gehe zu Seite

Autor Thema: Pulsatilla und andere Anemonen  (Gelesen 15705 mal)


Offline Stick

  • Beiträge: 3575
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #600 am: 03.Mai.21 um 20:19 Uhr »
Pulsatilla flavescens. Meine P. rubra aus Frankreich sind erst am kommen. P. albana kommt demnächst.
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Online sokol

  • Beiträge: 3092
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #601 am: 06.Mai.21 um 08:00 Uhr »
sehr schön Gerhard! Ich habe letztes Jahr welche angesät. Da gibt es gerade Keimblätter.

Von mir die Erstblüte von Pulsatilla turczaninovii.
LG Stefan


Offline walter b.

  • Beiträge: 6835
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #602 am: 06.Mai.21 um 12:06 Uhr »
Ganz toll, was es alles gibt und was Ihr Alles kultiviert!!


Offline Lilgish

  • Beiträge: 81
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #603 am: 14.Mai.21 um 12:14 Uhr »
Im hinteren Teil meiner Wiese wächst Anemone sylvestris immer weiter in die Fläche herein. Der sehr sonnige und trockene Boden gefällt ihr anscheinend. Wenn sie so weiter wächst muß ich leider jäten so hübsch sie auch ist.





Online sokol

  • Beiträge: 3092
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #604 am: 14.Mai.21 um 12:48 Uhr »
Im hinteren Teil meiner Wiese wächst Anemone sylvestris immer weiter in die Fläche herein. Der sehr sonnige und trockene Boden gefällt ihr anscheinend. Wenn sie so weiter wächst muß ich leider jäten so hübsch sie auch ist.

Sehr schön, ich verrate dir meine Adresse und du kannst sie dann in einen Päckchenkarton entsorgen  :-D.
LG Stefan


Online Berthold

  • Beiträge: 82505
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #605 am: 14.Mai.21 um 12:55 Uhr »
Im hinteren Teil meiner Wiese wächst Anemone sylvestris immer weiter in die Fläche herein. Der sehr sonnige und trockene Boden gefällt ihr anscheinend. Wenn sie so weiter wächst muß ich leider jäten so hübsch sie auch ist.

Mache Dir da keine Sorge. Hier im Garten wächst die Art nur an einer Stelle von ca. 1.5m² Grösse. Alle Umpflanzversuche an andere Stellen sind vollständig gescheitert. Woran das liegt, ist mir bisher unklar.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline Lilgish

  • Beiträge: 81
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #606 am: 14.Mai.21 um 16:17 Uhr »
Die etwas kleineren Ausläufer die ich davon bisher rausgenommen habe hatten keine eigenen Wurzeln. Offenbar werden sie noch einige Zeit von der Mutterpflanze ernährt bevor sie sich selbst bewurzeln. Wahrscheinlich scheitert deshalb das umpflanzen. Bei mir hat es auch nicht geklappt sie zu verpflanzen.

Der Bestand ist innerhalb von 5-6 Jahren aus zwei gekauften Pflanzen entstanden. Anfangs wurden sie sogar noch kurz von der Blüte von Wildkaninchen abgefressen. Deshalb mußte ich die Fläche einzäunen.


Offline Eerika

  • Beiträge: 26802
    • eerikas bilder
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #607 am: 16.Mai.21 um 18:59 Uhr »
Die Pulsatilla flavescens ist ja super! :thumb

Ich habe nichts besonderes im Garten, die Pflanzen wuchsen dieses Jahr zwar sehr gut, aber als sie dann endlich blühten, ist es hier kalt geworden, Sonne fehlte und die Blüten waren nicht ganz auf und hangen traurig für sich hin :sad:

Dafür gibt es aber Samen
« Letzte Änderung: 16.Mai.21 um 20:34 Uhr von Eerika »


Online sokol

  • Beiträge: 3092
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #608 am: 16.Mai.21 um 20:11 Uhr »
Samenstände im Steingarten
LG Stefan


Offline walter b.

  • Beiträge: 6835
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #609 am: 17.Mai.21 um 13:08 Uhr »
Märchenhaft!!


Offline manilson

  • Beiträge: 223
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #610 am: 29.Mai.21 um 13:51 Uhr »
Anemone obtusiloba Big Blue blüht!


Offline manilson

  • Beiträge: 223
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #611 am: 29.Mai.21 um 13:53 Uhr »
verschiedene gefüllte Klone von Anemonella thalictroides blühen. Sie machen sich sehr gut im Freiland.


Offline Eveline

  • Beiträge: 15754
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #612 am: 29.Mai.21 um 13:58 Uhr »
Hübsch!
Behalte Deine Iris im Auge (Flecken).


Offline Stick

  • Beiträge: 3575
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #613 am: 29.Mai.21 um 14:56 Uhr »
Kultiviert einer von Euch Pulsatilla aurea. Vor einigen Jahren gabs mal Samen aus der Tschechei im Angebot. Bei mir hat sie einmal geblüht und das wars dann.
Die Blöden rennen, die Schlauen warten, die Guten gehen in den Garten.


Offline walter b.

  • Beiträge: 6835
Re: Pulsatilla und andere Anemonen
« Antwort #614 am: 04.Jun.21 um 19:43 Uhr »
Sehr schön, sowohl Anemone und Anemonella als auch Pulsatilla aurea!!
Und: Nein, die kultiviere ich nicht. Ich muss sagen: leider, denn sie ist wunderschön!