gehe zu Seite

Autor Thema: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum  (Gelesen 19555 mal)


Offline TM83

  • Beiträge: 6
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #75 am: 19.Nov.20 um 00:35 Uhr »
Die Pflanze stand bis vor zwei Monaten aufgebunden auf Ton im Anstau, dann hab ich in lebendes Spaghnum umgetopft, die Pflanze hat gerade einen neuen Trieb fertig gemacht, steht aktuell noch draußen - zwischen 8-12 Grad funktioniert ohne Probleme auf meinem Balkon - allerdings wohne ich mitten in der Stadt also is es hier eher noch mild und es kommt auch kein kälter Wind oder ähnliches an die Pflanze, unter 8 räum ich sie allerdings ein.

Die Bilder sind vor eineinhalb Wochen entstanden, die erste Blüte ist jetzt offen, zeige ich morgen mal.
„Das Leben ist nie ohne Herausforderungen.“ —  Stan Lee


Offline Uhu

  • Beiträge: 2423
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #76 am: 20.Nov.20 um 22:12 Uhr »
Die hat sich gut entwickelt Bei welchen Temperaturen überwinterst du nach dem Einräumen?
Grüße Jürgen


Offline Berthold

  • Beiträge: 86145
  • Manchmal engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #77 am: 03.Dez.20 um 13:35 Uhr »
Über 7 Jahre jetzt hier in Kultur, endlich blüht die Pflanze ordentlich :thumb
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline FlorianO

  • Beiträge: 1521
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #78 am: 03.Dez.20 um 14:18 Uhr »
Super  :thumb


Offline wölfchen

  • Beiträge: 2142
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #79 am: 03.Dez.20 um 14:47 Uhr »
Ein sehr schönes und interessantes Dendrobium !  :blume :thumb


Online walter b.

  • Beiträge: 7859
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #80 am: 03.Dez.20 um 14:56 Uhr »
Das sieht toll aus, Berthold, hast Du sehr gut hinbekommen!


Offline Uhu

  • Beiträge: 2423
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #81 am: 03.Dez.20 um 21:35 Uhr »
sieht super aus :thumb duftet sie?
Grüße Jürgen


Offline KarMa

  • Beiträge: 441
  • green is my favorite color
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #82 am: 04.Dez.20 um 14:57 Uhr »
Ein beachtlicher Erfolg, meinen Glückwunsch!
Liebe Grüße,
Karin


Offline Berthold

  • Beiträge: 86145
  • Manchmal engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #83 am: 23.Nov.21 um 16:17 Uhr »
Das tetragonum von 2013 ist wieder da. Es erscheint jährlich in fast der gleichen Schönheit, aber sonst bewegt sich nichts
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline wölfchen

  • Beiträge: 2142
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #84 am: 23.Nov.21 um 17:44 Uhr »
Ist da Brassia mit eingekreuzt ?
 grins (Scherz...)


Offline Uhu

  • Beiträge: 2423
Re: Dendrobium tetragonum und var. melaleucophyllum
« Antwort #85 am: 24.Nov.21 um 13:44 Uhr »
Das tetragonum von 2013 ist wieder da. Es erscheint jährlich in fast der gleichen Schönheit, aber sonst bewegt sich nichts

scheint aber doch jährlich etwas zuzulegen.

Schöner Blütenflor.
Grüße Jürgen