gehe zu Seite

Autor Thema: Tillandsias  (Gelesen 32654 mal)


Offline Eerika

  • Beiträge: 27344
    • eerikas bilder
Re: Tillandsia's
« Antwort #285 am: 31.Jul.16 um 18:33 Uhr »
Habe den Namen geändert.

Dieter, weisse Blüten sieht man wirklich selten, ist sehr hübsch!


Offline HGO1

  • Beiträge: 563
  • Orchis simia
Re: Tillandsia's
« Antwort #286 am: 05.Sep.16 um 12:57 Uhr »
Auch bei mir gibt es blühende Tillandsia´s. Leider weiß ich den Namen der Einen nicht mehr. Das Etikett habe ich vor Jahren verloren.
LG Horst
Wer an die Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.


Offline plantsman

  • Beiträge: 1016
    • Plantsmans Pflanzenseite
Re: Tillandsia's
« Antwort #287 am: 05.Sep.16 um 17:29 Uhr »
Moin,

die Fotos sind zwar von Juni aber warum sollte man sie euch vorenthalten. Durch die vollständige Umfärbung ihrer Rosetten ist diese Pflanze aus dem formenreichen Tillandsia brachycaulos-Aggregat zur Blütezeit ein echt prächtiges Dingelchen.
Tschüssing
Stefan


Offline Ralla

  • Beiträge: 19203
Re: Tillandsia's
« Antwort #288 am: 05.Sep.16 um 17:36 Uhr »
Das ist ja eine spektakuläre Farbe.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Eerika

  • Beiträge: 27344
    • eerikas bilder
Re: Tillandsia's
« Antwort #289 am: 05.Sep.16 um 18:10 Uhr »
Diese kleine Roten sind sehr fleissig und gute Blüher.

Eine so rote Tillandsia habe ich noch nie gesehen! :thumb


Offline Ohey

  • Beiträge: 1981
Re: Tillandsia's
« Antwort #290 am: 06.Sep.16 um 08:16 Uhr »
Hallo zusammen,
nun hat eine mit gelben Blüten bei mir geblüht.

LG
Dieter


Offline Eerika

  • Beiträge: 27344
    • eerikas bilder
Re: Tillandsia's
« Antwort #291 am: 06.Sep.16 um 10:40 Uhr »
Ui wie schön, gelbe Blüten habe ich auch noch nicht gesehen!


Offline GuRu

  • Beiträge: 1439
Re: Tillandsias
« Antwort #292 am: 20.Dez.16 um 15:58 Uhr »
Tillandsia xiphioides (Argentinien, Bolivien, Brasilien, Paraguay, Uruguay) hat geblüht. Für mich ist das eine des schönsten Tillandsien, die weiße Blüte wirkt sehr edel und ist relativ groß. Leider waren die Lichtverhältnisse zum Fototermin nur suboptimal. Aber seht selbst.



« Letzte Änderung: 31.Aug.17 um 15:00 Uhr von GuRu »


Offline Eerika

  • Beiträge: 27344
    • eerikas bilder
Re: Tillandsias
« Antwort #293 am: 20.Dez.16 um 17:06 Uhr »
Die ist chic! :lupe


Offline GuRu

  • Beiträge: 1439
Re: Tillandsias
« Antwort #294 am: 06.Jan.17 um 21:26 Uhr »
Die nächste Tillandsia mit superschönen Blüten ist in Blüte - Tillandsia streptocarpa (Bolivien, Peru, Argentinien, Brasilien, Paraguay).







Offline sabinchen

  • Beiträge: 2473
Re: Tillandsias
« Antwort #295 am: 07.Jan.17 um 08:04 Uhr »
Ist auch immer wieder schön anzuschauen.  :thumb :thumb :thumb
Ich könnte mir heute noch in den Hintern beißen denn ich habe alle meine Tillandsien vor 2 Jahren hergeschenkt. Am Fenster sind sie mir nicht so gut gewachsen. :devil
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline Eerika

  • Beiträge: 27344
    • eerikas bilder
Re: Tillandsias
« Antwort #296 am: 07.Jan.17 um 09:04 Uhr »
Auch die ist sehr schön!

Unter welchen Bedingungen hast du deine Tillandsien?


Offline GuRu

  • Beiträge: 1439
Re: Tillandsias
« Antwort #297 am: 07.Jan.17 um 09:40 Uhr »
.........Unter welchen Bedingungen hast du deine Tillandsien?

Obwohl meine Tillandsien durchaus aus unterschiedlichsten Temperaturbereichen kommen, werden sie bei mir quasi einheitlich gepflegt. Lediglich einige wärmeliebende Arten kommen im Herbst früher ins und im Frühjahr später aus dem Haus. Sommerquartier an einem regengeschützten Platz mit Sonne bis etwa Mittag. Dort bleiben sie je nach Witterung von ca. April bis Oktober/November. 2016 habe ich sie am 06.11. ins Haus geholt. Einige vertragen auch leichte Nachtfröste ca. -1/-2°C, wenn sie trocken sind, ggf. mit einem Schutz aus einem alten Betttuch, aber nicht alle. Im Winter hängen sie vor einem nach Süden gerichteten Balkonfenster im Wohnbereich.
Sprühen je nach Witterung 2-3 mal pro Woche. Bei Schlechtwetter oder kühler Witterung (Oktober/November) entsprechend weniger.
Ein Foto vom Winterquartier hatte ich hier schon mal gepostet Tillandsien im Winter und auch zur Pflege einiges geschrieben Tillandsien Pflege


Online Berthold

  • Beiträge: 85134
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Tillandsias
« Antwort #298 am: 07.Jan.17 um 10:09 Uhr »
Ich mache es mit meiner Tillandsia ganz ähnlich aber sie hat in 15 Jahren nur einmal geblüht.
Sie kam als Verpackungsmaterial einer Pflanze.
Ich denke, ich sollte sie ihrer ursprünglichen Bestimmung wieder zuführen.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline GuRu

  • Beiträge: 1439
Re: Tillandsias
« Antwort #299 am: 07.Jan.17 um 11:40 Uhr »
Ich mache es mit meiner Tillandsia ganz ähnlich aber sie hat in 15 Jahren nur einmal geblüht.
Sie kam als Verpackungsmaterial einer Pflanze.
Ich denke, ich sollte sie ihrer ursprünglichen Bestimmung wieder zuführen.

Berti, bei Verpackungsmaterial denke ich an Till. usneoides. Die blühen nunmal nicht so reichlich und die Blüten, weil klein und grüngelb, übersieht man leicht. Du solltest dir deshalb ein paar mehr Till. zulegen, dann hast du auch mehr Blüten und deine einzelne Pflanze fühlt sich nicht mehr so einsam.  :yes