gehe zu Seite

Autor Thema: Fuchsien Fuchsia  (Gelesen 34576 mal)


Offline Ralla

  • Beiträge: 19299
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #105 am: 11.Aug.17 um 22:13 Uhr »
Die winterharte Fuchise 1 überlebt bei mir schon seit 2 Jahren. Die andere ist erst dieses Jahr gekauft. Mal sehen ob sie nächstes Jahr noch austreibt.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Online Berthold

  • Beiträge: 87003
  • Manchmal engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #106 am: 17.Okt.17 um 18:55 Uhr »
Meine Lieblingsfuchsie in voller Blüte
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Ohey

  • Beiträge: 1981
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #107 am: 18.Okt.17 um 07:40 Uhr »
Hallo Berthold,
ist die Winterhart !!!

LG
Dieter


Offline Carsten

  • Beiträge: 968
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #108 am: 18.Okt.17 um 08:12 Uhr »
Sehr hübsche Blüte, Berthold!

Ich vermute, die ist wechselhart? Vor dem Winter hart und nach dem Winter weich?


Online Berthold

  • Beiträge: 87003
  • Manchmal engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #109 am: 18.Okt.17 um 09:56 Uhr »
Hallo Berthold,
ist die Winterhart !!!

LG
Dieter

Dieter, ich gehe nicht davon aus.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Ohey

  • Beiträge: 1981
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #110 am: 18.Okt.17 um 10:54 Uhr »
Hallo Berthold,
hatte ich mir schon gedacht.
Habe auch ein paar Fuchsien jetzt um diese Jahreszeit blühen sie am schönsten.

LG
Dieter


Offline KarMa

  • Beiträge: 441
  • green is my favorite color
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #111 am: 18.Okt.17 um 11:59 Uhr »
Wie schön Eure Fuchsien blühen! Meine diesjährigen sind auch jetzt in Hochform. Kann ich alle retten, indem ich sie in einen nicht so kalten hellen Keller stelle (immer über 10°C, eher mehr)?
Liebe Grüße,
Karin


Offline Tobias TJ

  • Beiträge: 1142
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #112 am: 18.Okt.17 um 13:14 Uhr »
Wie schön Eure Fuchsien blühen! Meine diesjährigen sind auch jetzt in Hochform. Kann ich alle retten, indem ich sie in einen nicht so kalten hellen Keller stelle (immer über 10°C, eher mehr)?

Ja. Normalerweise sind die da ganz unproblematisch, selbst bei etwas dunklerer Überwinterung. Man muss nur darauf achten, dass sie ausreichend (aber nicht zu viel) gegossen werden und dass sich keine Schädlinge breit machen. Bei warmer Überwinterung treiben sie außerdem oft lange dünne Triebe. Die sollte man im Frühjahr dann kräftig einkürzen.
Liebe Grüße,
Tobias


Offline KarMa

  • Beiträge: 441
  • green is my favorite color
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #113 am: 18.Okt.17 um 13:29 Uhr »
Vielen Dank für den hilfreichen Rat, Tobias.
Bisher hatte ich jedes Jahr neue Pflanzen angeschafft und im Garten stehen lassen. Eine sehr hübsche hat schon einige Jahre im Freien überdauert, aber sie könnte ganz anders aussehen bei richtiger Pflege. Das will ich diesmal richtig machen.



Liebe Grüße,
Karin


Offline KarMa

  • Beiträge: 441
  • green is my favorite color
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #114 am: 11.Nov.17 um 15:28 Uhr »
Eine Fuchsie ist erst jetzt zur Blüte gekommen. Ich hatte sie stiefmütterlich behandelt und gelobe Besserung.

Liebe Grüße,
Karin


Offline Ralla

  • Beiträge: 19299
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #115 am: 11.Nov.17 um 16:56 Uhr »
Immerhin zeigt sie ihre Schönheit noch vor dem Winter.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Online Berthold

  • Beiträge: 87003
  • Manchmal engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #116 am: 28.Jul.18 um 15:19 Uhr »
Die Kapfuchsie aus Südafrika Phygelius aequalis CROFTWAY 'Red Emperor'.

Im Garten hat sie den letzten Winter gut ohne Schutz überlebt
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Berthold

  • Beiträge: 87003
  • Manchmal engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #117 am: 21.Apr.19 um 13:53 Uhr »
Fuchsia procumbens aus Neuseeland in alten Schönheit
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Berthold

  • Beiträge: 87003
  • Manchmal engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #118 am: 04.Sep.19 um 18:01 Uhr »
Fuchsia boliviana Zuckerschnute. Sie kommt der Wildform schon recht nahe
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Berthold

  • Beiträge: 87003
  • Manchmal engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Fuchsien Fuchsia
« Antwort #119 am: 12.Mai.21 um 17:29 Uhr »
Fuchsia procumbens aus Neuseeland blüht wieder. Die Art ist hier langlebig.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)