gehe zu Seite

Autor Thema: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee  (Gelesen 140898 mal)


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1682
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #810 am: 17.Mai.21 um 20:26 Uhr »
Matthias, die ist wieder ganz zauberhaft!!
Und wunderschön präsentiert obendrein!

Dankeschön Walter!
Ryokuhō bedeutet übrigens übersetzt 'Grüner Schatz'... grins
Sie duftet sehr intensiv... :heart
Berthold, was machen deine Neos dieses Jahr so?
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Berthold

  • Beiträge: 83565
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #811 am: 17.Mai.21 um 22:40 Uhr »

Berthold, was machen deine Neos dieses Jahr so?

Sie ruhen noch im jetzt aber tags warmem Kalthaus, eine kleine frische Wurzelspitze zeigt sich.
Vielleicht sollte ich sie weg schmeissen und neue kaufen.
Ich warte höchstens noch 5 Jahre auf die Blüten, sonst sind sie dran.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1682
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #812 am: 18.Mai.21 um 18:42 Uhr »

Berthold, was machen deine Neos dieses Jahr so?

Sie ruhen noch im jetzt aber tags warmem Kalthaus, eine kleine frische Wurzelspitze zeigt sich.
Vielleicht sollte ich sie weg schmeissen und neue kaufen.
Ich warte höchstens noch 5 Jahre auf die Blüten, sonst sind sie dran.

Wird schon noch, ich drück dir die Daumen... :yes
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline walter b.

  • Beiträge: 7039
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #813 am: 26.Mai.21 um 10:31 Uhr »
Dann schmeiß sie doch in meine Richtung, Berthold!

Nein, nur nicht aufgeben!


Offline Berthold

  • Beiträge: 83565
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #814 am: 26.Mai.21 um 10:36 Uhr »
Dann schmeiß sie doch in meine Richtung, Berthold!

Walter, aber wenn sie dann bei Dir blühen, würde ich mich ja noch viel mehr ärgern. Das geht auf keinen Fall :nee
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline walter b.

  • Beiträge: 7039
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #815 am: 26.Mai.21 um 11:35 Uhr »
Dann würdest Du sie selbstverständlich zurück bekommen.


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1682
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #816 am: 29.Mai.21 um 20:20 Uhr »
Erstblüte eines noch kleinen, japanischen Neo-Klones bei mir zuhause... :star
(Pflanze sitzt in einem 5,5cm Töpfchen...)
Neofinetia falcata 'Fujimusume' (藤娘),
ausserhalb von Japan als Vandoglossum Furuse registriert... :wacko
Supersüsse, kleine farbige Blütchen... :yes





« Letzte Änderung: 29.Mai.21 um 23:23 Uhr von Orchimatze »
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline FlorianO

  • Beiträge: 1481
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #817 am: 29.Mai.21 um 21:26 Uhr »
Ich dachte auch erst an eine hybride. So oder so ein sehr hübsches Pflänzchen.


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1682
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #818 am: 29.Mai.21 um 23:24 Uhr »
Ich dachte auch erst an eine hybride. So oder so ein sehr hübsches Pflänzchen.
Dankeschön Florian... :classic
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Phil

  • Beiträge: 2445
    • Photo-Stream
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #819 am: 30.Mai.21 um 13:31 Uhr »
Ich dachte auch erst an eine hybride. So oder so ein sehr hübsches Pflänzchen.

Es ist ja auch eine Hybride. Es ist eine mit Holcoglossum (Ascocentrum) pumilum. Unerklärlicherweise wird sie als Neofinetia-Kultivar akzeptiert.

Naja, sollen die Japaner machen wie sie denken, die RHS sieht das zumindest richtig.
« Letzte Änderung: 30.Mai.21 um 13:41 Uhr von Phil »
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1682
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #820 am: 30.Mai.21 um 18:17 Uhr »
Ich dachte auch erst an eine hybride. So oder so ein sehr hübsches Pflänzchen.

Es ist ja auch eine Hybride. Es ist eine mit Holcoglossum (Ascocentrum) pumilum. Unerklärlicherweise wird sie als Neofinetia-Kultivar akzeptiert.

Naja, sollen die Japaner machen wie sie denken, die RHS sieht das zumindest richtig.

Steht doch Vandoglossum Furuse mit dabei, das hat Florian sicher gelesen, deshalb seine Antwort.

Für mich ist die RHS auch nicht allwissend, ich denke die Japaner werden sich über Jahrhunderte der Neofinetia-Kultur auch was dabei überlegt haben... :yes

"Fujimusume is hybrid between Neofinetia falcata and Fujiiran(japanese orchid). Fujimusume is a well-known hybrid in Japan--like KIBANA (yellow Neo). Flower is pink and has wonderful fragrance like Neofinetia falcata. They bloom several times a year because of the Fujiiran parent. Although this variety is not registered in Fukiran society, every Fukiran literature includes them because of their popularity."
« Letzte Änderung: 30.Mai.21 um 18:26 Uhr von Orchimatze »
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Phil

  • Beiträge: 2445
    • Photo-Stream
Re: Neofinetia falcata - Fuukiran - Samurai Orchidee
« Antwort #821 am: 30.Mai.21 um 19:21 Uhr »
Wissenschaftlich ist Holcoglossum pumilum erst seit 1906 (Saccolabium pumilum Hayata) bekannt, fraglich ob die Hybride daher älter ist.

Wenn sie als Varietät wohl doch nicht registriert ist, dann ist das ja wohl nur ein Handelsname.
« Letzte Änderung: 30.Mai.21 um 19:31 Uhr von Phil »
Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero