Kakteen

Begonnen von pinkcat, 29.Mär.09 um 10:54 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Ralla

Zitat von: walter b. am 24.Sep.21 um 22:27 Uhr
Eine schöne no-name, wie ich meine!!

Finde ich auch. Das Ding hatte mal einen Namen, aber das Schild ist weg.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann

wölfchen

Immer wieder faszinierend, diese Kakteenblüten.  :thumb

Ralla

Da hat sich diese Ariocarpus-Hybride zu spät zum Blühen entschlossen. Es gibt nicht mehr genug Sonne, um die Blüten komplett zu öffnen.


Dieses Indoor-Modell hat keine Probleme mit dem Öffnen der Blüten, passend zur Jahreszeit in fröhlichen Herbstfarben. Ich liebe diese Farben.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann

wölfchen

Zitat von: Ralla am 07.Nov.21 um 17:50 Uhr


Dieses Indoor-Modell hat keine Probleme mit dem Öffnen der Blüten, passend zur Jahreszeit in fröhlichen Herbstfarben. Ich liebe diese Farben.


Zu Recht würde ich sagen  ! !
Tolle Farben  ...

Ralla

Pünktlich zum 4. Advent blüht dieser weisse No-Name.


Heute ist es so dunkel, dass ich selbst zur Mittagszeit den Blitz brauche, um eine weisse Blüte zu knipsen.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann

chriseon

Tolle Aufnahme!

Gruß
Christian

Ralla

Die erste Kaktusblüte des Jahres, dabei hatte das Ding bis dahin noch nicht mal Wasser bekommen.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann

Ralla

Der erste Outdoorkaktus dieses Jahres mit Blüte, wie jedes Jahr ist der Pediocactus simpsonii als erstes dran.
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann

walter b.

Sehr hübsch, Carola!!

Alwin

#774
Ein Ableger nun schon 12 Jahre zwischen den Nopsen als Kontrast
Blüt Jahr für Jahr unermüdlich
Jetzt mit Kindl
Die Einen  sagen so ... Die Anderen sagen so
Ich sage betrachtet Euch als höflich gegrüßt
... alwin

Berthold

Zitat von: Alwin am 02.Apr.22 um 18:13 UhrEin Ableger nun schon 12 Jahre zwischen den Nopsen als Kontrast


Sind diese seidigen Härchen giftig und haben Widerhaken?
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)

Ralla

Kindel sind nicht so ungewöhnlich bei denen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Parodia_magnifica
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann

Alwin

Zitat von: Ralla am 02.Apr.22 um 20:30 UhrKindel sind nicht so ungewöhnlich bei denen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Parodia_magnifica
Danke Carola
Endlich hat das Ding einen Namen
Die Mutter Pflanze steht am anderen Fenster fast Handball groß        Hat meist 2 Blüten Dieses Jahr allerdings noch nicht
Sieht imposant aus War die einzige aus meiner Kateen Samlung ohne Wollläuse
PS.
Berthold
wenn jetzt die Härchen auch noch giftig wären ? Ideales Wurfgeschoss
bei Verteidigung
Die Einen  sagen so ... Die Anderen sagen so
Ich sage betrachtet Euch als höflich gegrüßt
... alwin

walter b.

Zitat von: Alwin am 02.Apr.22 um 18:13 UhrEin Ableger nun schon 12 Jahre zwischen den Nopsen als Kontrast
Blüt Jahr für Jahr unermüdlich
Jetzt mit Kindl

Das heißt, das ist ein Kaktus, der keine kalte Winterruhe braucht um zu blühen?

Jedenfalls sehr schön, Alwin!!

Alwin

#779
Zitat von: walter b. am 03.Apr.22 um 09:56 Uhr
Zitat von: Alwin am 02.Apr.22 um 18:13 UhrEin Ableger nun schon 12 Jahre zwischen den Nopsen als Kontrast
Blüt Jahr für Jahr unermüdlich
Jetzt mit Kindl

Das heißt, das ist ein Kaktus, der keine kalte Winterruhe braucht um zu blühen?

Jedenfalls sehr schön, Alwin!!
Ja der steht  ab Spätherbst furz trocken und schattiert
In den ersten Jahren haben wir sie mit den Anderen im Gewölbe Keller plaziert
Aber dann gab es immer das Wolllaus Problem
Die zwischen den Stacheln zu säubern war mir zu aufwendig
Deswegen friss oder stirb
Er hat sich entschieden bei mir weiter wohnen
zu wollen
Die Einen  sagen so ... Die Anderen sagen so
Ich sage betrachtet Euch als höflich gegrüßt
... alwin