Fachbereich > Allgemeines

Bedeutung der botanischen Pflanzennamen

(1/6) > >>

Eveline:
Link zu Gattungsnamen

Ergänzungen:

- Eranthis = Frühlingsblume (Winterling), näheres


Literatur:
- Helmut Genaust, Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen, Nikol-Verlag, ISBN: 978-3-86820-149-9        (siehe Antwort #5)
- Hubert Mayr, Orchideennamen und ihre Bedeutung, Verlag der Österreichischen Orchideengesellschaft
- Zander - Handwörterbuch der Pflanzennamen, Erhardt-Götz-Bödeker-Seybold,
- Schubert & Wagner, Pflanzennamen und botanische Fachwörter,
- Franz Boerner, Taschenbuch der botanischen Pflanzennamen, 

Eveline:
Link zu Artnamen

Ergänzungen:

- canaliculatus = rinnig, gerinnt, rinnenförmig, gerieft, gerillt, gerippt
- cilicicus = cilicisch, aus Cilicien (Kilikien) stammend

- fuchsii = benannt nach Mediziner Leonhart Fuchs aus Tübingen (16.Jh.), z.B. Fuchs' Knabenkraut

- gottfriedianus = benannt n.d.Orchideenforscher Gottfried Keller, 1873-1945, (Ophrys gottfriediana)

- pinnatifidus = fiederspaltig
- praetermissus = übergangen, übersehen, vergessen

- sambucinus = Holunder-, holunderartig (Sambucus = Holunder)

- tenthrediniferus = blattwespentragend (tenthredo = Blattwespe)

Eveline:
Das etymologische Hinterfragen von botanischen Pflanzennamen finde ich interessant, die Suche im Netz gestaltet sich jedoch manchmal zeitaufwendig. Wir könnten daher in diesem Thread botanische sowohl Gattungs- als auch Artnamen mit ihrer Herkunft und Bedeutung sammeln.


Die ersten zwei Beitragsfelder dienen als Platz für je eine alphabetisch geordnete Liste von botanischen a) Gattungs- und b) Artnamen, die jeweils ergänzt werden können.


Ich bitte ich um rege Beteiligung. Insbesondere die Lateiner und Altgriechen im Forum mögen ein prüfendes und helfendes Auge auf dieses Thema werfen.

Eveline:
Die Initialzündung für die Idee, diesen Thread zu starten, wurde durch meine etwas mühsame Suche nach der Bedeutung des Artnamens "cilicicus" verursacht.

Im Eranthis-Thread wurden aus der Pflanzengattung Eranthis die Arten stellata, pinnatifida und cilicica gezeigt. Eranthis hyemalis findet man in den "Gartenbildern".

Ich wollte wissen, was der Artname "cilicicus" bedeutet. Das von mir befragte Latein-Wörterbuch kennt "cilicicus" nicht. Unter "cilicium" steht: "Haardecke oder Haarteppich (aus cilicischen Ziegenhaaren), härenes Gewand"
Also Suche unter Cilicien -> Wikipedia: Kilikien, antike Landschaft im Südosten Kleinasiens.
cilicicus  =  cilicisch, aus Cilicien stammend

Was heißt Eranthis (deutscher Pflanzenname: Winterling)? Kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet Frühlingsblume.
er     =  Frühling
anthos =  Blume

pinnatifidus kommt aus dem Lateinischen und bedeutet fiederspaltig
pinnatus  =  gefiedert, geflügelt
findere  = (zer)spalten

Eveline:
Dactylorhiza
Knabenkraut, Fingerwurz, Fingerknabenkraut

Kommt aus dem Altgriechischen
dàktylos  =  Finger
rhiza     =  Wurzel

Die Knolle mancher Dactylorhiza-Arten ist handförmig geteilt, bei anderen wiederum hat sie ein hodenförmiges Aussehen (-> Knabenkraut).

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln