gehe zu Seite

Autor Thema: Sonstige Asiaten  (Gelesen 7642 mal)


Offline klaus

  • Beiträge: 1940
Re: Sonstige Asiaten
« Antwort #45 am: 02.Aug.21 um 20:11 Uhr »
Bin ich der einzige, der "sonstige Asiaten" hält?  grins

Die hier ist auch nicht besonders oft zu finden...

viele Grüße
klaus


Offline FlorianO

  • Beiträge: 1521
Re: Sonstige Asiaten
« Antwort #46 am: 02.Aug.21 um 21:39 Uhr »
Thunia bensoniae ist schon was feines


Offline klaus

  • Beiträge: 1940
Re: Sonstige Asiaten
« Antwort #47 am: 02.Aug.21 um 22:09 Uhr »
Finde ich auch  :classic :classic :classic


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Sonstige Asiaten
« Antwort #48 am: 03.Aug.21 um 00:18 Uhr »
Ist wirklich sehr hübsch  :thumb
Wie hoch ist sie?


Offline klaus

  • Beiträge: 1940
Re: Sonstige Asiaten
« Antwort #49 am: 03.Aug.21 um 06:15 Uhr »
50 cm. Die Blüten ca. 10 cm groß.


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Sonstige Asiaten
« Antwort #50 am: 03.Aug.21 um 06:47 Uhr »
Dann ist sie noch handlich grins


Offline FlorianO

  • Beiträge: 1521
Re: Sonstige Asiaten
« Antwort #51 am: 03.Aug.21 um 11:25 Uhr »
Das ist intressant bei der Gattung- Triebe die nicht blühen sondern durchtreiben werden schnell mal doppelt so lang wie die blühenden Bulben.
Aber T. bensoniae ist für mich sowieso die schönste Art der Gattung. Hier blüht grade Thunia pulchra, da öffnen sich die Blüten nichtmal richtig...
Die Alten Bulben kann man übrigens in Stücke mit je einem Auge schneinden und auf feuchtes Moos legen. Jedes Stück gibt eine neue Pflanze.


Offline walter b.

  • Beiträge: 7785
Re: Sonstige Asiaten
« Antwort #52 am: 03.Aug.21 um 12:54 Uhr »
Sehr schön, Deine bensoniae, Klaus!!


Offline klaus

  • Beiträge: 1940
Re: Sonstige Asiaten
« Antwort #53 am: 03.Aug.21 um 17:04 Uhr »
@ Florian: Ich habe die Pflanze erst seit Anfang letzten Jahres. Der Trieb, .it dem ich sie bekommen habe, war recht schwächlich und ist im Verlauf des Triebwachstums ganz schnell vertrocknet. Aber der Neutrieb selbst hat sich gut entwickelt und ist tatsächlich ein gutes Stück höher als der diesjährige mit den Blüten. Das mit der Vermehrung probier ich vllt. mal aus.

@ Walter: Dankeschön  :rot