gehe zu Seite

Autor Thema: Phyteuma Rapunzel  (Gelesen 581 mal)


Offline Berthold

  • Beiträge: 82525
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Phyteuma Rapunzel
« am: 07.Jun.11 um 13:43 Uhr »
Aus den Dolomiten, Phyteuma comosa, kommt hier im Garten ganz schlecht aber im Topf mit Seramis, Neudohum und Akadama wächst sie sehr gut.

Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Alwin

  • Beiträge: 3254
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #1 am: 08.Jun.11 um 18:32 Uhr »
sieht zum Schnecken fressen gut aus  :thumb

den Standort hast du gut gewählt wie es ausschaut
Grüßle
ich bin ich und bleibe ich
wenn ich nicht mehr bin erledigt sichs
noch bin ich


Offline Eveline

  • Beiträge: 15756
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #2 am: 08.Jun.13 um 15:57 Uhr »
Hallers Teufelskralle, Phyteuma ovatum


Offline Berthold

  • Beiträge: 82525
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #3 am: 08.Jun.13 um 16:17 Uhr »
Hallers Teufelskralle, Phyteuma ovatum

??? Hallers Teufelskrall heisst natürlich Phyteuma halleri
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 15756
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #4 am: 08.Jun.13 um 16:26 Uhr »
Ich habe mich ja auch darüber gewundert:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hallers_Teufelskralle


Offline Ralla

  • Beiträge: 19085
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #5 am: 08.Jun.13 um 16:50 Uhr »
Worin unterscheiden sich denn Phyteuma ovatum und hallerii?
Liebe Grüsse, Carola     

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Eveline

  • Beiträge: 15756
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #6 am: 08.Jun.13 um 16:50 Uhr »


Offline Berthold

  • Beiträge: 82525
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #7 am: 08.Jun.13 um 16:51 Uhr »
Ich habe mich ja auch darüber gewundert:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hallers_Teufelskralle

Es scheint aber doch zu stimmen. In einer Literatur habe ich jetzt gefunden, dass halleri synonym zu ovata steht.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Eveline

  • Beiträge: 15756
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #8 am: 10.Mai.16 um 14:13 Uhr »
Galen, die Schopfige Teufelskralle ist schon wieder eingegangen. Das war der 2. Versuch.  :cry

Phyteuma sieberi


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5612
  • Orchideenfan 😊
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #9 am: 27.Mai.16 um 23:21 Uhr »
Phyteuma orbiculare
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5612
  • Orchideenfan 😊
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #10 am: 24.Mai.18 um 12:41 Uhr »
Eng verwandt mit Physoplexis, aber leichter zu pflegen, Phyteuma orbiculare, hier eine Nachzucht aus den Dolomiten
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5612
  • Orchideenfan 😊
Re: Phyteuma Rapunzel
« Antwort #11 am: 24.Mai.20 um 14:01 Uhr »
Phyteuma orbiculare aus den Dolomiten
Blumen sind das Lächeln der Erde