Neues aus der Rubrik Pflanzenrätsel

Begonnen von Eerika, 21.Feb.15 um 16:28 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

partisanengärtner

Nur qualitatives Wachstum hat keine Grenzen.

Rüdi

Daran dachte ich auch schon. Meine aber das Blüteninnere wäre mehr hellbraun.

die Heckenkirsche nehme ich wieder zurück
Mit gütigen Menschen zu leben, ist wie einen Raum mit Orchideen zu betreten -
        :: Kǒng Fū Zǐ  孔夫子 :: 推手 ::

Berthold

#602
Zitat von: partisanengärtner am 12.Feb.24 um 18:42 UhrChimonanthus praecox?
:thumb  Chinesische Winterblüte
Lorbeerartige (Larales)
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)

Berthold

Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)

Alwin

Samen Zwilling
Was möchte er werden?
Winterhart _
Gerne abzugeben und jung Bäumchen 1m hoch dazu
Herzliches Grüßle
*Mal liege ich falsch.Mal liege ich richtig. Aber meine Meinung ist ehrlich, und das ist mir wichtig !

HGO1

Trompetenbaum?
Catalpa bignonioides
LG Horst
Wer an die Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.

Alwin

Zitat von: HGO1 am 09.Mär.24 um 18:12 UhrTrompetenbaum?
Catalpa bignonioides
LG Horst
Ja Horst
blüht ab August wie ein Blumenstrauß
Bild am Blühbeginn
Herzliches Grüßle
*Mal liege ich falsch.Mal liege ich richtig. Aber meine Meinung ist ehrlich, und das ist mir wichtig !

partisanengärtner

Da stimmt bloß die Gattung nicht. Campsis nicht Catalpa.
Deutsch gern Trompetenblume genannt. Da ist es nicht weit bis zum Trompetenbaum Catalpa.
Schönes Exemplar. Habe hier noch keine mit so einem schönen Stamm gesehen.
Wußte gar nicht das die beiden nah verwandt sind, beide Trompetenbaumgewächse.
Nur qualitatives Wachstum hat keine Grenzen.

Alwin

Zitat von: partisanengärtner am 10.Mär.24 um 08:36 UhrDa stimmt bloß die Gattung nicht. Campsis nicht Catalpa.
Deutsch gern Trompetenblume genannt. Da ist es nicht weit bis zum Trompetenbaum Catalpa.
Schönes Exemplar. Habe hier noch keine mit so einem schönen Stamm gesehen.
Wußte gar nicht das die beiden nah verwandt sind, beide Trompetenbaumgewächse.

Ja korrekt wie immer
Ist eigentlich eine Kletterpflanze von Dehner _Campsis x taglia buana _ vor 30 Jahren mal mit Wisteria gekauft um die Hochterrasse zu verschönern.
Wisteria war schneller. Als habe ich die Trompetenblume
stehts zurück geschnitten. Sie wehrte sich und wurde zum Baum des Gartens.
grins
Herzliches Grüßle
*Mal liege ich falsch.Mal liege ich richtig. Aber meine Meinung ist ehrlich, und das ist mir wichtig !

HGO1

Wer oder was bin ich? Viel Spaß beim raten.
Gruß Horst
Wer an die Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.

Berthold

ein Hahnenfußgewächs, denke ich.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)

HGO1

Wer an die Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.

Alwin

Germanium Gewächs oder gar Teufelskralle?
Herzliches Grüßle
*Mal liege ich falsch.Mal liege ich richtig. Aber meine Meinung ist ehrlich, und das ist mir wichtig !

HGO1

Zitat von: Alwin am 27.Apr.24 um 11:54 UhrGermanium Gewächs oder gar Teufelskralle?
Auch nicht. Aber es wird wärmer.
Wer an die Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.

Alwin

Ich hatte mal ein asiatisches Leber Blümchen mit gezackten Blätter?
Herzliches Grüßle
*Mal liege ich falsch.Mal liege ich richtig. Aber meine Meinung ist ehrlich, und das ist mir wichtig !