gehe zu Seite

Autor Thema: Wer hat die schönste Lilie?  (Gelesen 226 mal)


Offline Berthold

  • Beiträge: 84562
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Wer hat die schönste Lilie?
« am: 20.Jun.21 um 14:16 Uhr »
Ich fange an mit einem home made Bastard martagon x hansonii von 160 cm Grösse.
Erst dachte ich, es wäre eine reine martagon.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Berthold

  • Beiträge: 84562
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Wer hat die schönste Lilie?
« Antwort #1 am: 25.Jun.21 um 14:16 Uhr »
martagon x hansonii voll aufgeblüht
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Berthold

  • Beiträge: 84562
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Wer hat die schönste Lilie?
« Antwort #2 am: 25.Jun.21 um 14:17 Uhr »
Lilium martagon Claude Shride, Blütenblätter in dunklem Rot
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline wölfchen

  • Beiträge: 2090
Re: Wer hat die schönste Lilie?
« Antwort #3 am: 25.Jun.21 um 19:36 Uhr »
Ein Wahnsinn  !
Eine schöner als die andere ... :thumb


Offline crissi

  • Beiträge: 46
Re: Wer hat die schönste Lilie?
« Antwort #4 am: 30.Jul.21 um 18:18 Uhr »
Diese Lilie,mutmaßlich leucanthum var.leucanthum (wenn nicht,nicht schlimm),hat mich vor Jahren von den Orchideen zu den Lilien gebracht.Ich hatte sie als 1jähriges Zwiebelchen bekommen,sie hieß da noch bakerianum und sie ist die erste,die ich von der Jungzwiebel zur Blühzwiebel gebracht hatte.Das ist bestimmt 5 Jahre her.Seitdem blüht sie jedes Jahr zuverlässig,beschließt das Lilienjahr.Ich habe schon Nachkommen von ihr,aus Achselbulbillen.
Sie ist der Star in meiner kleinen Sammlung.
Gruß Christoph