Arum und Biarum

Begonnen von Catwheazle, 09.Dez.08 um 21:36 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

walter b.

Zitat von: sokol am 30.Aug.22 um 20:16 Uhrja, der einzige Herbst-Aronstab

Sehr schön!

Ich habe mir auch Einen bestellt. Wie kultivierst Du ihn bzw. wie würdest Du die optimalen Bedingungen für diese Art in unseren Breiten beschreiben?

sokol

Zitat von: walter b. am 01.Sep.22 um 12:46 Uhr
Zitat von: sokol am 30.Aug.22 um 20:16 Uhrja, der einzige Herbst-Aronstab

Sehr schön!

Ich habe mir auch Einen bestellt. Wie kultivierst Du ihn bzw. wie würdest Du die optimalen Bedingungen für diese Art in unseren Breiten beschreiben?

Bei mir steht einer an der Hausmauer, Ostseite und der andere südseitig vor einer Hasel, hat aber dort nicht lange volle Sonne.

Ich würde sagen, möglichst warm und sonnig-halbschattig. In Sardinien standen sie auf 1000m Höhe auch vollsonnig zwischen Felsen, auf Meereshöhe eher schattig.
LG Stefan

walter b.

Zitat von: sokol am 23.Sep.22 um 20:58 UhrBei mir steht einer an der Hausmauer, Ostseite und der andere südseitig vor einer Hasel, hat aber dort nicht lange volle Sonne.

Ich würde sagen, möglichst warm und sonnig-halbschattig. In Sardinien standen sie auf 1000m Höhe auch vollsonnig zwischen Felsen, auf Meereshöhe eher schattig.

Danke für die Tipps, das sollte ich hinkriegen.
Die Sendung soll nächste Woche kommen, dann muss ich die Knolle wohl rasch in den Boden bringen...