gehe zu Seite

Autor Thema: Coelogyne cristata?  (Gelesen 1255 mal)


Offline Suserl

  • Beiträge: 52
  • Meine Sarah Jean Ice Cascade
Coelogyne cristata?
« am: 25.Mär.09 um 16:13 Uhr »
Diese Orchidee habe ich vor einiger Zeit bekommen, da waren die Bulben ganz eingeschrumpelt. Nach mittlerweilen 6-monatiger Pflege sind die Bulben wieder plall und sie hat vor etwa einem Monat einen Neutrieb gemacht. Ich weiß aber nicht, wie ich sie pflegen soll, weil ich ja noch nicht mal die Gattung kenne.
Die Pflanze steht bei meinen anderen Orchideen und ist zum Fotographieren in die Küche gewandert. Sie ist frisch gegossen und wohnt in diesem Topf.
Im identifizieren bin ich eine totale Niete und ich hoffe ihr könnt mir helfen. 
LG
Suserl


Offline Volzotan

  • Beiträge: 741
  • Ich hab garkeine Orchideen ;-)
Re: Coelogyne cristata?
« Antwort #1 am: 25.Mär.09 um 16:15 Uhr »
Coelogyne cristata

Gruß Volzotan


Offline Suserl

  • Beiträge: 52
  • Meine Sarah Jean Ice Cascade
Re: Coelogyne cristata?
« Antwort #2 am: 25.Mär.09 um 16:42 Uhr »
Danke für die schnelle Antwort, ich werde die kleine dann mal in ein Körbchen setzen und kühler stellen.
LG
Suserl


Offline Volzotan

  • Beiträge: 741
  • Ich hab garkeine Orchideen ;-)
Re: Coelogyne cristata?
« Antwort #3 am: 25.Mär.09 um 16:52 Uhr »
Wenn sie schon eingewachsen ist dann lass sie so, die wurzelt echt mies ein, zumindest mein Teilstück.

Gruß Volzotan


Offline Suserl

  • Beiträge: 52
  • Meine Sarah Jean Ice Cascade
Re: Coelogyne cristata?
« Antwort #4 am: 25.Mär.09 um 16:58 Uhr »
Nur leider wächst sie mir nicht über den Plastiktopf.
Hätte mehr oder weniger das Substrat drangelassen und nur den Topf gegen ein Körbchen getauscht.
LG
Suserl


Offline Eerika

  • Beiträge: 27144
    • eerikas bilder
Re: Coelogyne cristata?
« Antwort #5 am: 25.Mär.09 um 17:33 Uhr »
Warte es ab, die wird schon über die Kante wuchern.
Cristatas können das Umtopfen ziemlich übel nehmen. Meine hat fast 2 Jahre herumgemickert, bis anständige Bulben wieder kommen und jetzt blüht sie auch wieder.

Nimm den Topf raus und lege da was runter, dann steht der Topf auch höher!


Offline Suserl

  • Beiträge: 52
  • Meine Sarah Jean Ice Cascade
Re: Coelogyne cristata?
« Antwort #6 am: 26.Mär.09 um 07:50 Uhr »
Danke, dann mach ich es so. und in den Plastiktopf schneide ich ein Loch. Dann kann sie rauswachsen.
LG
Suserl