Hauptmenü

Mycorrhiza von Hanna Rasmussen

Begonnen von winwen, 27.Dez.11 um 06:44 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

winwen

Bei der Gelegenheit darf ich (anlässlich der Erwähnung des B1 in diesem Thread) auf 2 Artikel hinweisen, die mir untergekommen sind und die das Verhalten des B1 im Zusammenhang vielleicht besser erklärbar machen:

1.) http://www.springerlink.com/content/x5n258482r8471m8/fulltext.pdf
2.) http://sfo.normandie.free.fr/pdf/JEO40-3-501.pdf

1.) Ist wahrscheinlich eines der letzten Werke über Orchideen-Mycorrhiza von H. Rasmussen (jetzt forscht sie ja in eine andere Richtung)
2.) ist eine gute Beschreibung der phyllogenetischen Zusammenhänge der Orchidinae (zu denen insbesondere Orchis, Dactylorhiza, etc. gehören) im Lichte moderner DNA-Analysen.