gehe zu Seite

Autor Thema: Paphiopedilum  (Gelesen 71239 mal)


Offline wölfchen

  • Beiträge: 2140
Re: Paphiopedilum
« Antwort #870 am: 01.Mai.20 um 20:20 Uhr »
Traumhaft!

Ich liebe es....


Offline klaus

  • Beiträge: 1940
Re: Paphiopedilum
« Antwort #871 am: 01.Mai.20 um 23:47 Uhr »
Fantastisch!  :thumb :thumb :thumb


Offline Zwockel

  • Beiträge: 1751
  • Et kütt wie et kütt.
Re: Paphiopedilum
« Antwort #872 am: 13.Mai.20 um 20:28 Uhr »
Ganz toll Sabine,
ich habe meine Schuhe alle in das GWH geschafft,bin mal gespannt was wird.

Liebe Grüße

Will


Offline Eerika

  • Beiträge: 27522
    • eerikas bilder
Re: Paphiopedilum
« Antwort #873 am: 13.Mai.20 um 20:44 Uhr »
Philippinense ist ein warmes Gewächs, rothschildianum kann kühler stehen (temperiert)

Vielleicht war es zu kalt im GWH?


Offline Uhu

  • Beiträge: 2411
Re: Paphiopedilum
« Antwort #874 am: 14.Mai.20 um 19:27 Uhr »
phantastische Pflanze :thumb Glückwunsch zu dem Erfolg.
Grüße Jürgen


Offline Uhu

  • Beiträge: 2411
Re: Paphiopedilum
« Antwort #875 am: 15.Nov.20 um 10:27 Uhr »
Ich habe nur 4 in-door Schuhe. Dieser blüht am Wohnzimmerfenster nun das 4. Mal.
Grüße Jürgen


Offline wölfchen

  • Beiträge: 2140
Re: Paphiopedilum
« Antwort #876 am: 15.Nov.20 um 17:26 Uhr »
Tolle Farbe , Jürgen! :thumb
Blüht sie regelmäßig?


Offline Uhu

  • Beiträge: 2411
Re: Paphiopedilum
« Antwort #877 am: 16.Nov.20 um 22:27 Uhr »
wenn ich mich richtig erinnere blüht sie in ca. jährlichem Abstand; könnten aber auch m al 1½ Jahre werden.
Grüße Jürgen


Offline Herbert

  • Beiträge: 749
Re: Paphiopedilum
« Antwort #878 am: 15.Dez.20 um 17:53 Uhr »
Jetzt ist auch insigne Zeit
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2473
Re: Paphiopedilum
« Antwort #879 am: 16.Dez.20 um 06:24 Uhr »
Sehr schöne Blüten Herbert 💓💓💓👍
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline walter b.

  • Beiträge: 7770
Re: Paphiopedilum
« Antwort #880 am: 17.Dez.20 um 16:22 Uhr »
Finde ich auch, beide Klone!!


Offline Muralis

  • Beiträge: 2384
Re: Paphiopedilum
« Antwort #881 am: 31.Dez.20 um 09:10 Uhr »
Mein neues venustum von Popow. Geblitzt wirkt es recht bombastisch, in natura ist die Farbgebung ein wenig mau. Die Rottöne sind bei diesem Klon leider in Wahrheit nur braun.


Offline Muralis

  • Beiträge: 2384
Re: Paphiopedilum
« Antwort #882 am: 12.Apr.21 um 18:55 Uhr »
Wieder mal eine Blüte von meinem Paphiopedilum herrmannii. Es übertrifft das venustum deutlich.


Offline HGO1

  • Beiträge: 565
  • Orchis simia
Paphiopedilum esquirolei
« Antwort #883 am: 26.Mai.21 um 14:49 Uhr »
Das Foto ist zwar nicht optimal, aber sie blüht.
LG Horst
Wer an die Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.


Offline FlorianO

  • Beiträge: 1521
Re: Paphiopedilum
« Antwort #884 am: 26.Mai.21 um 21:20 Uhr »
Wieder mal eine Blüte von meinem Paphiopedilum herrmannii. Es übertrifft das venustum deutlich.
Ja eine sehr schöne Art.