gehe zu Seite

Autor Thema: Himantoglossum  (Gelesen 49913 mal)


Offline manilson

  • Beiträge: 227
Re: Himantoglossum
« Antwort #435 am: 07.Jun.21 um 12:58 Uhr »
Auch bei mir blüht Himantaglossum hircinum.


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5720
  • Orchideenfan 😊
Re: Himantoglossum
« Antwort #436 am: 07.Jun.21 um 16:16 Uhr »
Das ist meines Erachtens keine hircinum, Patrick, der Blütenstand ist zu locker…

Könnte es adriaticum sein?
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline manilson

  • Beiträge: 227
Re: Himantoglossum
« Antwort #437 am: 07.Jun.21 um 17:24 Uhr »
Du hast natürlich Recht Jan!


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5720
  • Orchideenfan 😊
Re: Himantoglossum
« Antwort #438 am: 07.Jun.21 um 19:05 Uhr »
Ich vermute, dass es eine ganz andere Art ist, nur welche?
The nomenclature of the genus Himantoglossum is rather confusing. If we use the short name, it could be Himantoglossum calcaratum.

Thank you very much for the information, Stanislav  :thumb
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Manne

  • Beiträge: 7860
Re: Himantoglossum
« Antwort #439 am: 11.Jun.21 um 20:46 Uhr »
mal schauen was da geht.  der weinbergsbesitzer baut auf den unteren terassen noch wein an.
obere terassen liegen brach, aber er mäht einmal. kannst dir ja vorstellen was da mit orchideen
ist. vor jahren hat er mir mal eine weiße o. militaris gegeben und dafür eine h. adriaticum bekommen.
da ich immer mal nach der riemenzunge schaue (siehe bild) finde ich halt auch solche bienen.


Online walter b.

  • Beiträge: 6992
Re: Himantoglossum
« Antwort #440 am: 19.Jun.21 um 20:40 Uhr »
Eine tolle Pflanze!


Offline Dr. No

  • Beiträge: 176
Re: Himantoglossum
« Antwort #441 am: 20.Jun.21 um 09:25 Uhr »
Gestern in der Eifel. Zirka 50 blühende Pflanzen und überall ein leichter Ziegenduft.


Online walter b.

  • Beiträge: 6992
Re: Himantoglossum
« Antwort #442 am: 22.Jun.21 um 16:56 Uhr »
Sehr schön!

Scheint auch ganz schön trocken zu sein...


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5720
  • Orchideenfan 😊
Re: Himantoglossum
« Antwort #443 am: 22.Jun.21 um 17:06 Uhr »
Das ist gut für die Pflanzen während der Blütezeit
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Kater Karlo

  • Beiträge: 424
  • Öfter mal Fahrrad fahren
Re: Himantoglossum
« Antwort #444 am: 22.Jun.21 um 22:28 Uhr »
Himantoglossum kommt mit dem wärmer werdenden Klima gut zurecht und hat sich auf vielen Flächen angesiedelt, auf denen es vor wenigen Jahren noch keine gab.
herzliche Grüße
Matthias


Offline Berthold

  • Beiträge: 83375
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Himantoglossum
« Antwort #445 am: 22.Jun.21 um 22:36 Uhr »
Himantoglossum kommt mit dem wärmer werdenden Klima gut zurecht und hat sich auf vielen Flächen angesiedelt, auf denen es vor wenigen Jahren noch keine gab.

Ja, sie wandert auch mehr nach Norden über Marl hinaus, hoffe ich. Aber 3 kalte Winter hinter einander vernichten wieder alles. Ich habe das schon mit mediterranen Pflanzenarten dreimal erlebt in den letzten 30 Jahren.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Manne

  • Beiträge: 7860
Re: Himantoglossum
« Antwort #446 am: 26.Jun.21 um 21:36 Uhr »
eines meiner h. calcaratum grüppchen.


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5720
  • Orchideenfan 😊
Re: Himantoglossum
« Antwort #447 am: 06.Jul.21 um 21:43 Uhr »
Heute bei einer Wanderung an der Saale entdeckt:
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5720
  • Orchideenfan 😊
Re: Himantoglossum
« Antwort #448 am: 07.Jul.21 um 11:45 Uhr »
Himantoglossum jankae, heute umgetopft. Die Pflanze hat sogar eine Sekundärknolle gebildet. Zur Blütezeit war die Pflanze fast 1 Meter hoch.
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline wölfchen

  • Beiträge: 2059
Re: Himantoglossum
« Antwort #449 am: 07.Jul.21 um 14:13 Uhr »
Das sieht doch gut aus  !!!