben Klones unter verschiedenen Namen zu vermeiden?
Und wie läuft das dann mit Aussaaten? Da müsste dann doch auch jede Pflanze ihren eigenen Klonnamen bekommen. Was nur, wenn ein Sämling einer schon benannten Pflanze zum Verwechseln gleicht?

Ja walther, zwei komplett verschiedenen Namen und Kanji in Japan und Korea für den identischen Klon. :wacko
Beispiel? Neofinetia falcata 'Tamakoro' (玉香爐) ist der registrierte, japanische Name mit dem entsprechenden Kanji dazu, in Korea heist er 'Okhyangro' (옥향로)...
Ich kauf die Neos immer unter dem japanischen Namen. Ein grosser, südkoreanischer Neo-Händler gibt z.B. immer beide Kanji an...
Die meisten, teureren Neos geben nicht alle erforderlichen Merkmale bei Aussaat weiter und werden nur durch Teilstücke der Mutterpflanze vermehrt.

Wenn ein Sämling dann durch Mutation alle erforderlichen, festgelegten Merkmale eines speziellen Klones aufzeigt, bekommt er den Namen des speziellen Klones.
Beispiel? Normaler Hakuseiryū bekommt spitzere, weissere Blätter durch Mutation, dann ist es ein Kenryū (剣龍)...
Es ist aber wohl als nicht Chinese sehr schwer alle genauen Merkmale und Hintergründe zu erfahren oder nachzulesen, deshalb kann ich auch nicht immer mit Sicherheit auskunft geben. Dazu hab ich aber gute Beziehungen nach Japan...  :whistle

Was nur, wenn ein Sämling einer schon benannten Pflanze zum Verwechseln gleicht?
Walter, ich denke, das wird den Koreanern völlig egal sein, ob ein kroeaniacher Klon einem japanischem Klon mit anderem Namen gleicht.
Ausserdem kann es doch auch keine gleichen Namen geben, weil beide Länder unterschiedliche Sprachen und Schriften benutzen.

Jupp, alles erklärt, Berthold... :yes      
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline walter b.

  • Beiträge: 7076
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #781 am: 25.Jan.21 um 21:45 Uhr »
Zitat
Wenn ein Sämling dann durch Mutation alle erforderlichen, festgelegten Merkmale eines speziellen Klones aufzeigt, bekommt er den Namen des speziellen Klones.

Dann sind diese "Klone" aber eher Sorten.


Offline Berthold

  • Beiträge: 83623
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #782 am: 25.Jan.21 um 22:02 Uhr »
Aus den Sorten werden Klone produziert.
Aus den Klonen werden durch generative Vermehrung wieder neue Sorten gezüchtet.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline walter b.

  • Beiträge: 7076
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #783 am: 25.Jan.21 um 22:11 Uhr »
Hat etwas von Linienzucht.


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1683
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #784 am: 13.Feb.21 um 17:40 Uhr »
Gruppenfoto... :whistle
Neofinetia falcata 'Setsuzan' (雪山), Renantanda Heiko Greffier (Neo. falcata x Renanthera vietnamensis), Neofinetia falcata 'Tengyokuhō' (天玉宝)...

Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline wölfchen

  • Beiträge: 2069
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #785 am: 13.Feb.21 um 17:50 Uhr »
Wow!!!


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1683
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline walter b.

  • Beiträge: 7076
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #787 am: 14.Feb.21 um 09:47 Uhr »
Ein zauberhaftes Trio, Matthias! Auch wow!


Offline wölfchen

  • Beiträge: 2069
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #788 am: 14.Feb.21 um 12:04 Uhr »
Die Kreuzung find ich sehr gelungen... :yes :classic


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1683
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #789 am: 14.Feb.21 um 19:15 Uhr »
Ein zauberhaftes Trio, Matthias! Auch wow!

Dankeschön, Walter!  :rot
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1683
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #790 am: 14.Feb.21 um 19:16 Uhr »
Die Kreuzung find ich sehr gelungen... :yes :classic
Danke, ja die Heiko Greffier ist echt ganz schick... :yes
Hab ich letzens erst in Orchideenfotos, Neofinetia-Hybriden ein paar Fotos eingestellt... grins


« Letzte Änderung: 14.Feb.21 um 19:21 Uhr von Orchimatze »
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Ralla

  • Beiträge: 19110
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #791 am: 15.Feb.21 um 08:32 Uhr »
Wunderhübsch.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1683
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #792 am: 25.Apr.21 um 22:25 Uhr »
Bei mir blüht gerade noch eine Neo an drei BT mit jetzt 14 Blüten... :-D
Neofinetia falcata 'Shukou' (朱紅)











Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Ralla

  • Beiträge: 19110
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #793 am: 25.Apr.21 um 22:57 Uhr »
Superklasse, das Ding. Du hast echt ein Händchen für die Dinger.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Leo H.

  • Beiträge: 151
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #794 am: 25.Apr.21 um 23:09 Uhr »
Eine schöne Pflanze, Neos gefallen mir sehr! Wenn es sie gelbblütig wären, wäre das natürlich noch viel besser, aber auch so stehen sie schon auf der Wunschliste :star