gehe zu Seite

Autor Thema: Kultur von Stein-Laelien  (Gelesen 231414 mal)


Offline Leo H.

  • Beiträge: 161
Re: Kultur von Stein-Laelien
« Antwort #1020 am: 15.Aug.21 um 19:49 Uhr »
Wahrscheinlich hast du Recht, aber nochmal austopfen wäre jetzt wohl keine schlaue Idee. Ich sehe aber, das bei dem warmen Wetter das Substrat relativ schnell abtrocknet. Ich glaube, ich werde zusätzlich noch Löcher in den Topf machen. Im Winter muss ich dann aber sehr vorsichtig sein :ka


Offline Berthold

  • Beiträge: 85351
  • Manchmal engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Kultur von Stein-Laelien
« Antwort #1021 am: 15.Aug.21 um 22:40 Uhr »
Ich denke, die Tontöpfe sind deshalb gut, weil die Wurzeln an den Innenwänden anwachsen (was zwar das Umtopfen erschwert) und dabei eine grosse Kontaktfläche mit Mikroporen bilden, über die sie Wasser mit Nährstoffe aufnehmen können.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)