gehe zu Seite

Autor Thema: Physoplexis comosa  (Gelesen 5134 mal)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Physoplexis comosa
« am: 04.Jun.15 um 01:21 Uhr »
Die Schopfige Teufelskralle, hier var. pubescens
« Letzte Änderung: 07.Jun.15 um 13:55 Uhr von orchis pallens »
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline purpurea

  • Beiträge: 5872
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #1 am: 04.Jun.15 um 10:55 Uhr »
Ist für mich mit die schönste . :thumb :thumb :thumb
Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Online Berthold

  • Beiträge: 82747
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #2 am: 04.Jun.15 um 19:17 Uhr »
Dann zeige sie her, Rudolf. Du hast doch schon mal Bilder gezeigt, ich auch, aber es ist lange her :heul
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline purpurea

  • Beiträge: 5872
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #3 am: 04.Jun.15 um 19:30 Uhr »
Berthold , ich habe das Alpinum umgestaltet.Da vielen auch beide grossen Pflanzen zum Opfer.
Ich habe die comosas in die neue Anlage bezw. Mauer gesetzt.Leider kann ich nur mit einer Blüte dienen.
Die grosse Pflanze ergab viele kleine neue.
Alte bilder sind noch vorrätig.Aber das sind Kamellen von gestern.
Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Offline Herbert

  • Beiträge: 700
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #4 am: 06.Jun.15 um 07:41 Uhr »
Da kann ich mithalten.
Viele Blüten, aber noch nie Samen
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline purpurea

  • Beiträge: 5872
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #5 am: 06.Jun.15 um 08:01 Uhr »
So ähnlich. grins

Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #6 am: 07.Jun.15 um 12:09 Uhr »
Ein Traum!
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #7 am: 07.Jun.15 um 12:30 Uhr »
Die unbehaarte Form ist noch nicht so weit
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 15779
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #8 am: 07.Jun.15 um 13:16 Uhr »
Toll! Wie ist das Substrat in den Töpfen zusammengesetzt?


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #9 am: 07.Jun.15 um 13:47 Uhr »
60% Kalksplitt, 20% Seramis, 10% Aqualit und 10% Blumenerde sowie ein wenig grober Sand. Um den Wurzelhals nur Kalksplitt
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online Berthold

  • Beiträge: 82747
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #10 am: 07.Jun.15 um 13:47 Uhr »
Toll! Wie ist das Substrat in den Töpfen zusammengesetzt?

wie am Sellajoch, steile Kalkwände mit ganz schmalen Ritzen
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #11 am: 07.Jun.15 um 13:49 Uhr »
Da hab ich sie noch nie gesehen... und die var. pubescens kommt aus dem Valle Vallarsa bei Rovereto im Trentino
« Letzte Änderung: 07.Jun.15 um 15:18 Uhr von orchis pallens »
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 15779
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #12 am: 07.Jun.15 um 13:50 Uhr »
Danke, Jan. Ich hatte schon mal eine, aber .....  Vielleicht probiere ich es noch einmal.


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Physoplexis comosum
« Antwort #13 am: 07.Jun.15 um 13:53 Uhr »
Ich hatte schon viele, sind immer eingegangen, weil zuviel Humus im Substrat war. Und im Winter stelle ich sie immer ins Gewächshaus, weil zuviel Winternässe Gift ist.
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 15779
Re: Physoplexis comosa
« Antwort #14 am: 07.Jun.15 um 14:27 Uhr »
und die Schnecken lieben sie auch, wenn ich micht richtig erinnere.
Danke für Deine Hinweise.  :blume