Welches Smartphone?

Begonnen von Eveline, 07.Okt.21 um 15:58 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Eveline

Hm! Ich besitze auch kein Smartphone, liebäugle aber schon länger mit der Anschaffung eines solchen. Welches würdet Ihr denn empfehlen?
Ich habe derzeit Festnetz mit unlimitiertem Internet. Würde mir eigentlich reichen. Aber ich möchte mir einen transportablen, kabellosen Musiklautsprecher für den Gartentisch anschaffen, der über ein Smartphone oder ein IPhone die gewünschte Musik aus dem Netz anfordert. Und zum Telefonieren, wenn ich doch selten das Grundstück verlasse.
Ja, und ganz wichtig, schöne Fotos soll das Gerät auch machen. Meinen Fotoapparat kann ich nicht mehr leiden. 

Eerika

Eveline, wie gross ist dein Grundstück?

Hast du WiFi auf dem Gartentisch? (evtl. mit Verstärker).

Wenn du es wirklich nur um das Haus brauchst, würde ich ein Tablet empfehlen.
Vorteile - kein Vertrag und wesentlich billiger.
Man kann damit telefonieren (ein mit SIM - Karte), tippen wesentlich einfacher und sehr praktisch auch im Hause nach etwas zu schauen ohne, dass man hinters PC muss.
Lautsprecher gibt es dafür auch noch extra und Fotos machen die Dinge auch.

(Bloss kein Apple, doppelt so teuer wie Samsung und Apple müllt sich voll. Das gilt auch für Smartphone)

Eveline

Nicht besonders groß, aber ich fahre jeden Tag mit dem E-Scooter die Vogelfutterplätze kontrollieren. Unendlichen Weiten also  grins

Wifi müßte ich haben auf dem Gartentisch. Ich brauche ein kleines Gerät, das ich ohne Umstände in die Jackentasche einstecken und den Lautsprecher schnell wegräumen kann. Beim Lautsprecher habe ich an sowas gedacht. Den könnte ich ganz kommod unter den Arm nehmen. Über Tablet muß ich nachdenken. Vielleicht wäre das doch was Gscheites für mich.

Aber, wenn ich mir schon ein Smartphone oder Tablet kaufe, dann sollte es nicht nur im Garten funktionieren, sondern auch auswärts. Gelegentlich mache ich einen Ausflug.  :-)

Mit Tablet kann man auch fotografieren? Und Videos drehen?

Sollte ich die Anschaffung geschafft haben, brauche ich wahrscheinlich ein Abo bei einem Musikstreaming-Dienst?
Wenn ich am Gartentisch Musik spiele, läuft diese dann über mein Festnetzinternet (ohne Limit) oder über den Smartphone-Rechnung?

Ist ein Tablet geeignet, sich Filme anzuschauen?


Eerika

Zitat von: Eveline am 07.Okt.21 um 17:59 Uhr
Beim Lautsprecher habe ich an sowas gedacht.
Stolzer Preis, wundert mich aber nicht, wenn es Bang und Olufsen ist (wenn ich mich nicht irre)
Aber da kann jeder kaufen, was er will..

Es gibt auch Kleine Kopfhörer, auch über Bluetooth...

Zitat von: Eveline am 07.Okt.21 um 17:59 Uhr
Mit Tablet kann man auch fotografieren? Und Videos drehen?
Ja warum nicht.

Zitat von: Eveline am 07.Okt.21 um 17:59 Uhr
Sollte ich die Anschaffung geschafft haben, brauche ich wahrscheinlich ein Abo bei einem Musikstreaming-Dienst?
Das musst du entscheiden.

Zitat von: Eveline am 07.Okt.21 um 17:59 Uhr
Wenn ich am Gartentisch Musik spiele, läuft diese dann über mein Festnetzinternet (ohne Limit) oder über den Smartphone-Rechnung?

Wenn Internet vorhanden ist, ist doch nichts auf Rechnung
Dann bekommst du alles, was du auch am PC hast. Radiosender, Youtube etc...

Zitat von: Eveline am 07.Okt.21 um 17:59 Uhr
Ist ein Tablet geeignet, sich Filme anzuschauen?
Auf jeden Fall besser als ein Smartphone  :-D
Tablet ist ja über 10" :-)

Eveline

Ich verstehe da etwas Grundsätzliches offensichtlich nicht.
Wenn ich die A1 Handytarife anschaue, ist die Anzahl der GB angegeben bzw. unlimitiert, der zu zahlende monatliche Betrag ist nicht unerheblich. Deshalb meine Frage, ob der Zugriff auf die Musik über meinen unlimitierten Festnetzanschluß erfolgt oder über das Handy. Wenn über mein Handy, dann brauche ich wahrscheinlich eines mit ordentlich GB, wobei ich nicht weiß, wieviel z.B. der Radetzky-Marsch verbraucht, mit dem ich dann meine Nachbarn ärgern werde.  :-D

Berthold

Zitat von: Eveline am 07.Okt.21 um 19:44 Uhr
Ich verstehe da etwas Grundsätzliches offensichtlich nicht.


Wenn Du die Daten über Internet (WLAN oder Ethernet-Anschluss an einen Router an der Telefonleitung) bekommst, kostet es praktisch nichts, aber wenn Du die Daten über die Smartphone-Netzsysteme LTE , bzw. 4G oder 5G beziehst, gelten die Kosten für die Übertragungsmenge.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)

Eveline

Und wie kann ich es lenken, daß ich die Musikdaten über Internet bekomme?

Eerika

Mit Wi-Fi, wenn du im Gartenbereich bist.

Sonst wie Berthold es sagt, ich glaube, das ist Datenvolumen oder so was.

Berthold

Zitat von: Eveline am 07.Okt.21 um 20:05 Uhr
Und wie kann ich es lenken, daß ich die Musikdaten über Internet bekomme?
Wenn Du Internet-Anschluss hast, macht das Smartphone Priorität für IN-Anschluss. Man kann den anderen Weg auch ausschalten, damit man unterwegs kein Geld für Datentransfer unnötig ausgeben muss.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)

Eerika

Ausschalten ist immer sicher.
Ich kann z.B. auch wählen, dass die Apps nur über WiFi aktualisiert werden.

Sonst ist man irgendwo unterwegs und dann kommt aktualisierung und dann geht es über mobile Dateien....

Eveline

Zitat von: Berthold am 07.Okt.21 um 20:45 Uhr
Zitat von: Eveline am 07.Okt.21 um 20:05 Uhr
Und wie kann ich es lenken, daß ich die Musikdaten über Internet bekomme?
Wenn Du Internet-Anschluss hast, macht das Smartphone Priorität für IN-Anschluss. Man kann den anderen Weg auch ausschalten, damit man unterwegs kein Geld für Datentransfer unnötig ausgeben muss.

Jetzt hab ich es kapiert. Vielen Dank, Dir auch, Eerika.

Eerika

Nicht zu danken.

Das mit den Aktualisierungen passiert, weil sie das im Hintergrund machen, ohne, das man es sieht.
(Wenn man es erlaubt)
Das ist wie am PC.
Bei einigen Sachen ist es vielleicht sinnvoll immer manuell zu aktualisieren, meist lässt man sie aber im Hintergrund aktualisieren.

Ich habe ein Tablet (eigentlich schon das dritte) und möchte es nicht vermissen.

Eveline

Was für eines hast Du denn?

Eerika

Ich habe Samsung Galaxy Tab A7 .

Sinnvoll wäre Speicherkapazität 64 GB
Meine hat 32 und reicht mir vollkommend aus, habe ja PC.

SIM-Karten Slot hat es nicht.
Telefoniert habe ich damit aber z.B. aus Ecuador nach Deutschland auf Festnetz-
WiFi-->Skype-->Hause
Kostete 2 Cent Minute. Mit Handy wären es 2,89€ pro Minute gewesen.
Skype zu Skype und Messenger zu Messenger ist immer kostenlos. WhatsApp wohl auch, ich hatte aber schon gehabt, dass WhatsApp nicht funktionierte, der alte gute Skype aber bestens funktionierte.

Du müsstest erstmal dir klar machen, was du mehr brauchst.

Musik, Filme etc im Gartenbereich, auch Fotos machen ODER das Ding in die Jackentasche schieben und von Unterwegs telefonieren und Fotos machen.

Eveline

Bitte, wo ist da die Tastatur? Das sind ja wahre Teufelsgeräte. Sehen aber schick aus. :drool

Ich muß zwar noch drüber schlafen, vermute aber jetzt schon, daß ein Smartphone die bessere Wahl für meine Zwecke ist.