gehe zu Seite

Autor Thema: Tillandsias  (Gelesen 32655 mal)


Offline Eerika

  • Beiträge: 27344
    • eerikas bilder
Re: Tillandsias
« Antwort #300 am: 07.Jan.17 um 12:54 Uhr »
Meine usneoides hängt auch im GWH. Sie blüht WAHRSCHEINLICH ganz gut, aber ich schaue nicht regelmässig danach. Habe schon Blüten entdeckt, auch verblüte Blüten. Man merkt die Blüten meistens, wenn man direkt danach sucht.
Blüten sind auch sehr klein


Auch tillandsia albertiana blüht bei mir regelmässig und wächst gut.


Offline Lolele

  • Beiträge: 254
  • Hallo zusammen!
Re: Tillandsias
« Antwort #301 am: 18.Mär.17 um 21:08 Uhr »
Tolles Bild,Eerika!
Hier blüht auch usneoides und eine mir unbekannte-kennt die jemand?
Vg Leander


Offline Lolele

  • Beiträge: 254
  • Hallo zusammen!
Re: Tillandsias
« Antwort #302 am: 18.Mär.17 um 21:08 Uhr »
Und die unbekannte:
Vg Leander


Offline Uhu

  • Beiträge: 2379
Re: Tillandsias
« Antwort #303 am: 01.Aug.17 um 22:53 Uhr »
ohne Namen - sie hat schonmal etwas Farbe aufgelegt, wird bald blühen
Grüße Jürgen


Offline Uhu

  • Beiträge: 2379
Re: Tillandsias
« Antwort #304 am: 01.Aug.17 um 22:57 Uhr »
wird jeden Sommer tiefrot, auch wenn sie nicht blüht
T. ionantha var. fuego
Grüße Jürgen


Offline GuRu

  • Beiträge: 1439
Re: Tillandsias
« Antwort #305 am: 31.Aug.17 um 15:03 Uhr »
Auch ohne die blaue Blütenröhre eine tolle Farbe.


Offline GuRu

  • Beiträge: 1439
Re: Tillandsias
« Antwort #306 am: 31.Aug.17 um 15:17 Uhr »
August ist der Monat der Blüte von T. ionantha mit ihrer feuerroten Färbung und den blauen Blütenröhren.......Aber auch andere Tillandsien bestechen durch tolle Färbung.
Tillandsia bulbosa (Mittelamerika - Venezuela)



Tillandsia sprengeliana (Brasilien endemisch rund um Rio de Janeiro)



Tillandsia kautskyi (endemisch Osten Brasiliens)



Offline GuRu

  • Beiträge: 1439
Re: Tillandsias
« Antwort #307 am: 27.Mai.18 um 11:22 Uhr »
Die Heimat von Tillandsia bermejoensis ist Bolivien. Sie blüht bei mir schon seit einigen Wochen und heute habe ich nun endlich ein Foto gemacht. Gucksu!



Offline Uhu

  • Beiträge: 2379
Re: Tillandsias
« Antwort #308 am: 17.Jun.18 um 22:07 Uhr »
unbekannte in Blüte
Grüße Jürgen


Offline Uhu

  • Beiträge: 2379
Re: Tillandsias
« Antwort #309 am: 17.Jun.18 um 22:09 Uhr »
Tillandsia hondurensis
Grüße Jürgen


Offline HGO1

  • Beiträge: 563
  • Orchis simia
Re: Tillandsias
« Antwort #310 am: 23.Jul.18 um 18:54 Uhr »
Tillandsia cacticola.
Wer an die Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.


Offline GuRu

  • Beiträge: 1439
Re: Tillandsias
« Antwort #311 am: 22.Okt.18 um 10:07 Uhr »
unbekannte in Blüte

Jürgen, schau mal bei Tillandsia brachycaulos


Offline GuRu

  • Beiträge: 1439
Re: Tillandsias
« Antwort #312 am: 22.Okt.18 um 10:13 Uhr »
Tillandsia funckiana (Venezuela) hat feuerrote Röhrenblüten. Bei einigen Clonen sind während der Blüte auch ein Teil der Blätter intensiv rötlich gefärbt - bei diesem Clon allerdings nur schwach. Gucksu



Offline Uhu

  • Beiträge: 2379
Re: Tillandsias
« Antwort #313 am: 17.Feb.19 um 10:52 Uhr »
Tillandsien und Bromelien genießen die Sonne.
Grüße Jürgen


Offline Ohey

  • Beiträge: 1981
Re: Tillandsias
« Antwort #314 am: 25.Feb.19 um 11:14 Uhr »
Hallo zusammen,
kennt jemand den Namen dieser Tillandsie,