Winterblätter

Begonnen von Manne, 02.Nov.11 um 18:16 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Berthold

Was ist das, Alwin? Erinnert mich etwas an Fingerhut.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)

Alwin

#736
Zitat von: Berthold am 21.Dez.21 um 12:45 Uhr
Was ist das, Alwin? Erinnert mich etwas an Fingerhut.
hüstel...
schau bei Orchis morio  da blühte es
7. Mai 2021
Die Einen  sagen so ... Die Anderen sagen so
Ich sage betrachtet Euch als höflich gegrüßt
... alwin

orchis pallens

Hier einige Bilder meiner Winterblattbildner
Blumen sind das Lächeln der Erde

walter b.

Eine wahre Pracht, schon in Grün!!

marcel van den Berg

Looks Great Jan!
I also have doubled de amount of fertiliser for Barlia and Himantoglossum.
We just have to wait to find out how that works out. grins

orchis pallens

Zitat von: marcel van den Berg am 22.Dez.21 um 13:23 Uhr
Looks Great Jan!
I also have doubled de amount of fertiliser for Barlia and Himantoglossum.
We just have to wait to find out how that works out. grins

Marcel, I think it's the right way 😊
Blumen sind das Lächeln der Erde

orchis pallens

Aceras anthopophorum
Blumen sind das Lächeln der Erde

wölfchen

Eine Pracht  !
Die sind heuer aber schon schön groß...

orchis pallens

Dank der regelmäßigen Düngergaben
Blumen sind das Lächeln der Erde

Manne

da ich gerade mal wieder in mitteldeutschland bin, habe ich mal ein paar bilder von
mediterranen arten dort in freilandkultur gemacht.
nach - 10 Grad kahlfösten in den drei vergangenen nächten sehen die mediterraner
noch sehr gut aus.

die bilder sind nicht bearbeitet.

Berthold

#745
Zitat von: Manne am 24.Dez.21 um 20:58 Uhr
da ich gerade mal wieder in mitteldeutschland bin, habe ich mal ein paar bilder von
mediterranen arten dort in freilandkultur gemacht.
nach - 10 Grad kahlfösten in den drei vergangenen nächten sehen die mediterraner
noch sehr gut aus.

die bilder sind nicht bearbeitet.

Aber Du wohnst doch in Mitteldeutschland, wo willst Du denn sonst immer sein.

Die Winterrosetten sehen gesund aus, ist hier im Garten ähnlich.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)

Manne

Zitat von: Berthold am 24.Dez.21 um 22:33 Uhr

Die Winterrosetten sehen gesund aus, ist hier im Gareten ähnlich.

na dann zeig mal.

Alwin

#747
Zitat von: Manne am 24.Dez.21 um 22:46 Uhr
Zitat von: Berthold am 24.Dez.21 um 22:33 Uhr

Die Winterrosetten sehen gesund aus, ist hier im Gareten ähnlich.

na dann zeig mal.

Ja das wäre hilfreich
Ich sehe mir die Kultur und Entwicklung der Forumsteilnehmer immer gerne und ohne Vorurteile an
Aus den Erfolgen und Misserfolgen  lerne ich immer etwas dazu
Es stört nicht wenn es sich jährlich wiederholt
Ist dann ja nur eine Bestätigung des richtigen Weges
(Ja.. ich weiß viele Wege führen nach Rom)
Aber M A N N  freut sich wenn einige den gleichen Weg mit gehen wollen... denke ich
forumsmäßig
Immer den Anderen auf ihrem Weg freundlich zuwinken und ernst nehmen ergibt Vielfalt
Friedliche Weihnacht überall wünsche ich
(oh? zuviel OT?)
Die Einen  sagen so ... Die Anderen sagen so
Ich sage betrachtet Euch als höflich gegrüßt
... alwin

Berthold

Orchis anatolica, schon über 30 Jahre (Mai 1991 aus Samos) bei mir in Kultur. Es ist eine einzelne Pflanze, die sich nicht vermehrt hat. 
1 Orchideenjahr sind 4 Menschenjahre.

Orchis quadripunctata, fast ebenso alt wie oben, hat sich aber vegetativ langsam vermehrt 
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)

walter b.

Toll, Berthold, so alte Pflanzen!!