Phalaenopsis minus

Begonnen von Ralla, 10.Jul.10 um 11:19 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

walter b.

Zitat von: cklaudia am 22.Jun.22 um 16:41 UhrNun kann ich noch ein Blütenvergleichsbild der Phal. finleyi mit einer ihrer Primärhybriden zeigen. Links ist die Phal. Alfinia (violacea x finleyi).

Lg Claudia

Claudia, auch die Primärhybride ist sehr hübsch, und als Besonderheit hat sie einen deutlichen Stempel der finleyi mitbekommen.

Und, ich habe noch Phalaenopsis finleyi, sogar zwei Pflanzen sitzen auf dem Block, und eine blüht auch gerade...

Ralla

Ich frage mich, was bei einer Kreuzung javanica x finley herauskäme. Die javanica krallt ja gerne und finley geht extrem nach hinten. Wenn man Glück hat, sollte es doch wohl eine recht gerade Blüte ergeben.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann

walter b.

Zitat von: Ralla am 26.Jun.22 um 17:05 UhrIch frage mich, was bei einer Kreuzung javanica x finley herauskäme. Die javanica krallt ja gerne und finley geht extrem nach hinten. Wenn man Glück hat, sollte es doch wohl eine recht gerade Blüte ergeben.

Ich stelle mir die Mischfarbe nicht besonders erbaulich vor...

cklaudia

Zitat von: walter b. am 26.Jun.22 um 12:26 UhrClaudia, auch die Primärhybride ist sehr hübsch, und als Besonderheit hat sie einen deutlichen Stempel der finleyi mitbekommen.

Und, ich habe noch Phalaenopsis finleyi, sogar zwei Pflanzen sitzen auf dem Block, und eine blüht auch gerade...
Danke, Walter. Meine war bei Erhalt auch aufgebunden, aber damit komme ich nicht zurecht. Zeigst du deine auch?

Bei den Primärhybriden ist finleyi, soweit ich das bisher gesehen habe, immer sehr dominant, was die Blütenform angeht.

Zitat von: Ralla am 26.Jun.22 um 17:05 UhrIch frage mich, was bei einer Kreuzung javanica x finley herauskäme. Die javanica krallt ja gerne und finley geht extrem nach hinten. Wenn man Glück hat, sollte es doch wohl eine recht gerade Blüte ergeben.
Das könnte hinkommen. Die Alfinia geht auch nur leicht nach hinten, das hätte ich stärker erwartet.
Ich stelle mir die Blütenform ähnlich wie bei Alfinia vor, Färbung und Musterung eher von der javanica.

Lg Claudia

Ralla

Zitat von: walter b. am 28.Jun.22 um 13:05 Uhr
Zitat von: Ralla am 26.Jun.22 um 17:05 UhrIch frage mich, was bei einer Kreuzung javanica x finley herauskäme. Die javanica krallt ja gerne und finley geht extrem nach hinten. Wenn man Glück hat, sollte es doch wohl eine recht gerade Blüte ergeben.

Ich stelle mir die Mischfarbe nicht besonders erbaulich vor...

Würde wohl irgendwas mit pink sein.

Was ich mir farblich nicht vorstellen mag wäre mannii x finley.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann