gehe zu Seite

Autor Thema: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)  (Gelesen 41696 mal)


Offline Ralla

  • Beiträge: 19203
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #180 am: 04.Apr.20 um 20:28 Uhr »
Superschön. Wie ist der Geruch?
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline KarMa

  • Beiträge: 441
  • green is my favorite color
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #181 am: 04.Apr.20 um 20:33 Uhr »
Dieter, eine sehr schöne Blüte ist Dir gelungen, meinen Glückwunsch!
Liebe Grüße,
Karin


Online walter b.

  • Beiträge: 7683
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #182 am: 06.Apr.20 um 14:01 Uhr »
Immer wieder wunderschön!!! Danke fürs Zeigen, Dieter!


Offline Uhu

  • Beiträge: 2384
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #183 am: 03.Mai.20 um 17:04 Uhr »
Letztes Jahr ist die neue Bulbe gerade zum Beginn der Blüte von der Basis her abgefault und hat die Blüte dann mitgenommen. Dieses Jahr hat es wieder besser geklappt. Leider insgesamt kein Zuwachs.
Grüße Jürgen


Offline wölfchen

  • Beiträge: 2110
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #184 am: 03.Mai.20 um 18:06 Uhr »
Sehr schön,Jürgen!
Schade, dass die so heikel ist....


Offline Ralla

  • Beiträge: 19203
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #185 am: 03.Mai.20 um 21:36 Uhr »
Meine hat nach dem Schneckenbefall (alle Blätter weg) letztes Jahr immerhin eine neue Bulbe in Arbeit. Ich hoffe, es bleibt etwas schneckenfreier.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Online Ruediger

  • Beiträge: 19577
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #186 am: 05.Mai.20 um 18:45 Uhr »
Trotzdem toll, ich habe mich wegen derm Aufbinden noch nicht an diese Art getraut, das würde so nicht gut gehen.
Beste Grüße

Rüdiger


Offline Reinhold

  • Beiträge: 1342
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #187 am: 28.Feb.21 um 13:32 Uhr »
Es geht wieder los und weiter. Überall sprießen die Triebe.
Man sieht auch 1 Kapsel.
Das einzige Problem, was ich mit dieser Pflanze habe, ist, sie treibt gerne durch. Ich muß sie im Winter etwas quälen, d.h. kühl und trockener halten.
Ansonsten ist sie nicht zu bremsen.

@Rüdiger: Sie wird im Badezimmer gesprüht. Habe eine Leine über der Badewanne. Da hängt sie dann. Das funktioniert sehr gut.
Grüße von der Fensterbank und Gardinenleiste
Reinhold


Online christian pfalz

  • Beiträge: 254
  • geophyten...was sonst ?
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #188 am: 28.Feb.21 um 16:10 Uhr »
wahnsinns pflanze, hut ab
grüße
chris
südl. weinstr. die toscana deutschlands


Offline Reinhold

  • Beiträge: 1342
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #189 am: 28.Feb.21 um 17:09 Uhr »
Ich kann nichts dafür.
Habe sie vor 14 Jahren aus dem Karton gezogen bzw. mir die Schönste unter den Importen ausgesucht. Sie waren alle gleich schön, zumindest die von mir inspizierten.
Dann muß ich irgendetwas richtig gemacht haben.
Ich habe immer versucht, sie so ähnlich zu behandeln, wie es ihr am Standort ergeht. Was praktisch unmöglich ist. Wenn man Fotos sieht von Landschaft und Klimaeindrücken im mexikanischen Gebirge.
Ich hatte sie früher, als ich Garten bei meiner Wohnung hatte, sommers in einen Baum gehängt, tlw. in volle Sonne. Bis ich gelernt und kapiert habe, das hält sie aus, bringt sie aber nicht weiter. Ab dann hing sie in wandertem Schatten.
Sie wurde im Sommer täglich mit dem Gartenschlauch abgespritzt.
Später hing sie in vollem Licht sehr hell aber ohne direkte Sonne in meinem Büro. Das war an Wochenenden nicht beheizt!
Jetzt hängt sie schon einige Jahre an der Gardinenleiste meines kühleren Raums.
Ich habe das Gießsystem, besprühen mit Leitungswasser, beibehalten: im Sommer täglich, im Winter weniger. Sie wird praktisch über der Badewanne abgeduscht. Ich kann mir den Aufwand leisten. Ich habe sonst keine aufgebundenen Pflanzen.
Irgendetwas stimmt trotzdem nicht, weil sie blühfaul geworden ist.
Ich vermute, es ist ihr nachts und jahreszeitlich zu warm.

Aber sie treibt und wächst.



Online christian pfalz

  • Beiträge: 254
  • geophyten...was sonst ?
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #190 am: 28.Feb.21 um 17:49 Uhr »
ja ich denke die tag/nachtabsenkung fehlt ihr.....ansonsten alles top, danke für die ausführliche info...
gruss aus der pfalz
chris
südl. weinstr. die toscana deutschlands


Offline Reinhold

  • Beiträge: 1342
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #191 am: 28.Feb.21 um 18:04 Uhr »
ja ich denke die tag/nachtabsenkung fehlt ihr.....ansonsten alles top, danke für die ausführliche info...
gruss aus der pfalz
chris
Wenn man in alte Hefte der Orchidee schaut, dann steht dort, daß die E. citrina eine einfach zu haltende Pflanze sei.
Wir haben uns dann gefragt, wie sowas denn sein könnte?
Und kamen zu der Antwort, vielleicht weil früher die Fenster schlechter waren, d.h. nicht so gut isoliert/abgedichtet haben.
Vielleicht kam der Zustand den Hochgebirgsverhältnissen in Mexico näher... :lupe


Online christian pfalz

  • Beiträge: 254
  • geophyten...was sonst ?
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #192 am: 28.Feb.21 um 19:39 Uhr »
das könnte passen.....
südl. weinstr. die toscana deutschlands


Online Ruediger

  • Beiträge: 19577
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #193 am: 28.Feb.21 um 20:24 Uhr »
Es geht wieder los und weiter. Überall sprießen die Triebe.
Man sieht auch 1 Kapsel.
Das einzige Problem, was ich mit dieser Pflanze habe, ist, sie treibt gerne durch. Ich muß sie im Winter etwas quälen, d.h. kühl und trockener halten.
Ansonsten ist sie nicht zu bremsen.

@Rüdiger: Sie wird im Badezimmer gesprüht. Habe eine Leine über der Badewanne. Da hängt sie dann. Das funktioniert sehr gut.
Grüße von der Fensterbank und Gardinenleiste
Reinhold

Respekt, tolle Leistung!

Da freue ich mich, wenn ich solche gesunden Pflanzen sehe, und wie gut das bei Dir gelingt. :thumb
Beste Grüße

Rüdiger


Offline Uhu

  • Beiträge: 2384
Re: Prosthechea citrina (Encyclia, später Euchile)
« Antwort #194 am: 28.Feb.21 um 21:38 Uhr »
ein echtes Prachtstück
Grüße Jürgen