Hauptmenü

Neueste Beiträge

#1
Phalaenopsis und Verwandte / Aw: Phalaenopsis equestris
Letzter Beitrag von walter b. - Heute um 14:55
Du bist ja eine richtige equestris- Flüsterin, Claudia!
Genau wie Bernd, so kleine Scheisserchen zur Blüte zu bringen, ist schon eine Leistung!
#2
Phalaenopsis und Verwandte / Aw: Phalaenopsis violacea
Letzter Beitrag von walter b. - Heute um 14:53
Wow, was für eine tolle Farbe!
#3
Phalaenopsis und Verwandte / Aw: Sedirea japonica
Letzter Beitrag von walter b. - Heute um 14:53
Sehr schön, Claudia!
#4
Nach einigen Jahren Pause blüht auch wieder einmal eine lousiana-Hybride, also eine Kreuzung aus einer rein neuweltlichen Sektion.

Wenn Jemand den Namen weiß,  immer her damit! Ich habe leider das Schild verloren...


#5
Die hab ich auch nicht.
Aber scheinbar sind Gutgläubige auf die nektarlosen Blüten reingefallen: es bildet sich zumindest eine Kapsel...
#6
blüht bei mir demnächst! Mir fehlen nur die Kolibris grins
#7
Aber in den USA gibt's viele tolle Iris.
So beispielsweise die einzige Art der Gattung, die von Kolibris bestäubt wird: Iris fulva. Hier am Teich stehend.

#8
Zitat von: Alwin am Heute um 10:52Heute wieder angelehnt
an italienischer Küche
Rinderhack Sosse


Hmmm... angelehnt? wie weit ist das weg, an den (das) man sich anlehnen soll?  grins
Aber hat bestimmt gemundet  :thumb
#9
Wird wohl stimmen. Für sibirica sind die Blätter viel zu breit.
#10
Orchideenblütenfotos / Aw: Encyclia , Prosthechea
Letzter Beitrag von Ralla - Heute um 12:52
Da hast du ein gutes Händchen für das Ding.