gehe zu Seite

Autor Thema: Ophrys helenae  (Gelesen 6434 mal)


Offline walter b.

  • Beiträge: 6992
Re: Ophrys helenae
« Antwort #15 am: 16.Mai.17 um 13:55 Uhr »
Wirklich beeindruckend, die Lippe dieser Art!


Offline Manne

  • Beiträge: 7860
Re: Ophrys helenae
« Antwort #16 am: 22.Apr.18 um 21:35 Uhr »
oph. helenae im garten in freilandkultur.
schon fünf jahre


Offline sokol

  • Beiträge: 3109
Re: Ophrys helenae
« Antwort #17 am: 23.Apr.18 um 05:41 Uhr »
Hier gehen sie auch gerade auf. Ich wäre froh, wenn mein Boden dafür geeignet wäre aber den mögen vor allem Dactylorhiza.
LG Stefan


Offline Manne

  • Beiträge: 7860
Re: Ophrys helenae
« Antwort #18 am: 02.Mai.18 um 21:14 Uhr »
da hab ich heute noch was.


Offline Manne

  • Beiträge: 7860
Re: Ophrys helenae
« Antwort #19 am: 05.Mai.18 um 09:24 Uhr »
noch eine


Offline Berthold

  • Beiträge: 83375
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Ophrys helenae
« Antwort #20 am: 05.Mai.18 um 10:22 Uhr »
Manfred, stehen die  helenae im Garten oder hast Du sie im Topf?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Online Eveline

  • Beiträge: 15834
Re: Ophrys helenae
« Antwort #21 am: 05.Mai.18 um 10:38 Uhr »
Ich hätte auch gerne eine Ophrys helenae (oder 2 oder 3). Kann mir jemand einen Hinweis geben, wo man sie kaufen kann?


Offline Manne

  • Beiträge: 7860
Re: Ophrys helenae
« Antwort #22 am: 05.Mai.18 um 12:32 Uhr »
Manfred, stehen die  helenae im Garten oder hast Du sie im Topf?

im freiland. die sind absolut winterhart.


Offline Eerika

  • Beiträge: 26932
    • eerikas bilder
Re: Ophrys helenae
« Antwort #23 am: 05.Mai.18 um 13:09 Uhr »
Die ist sehr hübsch!  :thumb


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5719
  • Orchideenfan 😊
Re: Ophrys helenae
« Antwort #24 am: 05.Mai.18 um 22:23 Uhr »
Ich hätte auch gerne eine Ophrys helenae (oder 2 oder 3). Kann mir jemand einen Hinweis geben, wo man sie kaufen kann?

Ab und zu werden bei EBay Pflanzen angeboten.

Im letzten Jahr hatte ich eine Ophrys mammosa bei EBay gekauft, die letztendlich auch eine helenae war.
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online Eveline

  • Beiträge: 15834
Re: Ophrys helenae
« Antwort #25 am: 05.Mai.18 um 23:47 Uhr »
Derzeit werden lutea, tenthredinifera, speculum, bombyliflora und vernixia angeboten, wenn ich alle gefunden habe. Bißl was habe ich gekauft.  :-)


Online Eveline

  • Beiträge: 15834
Re: Ophrys helenae
« Antwort #26 am: 01.Apr.19 um 11:25 Uhr »
Ophrys helenae


Offline Berthold

  • Beiträge: 83375
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Ophrys helenae
« Antwort #27 am: 01.Apr.19 um 11:40 Uhr »
Eine elegante Art ohne  Schnörkel :thumb
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5719
  • Orchideenfan 😊
Re: Ophrys helenae
« Antwort #28 am: 21.Apr.19 um 23:07 Uhr »
In diesem Jahr mit monströser Blüte
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5719
  • Orchideenfan 😊
Re: Ophrys helenae
« Antwort #29 am: 16.Mär.20 um 13:28 Uhr »
Ophrys helenae
Blumen sind das Lächeln der Erde