gehe zu Seite

Autor Thema: Barkeria  (Gelesen 436 mal)


Offline leopold

  • Beiträge: 16
Barkeria
« am: 05.Jan.20 um 00:28 Uhr »
Liebe Forumsmitglieder,

seit Jahrzehnten sammle ich Barkerias ( unter anderem) und suche da noch die eine oder andere...
zb.: dorothea, barkeriola, strophinx, shoemakeri und eventuell auch eine uniflora.
Auch interessiere ich mich für Barkeriahybriden - besonders die intergenerischen.
Wer von euch kann mir sagen, wo ich sie erwerben kann. Auch Tauschen, falls bevorzugt, ist möglich.

ein Gutes, Neues Orchideenjahr,

Leo


Offline Uhu

  • Beiträge: 2288
Re: Barkeria
« Antwort #1 am: 06.Jan.20 um 20:31 Uhr »
Hallo Leo,

M&M haben ein paar Barkerien im Angebot. Vor ca 4-5 Jahren hatte Currlin eine ganze gewächshauswand voll damit. Damals gab es dort auf jeden Fall uniflora.
Grüße Jürgen


Offline leopold

  • Beiträge: 16
Re: Barkeria
« Antwort #2 am: 08.Jan.20 um 20:11 Uhr »
Servus Jürgen,
herzlichen Dank für deine Antwort. Als "alter", passionierter Barkeriensammler sind mir Currlin und seine Angebote der letzten Jahre natürlich ein Begriff und einige wahrlich inzwischen prächtige Exemplare aus dieser Gärtnerei kann ich mein Eigen nennen. In den letzten 20 Jahren bekam ich 1 x eine Bark. dorothea angeboten, die sich dann aber leider als melanocaulon herausstellte...
Ich suche auch immer wieder (manchmal auch jenseits des großen Teiches) im Netz und diversen Orchideenzeitungen nach Angeboten... leider nix zu bekommen... :wacko

Alles  Liebe,
Leo

PS.: Bin für jeden Tip dankbar...