gehe zu Seite

Autor Thema: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)  (Gelesen 42051 mal)


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #45 am: 01.Mai.12 um 22:53 Uhr »
Hallo eerika,
etwas komisch sieht die Knospe schon aus, aber warten wir mal ab was am Ende rauskommt. Ich schätze es wird eine kleine Blüte.
Aus der hässlichen Entlein wird wohl doch etwas schönes. Die Knospe hat jetzt fast normale grösse!


Offline Ruediger

  • Beiträge: 19941
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #46 am: 02.Mai.12 um 00:42 Uhr »
Duftet sie übrigens wirklich stark nach Zitrone, so wie es in der Literatur beschrieben wird?

Duftorchideen finde ich einfach genial, zumindest wenn es nicht gerade Aas oder ähnlich Exquisites ist.
Beste Grüße

Rüdiger


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #47 am: 02.Mai.12 um 10:10 Uhr »
Sie duftet sehr stark zitrone-würzig, sehr angenehm!
Kann nur empfehlen.


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #48 am: 07.Mai.12 um 23:03 Uhr »
So der Stand vor paar Tagen, die Knospe wächst immer noch


Offline walter b.

  • Beiträge: 7785
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #49 am: 08.Mai.12 um 00:12 Uhr »
Hurraaa, gestern entdeckt: auch meine beiden Pflanzen machen Blüten; eine eine und eine zwei Knospen an einem Trieb!!!
Freue mich schon riesig auf den Duft!

Und heuer müsste zumindest eine gleichzeitig mit einer Laelia speciosa blühen, die hat auch schon eine ganz dicke Knospe...

Schöne Grüße
Walter


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #50 am: 11.Mai.12 um 20:44 Uhr »
Nun blüht die citrina.
Blüte ist normal gross, aber die Lippe ist sehr lang und sehr weit nach hinten gebogen, wie bei manchen Laelien. Muss ein Bild seitlich machen


Offline rscartman

  • Beiträge: 25
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #51 am: 17.Mai.12 um 17:30 Uhr »
Meine blüht schon ein paar Tage.
Ich habe sie seit etwas über einem Jahr und es ist für mich das erste mal, dass sie bei mir blüht.
MfG René


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #52 am: 17.Mai.12 um 23:32 Uhr »
Hast sehr schön hingekriegt, Renè! :thumb


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #53 am: 11.Apr.13 um 20:28 Uhr »
Diesmal werden es bei der grösseren Pflanze zwei Blüten, wenn nichts dazwischen kommt


Offline Reinhold

  • Beiträge: 1342
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #54 am: 11.Apr.13 um 20:40 Uhr »
Meine blüht schon ein paar Tage.
Ich habe sie seit etwas über einem Jahr und es ist für mich das erste mal, dass sie bei mir blüht.


Verstehe ich nicht: blüht schon ein paar Tage und das Copy-Right auf dem Foto zeigt 2012?


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #55 am: 11.Apr.13 um 20:51 Uhr »
Reinhold, als Du den Beitrag zitiert hast, hättest Du auch schauen müssen, wann der Beitrag geschrieben worden ist - der Beitrag ist auch von 2012!
Immer erst lesen.
Habe ich Recht?
Oder nicht?
Was meinst Du?


Offline Reinhold

  • Beiträge: 1342
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #56 am: 11.Apr.13 um 20:54 Uhr »
Reinhold, als Du den Beitrag zitiert hast, hättest Du auch schauen müssen, wann der Beitrag geschrieben worden ist - der Beitrag ist auch von 2012!
Immer erst lesen.
Habe ich Recht?
Oder nicht?
Was meinst Du?
Ja, hast Du.
Die Spitze mit dem "Immer erst..." hättest Du Dir aber sparen können.

Sag mal, wird der alte Toback nicht in den Ascher gekloppt?
 :-D
BG
Reinhold
« Letzte Änderung: 11.Apr.13 um 21:02 Uhr von Reinhold »


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #57 am: 11.Apr.13 um 21:18 Uhr »
Das Encyclia citrina Kultur-Thread läuft schon lange.
Hatten wir hier auch nicht mal mehrere Bilder von Deiner grossen citrina? O-)


Offline Reinhold

  • Beiträge: 1342
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #58 am: 11.Apr.13 um 21:54 Uhr »
Reinhold, ich kann mich an Bilder einer große Pflanze erinnern, die in deinem Büro am Fenster hing, war das nicht die Encyclia citrina??  :weird
Stimmt.
Aber ich bin verrentet.
Und mit mir die citrina. (Hab sie einfach nicht hängen lassen, sondern kümmere mich...)
Das Schicksal nimmt seinen Lauf...
Weil. Die Südwest-Fensterecke, hoch im 1. Stock, totales, schattiertes Licht, das Büroklima, die Sicherheit des Öffentlichen Dienstes,
naja, da wird ewas aus Pflanzen.
Nun muß sie ... sag ich nicht.
Eine echte Herausforderung.
Orchideen sind zäh. Citrinas aus dem mexikanischen Hochland nochmal mehr.
Das kriegen wir schon hin.

Scherz & Grüße
Reinhold


Offline Eerika

  • Beiträge: 27538
    • eerikas bilder
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #59 am: 11.Apr.13 um 22:18 Uhr »
Das wird schon mit der citrina!

Das war nicht dieses Bild, was ich meinte, sondern es waren mehrere Bilder von citrina zu sehen, auch mit Blüten.
Hast Du inzwischen hier Fotos gelöscht oder ist es so weit, dass ich mich verrenten lassen muss? :-D