gehe zu Seite

Autor Thema: Coelogyne graminifolia  (Gelesen 1678 mal)


Offline Berthold

  • Beiträge: 85301
  • Manchmal engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Coelogyne graminifolia
« am: 03.Mai.13 um 11:04 Uhr »
Meine neue Coelogyne mit grasartigen Blättern. Sie sollte auch etwas Kälte vertragen können.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline walter b.

  • Beiträge: 7687
Re: Coelogyne graminifolia
« Antwort #1 am: 15.Mai.13 um 21:20 Uhr »
Die blüht mit hübschen weißen Blüten mit gelber Zeichnung auf der Lippe direkt aus dem Neutrieb, siehst Du schon etwas? An einen besonderen Duft kann ich mich nicht erinnern, meine ist aber auch schon zwei Monate durch.
Hier steht sie übrigens temperiert und macht sich nicht schlecht...

Schöne Grüße
Walter