Orchideenkultur

Weitere Themen => Garten und Natur => Gartenanlagen, Moorbeete und anderes => Thema gestartet von: Eveline am 06.Sep.19 um 13:44 Uhr

Titel: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Eveline am 06.Sep.19 um 13:44 Uhr
Mir gefällt sie auch, meine blühen dieses Jahr nicht. Der Blätterschopf sieht aber gut aus.

Derzeit bin ich bester Laune.  :star  :give-heart
Schaut mal mein neues Gewächshäuschen, zwar nur billige Ausführung, aber Frau freut sich. Wenn die Betonrandleisten verlegt sind, kann ich so manche Schätze einräumen. ~ 2 m x 4 m.
Das Gerümpel rundherum kommt noch weg.
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: wölfchen am 06.Sep.19 um 15:55 Uhr
Hübsches Häuschen  :thumb :thumb
Da passt einiges rein...

LG wölfchen
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Ralla am 06.Sep.19 um 16:06 Uhr
Ausgezeichnet. Ich bin gespannt, wie schnell das Ding übervoll ist.
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Ruediger am 06.Sep.19 um 16:44 Uhr
Zitat von: Ralla am 06.Sep.19 um 16:06 Uhr
Ausgezeichnet. Ich bin gespannt, wie schnell das Ding übervoll ist.

grins

Wenigstens muß sie sich auf Kalthauspflanzen beschränken.
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Eveline am 06.Sep.19 um 16:54 Uhr
Für meine Knollenorchideen habe ich ja schon ein GWH, das ich frostfrei halte. Dieses habe ich jetzt endlich für andere Pflanzen, die vor Nässe geschützt werden wollen und doch Frost vertragen. Mal sehen, wie das funktioniert. 
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Ruediger am 06.Sep.19 um 17:00 Uhr
Das klingt langsam schon nach Gärtnerei. :whistle
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Eerika am 06.Sep.19 um 17:03 Uhr
Schön! :thumb

Vorne ist ja genug Platz, man kann später anbauen.

Ich kenne das grins
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Ralf am 06.Sep.19 um 20:22 Uhr
Zitat von: Eerika am 06.Sep.19 um 17:03 Uhr
Vorne ist ja genug Platz, man kann später anbauen.

Ich kenne das grins

Wir wissen das.  grins
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: orchis pallens am 06.Sep.19 um 21:52 Uhr
Ich habe mir auch ein Zweithaus zugelegt, gleiches Modell wie Eveline, nur die Hälfte der Größe. Habe es in der letzten Woche im Gartencenter abgebaut. Ausstellungsstück, fast geschenkt...
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Eveline am 06.Sep.19 um 23:17 Uhr
 :freund  Super!
Heute hat es geregnet und ich habe kontrolliert, ob das Dach dicht ist. Leider dringt an einer Stelle Wasser ein, zwar wenig, aber an einer Stelle, wo das schräge Dach auf der Seitenwand aufsitzt, läuft Wasser der Seitenwand entlang innen herunter. Ist sicher nur eine Kleinigkeit, vielleicht schafft Silikon Abhilfe.
Habe kurz überlegt, einen Liegestuhl hineinzustellen, um in bequemer Position das Prasseln den Regens genießen zu können. Ich liebe das.  ;-)
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Berthold am 06.Sep.19 um 23:28 Uhr
Zitat von: Eveline am 06.Sep.19 um 23:17 Uhr

Habe kurz überlegt, einen Liegestuhl hineinzustellen, um in bequemer Position das Prasseln den Regens genießen zu können. Ich liebe das.  ;-)
Es wirkt noch authentischer, wenn das Wasser innen an der Wand runter läuft.

Ich hatte den Effekt mal in der Küche, aber das Wasser kam oben aus dem Badezimmer.
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Eveline am 06.Sep.19 um 23:40 Uhr
Oha! Na das würde ich auch nicht romantisch finden.
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Eveline am 12.Sep.19 um 23:24 Uhr
Der Unterstand für meinen pinkfarbenen Tretroller ist auch bald fertig. Es fehlt noch das Dach. Als Boden habe ich mich für Splitt entschieden. Mal sehen, ob sich der Rasenmäher ohne große Anstrengung auf dem Splitt bewegen läßt.
Aus unerklärlichen Gründen ist der Tretrollerunterstand zu weit in Richtung GWH gerutscht. Leider ist das nicht mehr ohne Probleme zu ändern.
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: wölfchen am 13.Sep.19 um 07:23 Uhr
Eveline, das sieht doch richtig gut aus, und dein Häuschen ist ist auch schon bezugsfertig  :wink


LG wölfchen
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Berthold am 13.Sep.19 um 10:12 Uhr
Zitat von: Eveline am 12.Sep.19 um 23:24 Uhr
Der Unterstand für meinen pinkfarbenen Tretroller ist auch bald fertig. Es fehlt noch das Dach.

Bei meinem Carport ist ein Dach aufgebaut.
Das Dach hat den Nachteil, dass das Fahrzeug im Fahrzeug verstaubt, aber bei Regen nicht sauber abregnet.
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: orchis pallens am 27.Okt.20 um 21:20 Uhr
Mein Zweitgewächshaus ist nun auch endlich aufgebaut. Dann habe ich erstmal wieder Platz für die mediterranen Paeonien, Cyclamen und einige Topfalpinen :blume
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Berthold am 27.Okt.20 um 21:31 Uhr
Zitat von: orchis pallens am 06.Sep.19 um 21:52 Uhr
Ich habe mir auch ein Zweithaus zugelegt, gleiches Modell wie Eveline, nur die Hälfte der Größe. Habe es in der letzten Woche im Gartencenter abgebaut. Ausstellungsstück, fast geschenkt...

Ist es jetzt Dein Dritthaus oder gab es mit dem Zweithaus Verzögerungen wie bei dem BER?
Wie soll es auf welche Temperatur geheizt werden?
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Eveline am 27.Okt.20 um 21:36 Uhr
Meine Gratulation, Jan. Sauber gearbeitet.  :thumb
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Berthold am 27.Okt.20 um 21:37 Uhr
Zitat von: Eveline am 27.Okt.20 um 21:36 Uhr
Sauber gearbeitet.  :thumb

War doch Fertigbau, oder? :classic
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: orchis pallens am 27.Okt.20 um 21:42 Uhr
Danke, Eveline😊

Es waren alles lose Teile, Berthold und die Aufbauanleitung grottenschlecht... Aber wenn man die Punktfundamente sauber in Waage gesetzt hat, dann klappt der Aufbau super
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: Eveline am 27.Okt.20 um 21:43 Uhr
Ich habe ja den Vergleich vor Augen. Allein die Fundamente bei Jans GWH sind sorgfältig und sauber betoniert. Ein Genuß fürs Auge.
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: orchis pallens am 27.Okt.20 um 21:45 Uhr
Zitat von: Berthold am 27.Okt.20 um 21:31 Uhr
Zitat von: orchis pallens am 06.Sep.19 um 21:52 Uhr
Ich habe mir auch ein Zweithaus zugelegt, gleiches Modell wie Eveline, nur die Hälfte der Größe. Habe es in der letzten Woche im Gartencenter abgebaut. Ausstellungsstück, fast geschenkt...

Ist es jetzt Dein Dritthaus oder gab es mit dem Zweithaus Verzögerungen wie bei dem BER?
Wie soll es auf welche Temperatur geheizt werden?

Aus Zeitmangel hat sich der Aufbau um ein Jahr verzögert, Berthold. Im Gegensatz zum BER liegt das aber noch im grünen Bereich, denke ich. Im Sommer hatte ich besseres zu tun, als das GWH aufzubauen. 😜
Titel: Re: Mein neues Gewächshäuschen
Beitrag von: orchis pallens am 27.Okt.20 um 21:47 Uhr
Zitat von: Eveline am 27.Okt.20 um 21:43 Uhr
Ich habe ja den Vergleich vor Augen. Allein die Fundamente bei Jans GWH sind sorgfältig und sauber betoniert. Ein Genuß fürs Auge.

60 cm tiefe Punktfundamente, exakt in Waage. Als ziemlich unbegabter Handwerker war ich da schon gefordert 😅