gehe zu Seite

Autor Thema: Coelogyne  (Gelesen 165768 mal)


Offline Catwheazle

  • Beiträge: 910
  • Klimazone:6a; Höhe: 800 m ü. NN
Re: Coelogyne
« Antwort #690 am: 26.Mär.17 um 11:06 Uhr »
Coelogyne anceps
οἶδα οὐκ εἰδώς, oîda ouk eidōs


Online Herbert

  • Beiträge: 749
Re: Coelogyne
« Antwort #691 am: 19.Apr.17 um 16:06 Uhr »
Wer kann mir bei der Bestimmung dieser Pflanze helfen?
Wuchs cristata ähnlich, Blüte aus dem Neutrieb, Blüten deutlich größer als cristata, 3-4 an einer Rispe, Blütezeit: jetzt
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline werner

  • Beiträge: 780
  • Steak & Sandwich
Re: Coelogyne
« Antwort #692 am: 20.Apr.17 um 09:33 Uhr »
servus
ich wäre für Coelogyne Memoria Wilhelm Micholitz  = mooreana x lawrenceana
aber eine sehr gut gefärbe
Grüße, Werner


Online Herbert

  • Beiträge: 749
Re: Coelogyne
« Antwort #693 am: 20.Apr.17 um 13:16 Uhr »
Werner,
danke für deine Hilfe.
Zumindest einen Clon der Mem. Wilhelm Micholitz kenne ich und der ist ganz anders: viel- und lockerblütiger und deutlich ausladender im Wuchs. Aber vielleicht ein kompakteres Geschwister....
Aber ganz überzeugt bin ich nicht. Wer hat Bilder von cristata x lawrenciana?
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Online Herbert

  • Beiträge: 749
Re: Coelogyne
« Antwort #694 am: 06.Jun.17 um 16:56 Uhr »
Coelogyne schilleriana, die meines Wissens einzige laubabwerfende Coelogyne sieht man jetzt wieder öfter - soll in Thailand und Burma vorkommen.
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline Eerika

  • Beiträge: 27522
    • eerikas bilder
Re: Coelogyne
« Antwort #695 am: 06.Jun.17 um 20:22 Uhr »
Das ist ein Prachtstück, was du da hast!  :thumb


Offline Eerika

  • Beiträge: 27522
    • eerikas bilder
Re: Coelogyne
« Antwort #696 am: 10.Aug.17 um 14:58 Uhr »
Endlich  :star :star :star

Vorfreude - Coelogyne odoardoi
KEW akzeptiert odoardi oder odoardii nicht...



Offline walter b.

  • Beiträge: 7770
Re: Coelogyne
« Antwort #697 am: 10.Aug.17 um 16:03 Uhr »
Ja, da kannst Du Dich wirklich freuen!
Allein schon darüber eine bekommen zu haben!! Und noch dazu so eine tolle Pflanze!!!

Wo ist die denn her?

Viele Grüße
Walter


Offline Eerika

  • Beiträge: 27522
    • eerikas bilder
Re: Coelogyne
« Antwort #698 am: 10.Aug.17 um 16:25 Uhr »
Walter, die Pflanze habe ich als JP im September 2011 bei O & M gekauft.

Das ist die Erstblüte und kannst dir vorstellen, wie ich mich nach 6 Jahren Wartezeit freue! :star


Offline walter b.

  • Beiträge: 7770
Re: Coelogyne
« Antwort #699 am: 10.Aug.17 um 16:30 Uhr »
Ja, das kann ich wirklich!

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!!!

Viele Grüße
Walter


Offline FlorianO

  • Beiträge: 1521
Re: Coelogyne
« Antwort #700 am: 10.Aug.17 um 16:47 Uhr »
Coelogyne schilleriana, die meines Wissens einzige laubabwerfende Coelogyne sieht man jetzt wieder öfter - soll in Thailand und Burma vorkommen.

Ja da wurde wahrscheinlich irgendwo ein Wald abgeerntet...

Tolle Pflanze Erika  :tsts


Offline Eerika

  • Beiträge: 27522
    • eerikas bilder
Re: Coelogyne
« Antwort #701 am: 24.Aug.17 um 18:45 Uhr »
Jetzt blüht sie endlich mit 12 Blüten  :star
Coelogyne odoardoi





Offline Ralla

  • Beiträge: 19249
Re: Coelogyne
« Antwort #702 am: 24.Aug.17 um 19:12 Uhr »
Sehr schick.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Eerika

  • Beiträge: 27522
    • eerikas bilder
Re: Coelogyne
« Antwort #703 am: 24.Aug.17 um 20:53 Uhr »
Ja, nur der Duft ist nicht schick, sondern shice!

Aber egal, 12 Blüten als Erstblüte, nur das zählt!


Offline walter b.

  • Beiträge: 7770
Re: Coelogyne
« Antwort #704 am: 24.Aug.17 um 20:56 Uhr »
Hallo Eerika,

ein irres Ding, ganz toll!!
Die hast Du perfekt hinbekommen!!!

Viele Grüße
Walter