Herminium monorchis

Begonnen von Martijn, 12.Jun.14 um 22:09 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Martijn

Einer der letsten orchideen der höch komt. Ich habe mich schon sorgen gemacht aber sie macht es gut bis heute.

Berthold

Martin, sieht gesund aus. Wie lange kultiviert Du sie schon?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)

Martijn

Ich habe sie in Oktober 2013 bekommen von einen freund. Diese haben noch nie bluten gemacht. Aber ich glaube das es dieses jahr klapt.

Niko

Hallo,
H. monorchis sind zwar kleine zierliche Pflanzen, ich glaube aber nicht, dass Deine dieses Jahr noch blühen. Ich habe H. monorchis seit einigen Jahren in Kultur und denke die Mindestgröße für eine blühfähige Blattrosette liegt bei ca. 3 cm Durchmesser. Ausserdem erscheint der Blütentrieb fast gleichzeitig mit den Blättern.

Gruß Niko

Martijn

Hallo Niko,

Die durchmesser sind 6 cm und 3.5 cm. Aber vieleicht hast du recht, ich sehe noch keinen blütentrieb  :sad:

Nagstes jahr vieleicht...... :classic

Grusse
Martijn

Uhu

#5
Herminien brauchen anfangs viel Geduld. Wenn sie erstmal soweit sind blühen sie regelmäßig jedes Jahr

Grüße Jürgen

Martijn

Ich habe geduld. Schöne bilder Niko und Uhu............Ich höffe es sieht nagstes jahr auch so aus bei mir.


Grusse
Martijn.

Niko

vor Allem: schöne Begleitbepflanzung Uhu! Bei mir erscheinen immer nur Lästlinge im Topf  :wacko

Gruß Niko

Eveline

Ja, sehr hübsch! Ist das ein Sedum?

Uhu

Zitat von: Eveline am 27.Jun.14 um 09:31 Uhr
Ist das ein Sedum?

Dürfte Sedum acre sein; aber mit der Bestimmung bin ich nicht so fit. Wächst hier auf einem Magerrasen bei morio und blüht knapp gelb. Die Herminiumknollen sitzen in mineralischem  Substrat unter den Wurzeln des Sedums. Dadurch kommen die sich nicht ins Gehege. Ich werde jedoch keine Samen ansetzen lassen um die Knollenbildung zu verbessern.
Grüße Jürgen

Martijn

Hallo Uhu,

Die grosse pflanze ziet fast aus wie ein A. morio oder pyramidalis?

Martijn.

Uhu

stimmt, da dürfte mir beim Pikieren mal was durcheinandergekommen sein. Schade; als nächstes Jahr der nächste Aussaatanlauf.
Grüße Jürgen

Uhu

#12
Wegen des spten Austriebs denke ich jedes Frühjahr - das was´s

Zum Glück kommt dann doch immer wieder ein später Austrieb - mit anschließender vegetativer Vermehrung.
Grüße Jürgen

Martijn

Schön!!!!........ser gut gemacht.

grus
Martijn

walter b.

Kann mich nur anschließen; sehr schöne Pflanzen!!!

Viele Grüße
Walter