Kakteen

Begonnen von pinkcat, 29.Mär.09 um 10:54 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

pinkcat

In der Vitrine ist bereits Ostern :blume:




lg
Uli

Eerika

Gestern beide geblüht.




werner

Zitat von: eerika am 10.Jun.09 um 13:49 Uhr
Gestern beide geblüht.


..und heute schon wieder vorbei...  :skull
Grüße, Werner

Eerika

Werner, die halten lange :-D
Sie blühen Spätabends auf und halten den ganzen nächsten Tag und welken dann am übernächsten Tag.Ein ganz weisser, den ich habe, blüht nachts um zwei Uhr auf und welkt gegen Mittagszeit. da muss man schnell mit der Kamera sein.Dafür duftet der Weisse wiederum sehr stark nach Vanille!

Machu Picchu

#4
Hallo Jürgen,
der grün blühende Echinocereus hat einen passenden Namen und stammt aus dem Süden Arizonas und New Mexicos: Echinocereus viridiflorus
Der rosa blühende Kaktus heißt Coryphantha vivipara (oder auch Escobaria vivipara). Diese Art ist in Nordamerika sehr weit verbreitet und entsprechend viele Varietäten gibt es; die nördlichste kommt noch in British Columbia(Kanada) vor.
_________________________________________________
Liebe Grüße
Hans

Claus

Vor 35 Jahren habe ich mich mit Kakteen befasst und damals auch aus Samen gezogen. In der Spitze waren es 140 Arten, zum Glück haben die nicht alle überlebt, sonst könnte ich mich heute nicht mit Orchideen beschäftigen.

Ein Teil steht im Sommer auf der Südseite des Hauses im Freien, ein Teil im jetzt sehr heißen Gewächshaus. Da sieht man den Unterschied, die Blühfreudigkeit im Gewächshaus ist wesentlich größer.

Zum ersten Mal blüht jetzt eine Neochilenia. Frank, soll ich mal versuchen sie mit sich selbst zu bestäuben?

Die Rebutia und die Mammillaria longimamma blühen jedes Jahr zuverlässig und üppig. Und dann gibt es natürlich noch einige andere.
Wer Chemiker werden will, muss Chemie studieren; wer Jurist oder Arzt werden will, muss Jura oder Medizin studieren. Aber um Politiker zu werden, ist lediglich das Studium der eigenen Interessen notwendig. (Max O'Rell)

erdorchideen

Zitat von: Claus am 21.Jul.09 um 22:54 Uhr
Zum ersten Mal blüht jetzt eine Neochilenia. Frank, soll ich mal versuchen sie mit sich selbst zu bestäuben?
Oft bringen die aus Selbstungen keine Samen, so meine Ergebnisse. Nur ganz einzelne haben mal Kapseln angesetzt, da weiß ich aber nichtmal genau ob es nicht Fremdbestäubungen aus Nachbarblüten waren.... Aber Versuch macht kluch, nicht wahr? Weißt Du denn, woher diese Art ursprünglich herkam?
Liebe Grüße,
Frank

Claus

Nee, keine Ahnung, das ist ja jetzt auch mindestens 35 Jahre her.

Die Bestäubung dürfte auch nicht geklappt haben. Ich habe aber noch weiter Exemplare, das sind keine Klone. Vielleicht blühen ja im Nächsten Jahr mehrere gleichzeitig.

Viele Grüße
Claus
Wer Chemiker werden will, muss Chemie studieren; wer Jurist oder Arzt werden will, muss Jura oder Medizin studieren. Aber um Politiker zu werden, ist lediglich das Studium der eigenen Interessen notwendig. (Max O'Rell)

Claus

Hier noch ein paar ...
Wer Chemiker werden will, muss Chemie studieren; wer Jurist oder Arzt werden will, muss Jura oder Medizin studieren. Aber um Politiker zu werden, ist lediglich das Studium der eigenen Interessen notwendig. (Max O'Rell)

Alwin

bei mir nur gewönliches ... dachte er blüht gar nicht
Wenn das gute Gemeinsame zum Gegenteil wird... Hat sich der gute Wille verlaufen... geirrt
Wenig Miteinander Füreinander das verwirrt... oder irre ich?

Eerika

Gewöhnlich.....bei mir blüht der rest, aber Dein "Gewöhnlicher" nicht  :sad:
Es blüht bei mir eine Rebutia schon eine Weile, muss morgen Bild machen

Eerika

Ich denke, das kann man schon als botanischer Garten nennen! :-)
Ich habe hier noch eine Oma-Pflanze am blühen, gehört auch in diesen Thread


Max sch

Bei "Wetten Dass" war diesmal einer der Kakteen anhand des Tastens mit der Zunge erkannte  :bag.

MfG Max

Ohey

Hallo zusammen,
habe ich auch gesehen, war schon eine Tolle Leistung.
Gruß
ohey

orchitim

Kurze Info an die Stachelfreunde. Ich bringe Bilder von drei Neuen ARten Melocactus mit und eine Neue ARt Plumeria. Die werden in den naechsten Monaten beschrieben. Arbeitsnamen haben die schon.
Diskutiere niemals mit Idioten. Sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung.