gehe zu Seite

Autor Thema: Habenaria  (Gelesen 1863 mal)


Offline manilson

  • Beiträge: 255
Re: Habenaria
« Antwort #60 am: 19.Aug.21 um 11:13 Uhr »
So unterschiedlich sind sie gar nicht Carsten.
Sphagnum, Perlite, Kiefernrinde, Seramis sind überall in unterschiedlichen Anteilen dabei.
Aber du hast Recht. Mich würde interessieren was ihnen am besten bekommt.


Offline Herbert

  • Beiträge: 749
Re: Habenaria
« Antwort #61 am: 21.Aug.21 um 10:26 Uhr »
Bei mir blühen H. xanthocheila und rhodocheila. Die beiden könnten wirklich eine Art sein - sind sehr ähnlich, blühen zur gleichen Zeit.
H. erich michaelii ist meiner Meinung nach deutlich verschieden und schon am Blatt zu erkennen ...
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline manilson

  • Beiträge: 255
Re: Habenaria
« Antwort #62 am: 21.Aug.21 um 16:59 Uhr »
Sehr schöne Pflanzen Herbert.
Die blühen jetzt bei dir? Normalerweise sollten sie später blühen denke ich…


Offline Herbert

  • Beiträge: 749
Re: Habenaria
« Antwort #63 am: 21.Aug.21 um 17:28 Uhr »
Bei mir in der Zimmerkultur kriegen sie nie unter 20 Grad. Vielleicht treiben sie deshalb auch früher aus ....
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline FlorianO

  • Beiträge: 1521
Re: Habenaria
« Antwort #64 am: 21.Aug.21 um 21:39 Uhr »
Danke Walter.
Ich hoffe auf Blüten. Würde sie gerne untereinander Bestäuben.
Aber eins nach dem Anderen.
@Florian: Wie isr es mit deiner Rhodocheila weitergegangen?

Die ist in der Ruhezeit abgefault. Mittlerweile klappt es mit der Gattung besser. Ich stelle den Topf komplett durchgetrocknet in einen Schrank bis der neue Austrieb erscheint.


Offline manilson

  • Beiträge: 255
Re: Habenaria
« Antwort #65 am: 22.Aug.21 um 12:26 Uhr »
Ich denke dass die warmen Habenarias besser auf der Fensterbank zu kultivieren sind als im Gewächshaus.
Mir sind sie im Gewächshaus auch mal abgefault. Die hohe Luftfeuchtigkeit ist in der Wachstumszeit gut, aber in der Ruhezeit gefährlich.


Offline manilson

  • Beiträge: 255
Re: Habenaria
« Antwort #66 am: 16.Sep.21 um 20:53 Uhr »
Update Habenaria rhodocheila


Offline Herbert

  • Beiträge: 749
Re: Habenaria
« Antwort #67 am: 26.Sep.21 um 10:31 Uhr »
Jetzt blühen die carneas
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline Uhu

  • Beiträge: 2411
Re: Habenaria
« Antwort #68 am: 26.Sep.21 um 12:00 Uhr »
super, sehr schön
Grüße Jürgen


Offline manilson

  • Beiträge: 255
Re: Habenaria
« Antwort #69 am: 26.Sep.21 um 20:53 Uhr »
Wow! Gratuliere Herbert und danke für‘s Zeigen!
Es gibt auch H. carnea alba. Hat die jemand in Kultur?


Offline walter b.

  • Beiträge: 7770
Re: Habenaria
« Antwort #70 am: 27.Sep.21 um 19:23 Uhr »
Wunderschön, Herbert!!


Offline manilson

  • Beiträge: 255
Re: Habenaria
« Antwort #71 am: 30.Sep.21 um 10:23 Uhr »
Habenaria rhodocheila Pink hat die erste Blüte geöffnet.


Offline manilson

  • Beiträge: 255
Re: Habenaria
« Antwort #72 am: 17.Okt.21 um 22:28 Uhr »
Pecteilis cambodiana x Habenaria erichmichelii blüht
Ganz dezent sieht man den rosa Touch.