gehe zu Seite

Autor Thema: Androsace  (Gelesen 12006 mal)


Offline Tyr

  • Beiträge: 752
  • So wird es gemacht oder anders aber sofort.
Re: Androsace
« Antwort #30 am: 12.Mai.15 um 20:12 Uhr »
Ja, Androsace sind meine Leidenschaft, leider scheinen
sie derzeit keine "Modepflanzen" zu sein, denn kaum
jemand interessiert sich dafür
Interessieren tun die mich auch nur scheiden die meisten aus, da sie frei ausgepflanzt bei mir im Garten keine Change hätten.
Good manners don't cost nothing.
 Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister


Offline Niko

  • Beiträge: 465
Re: Androsace
« Antwort #31 am: 14.Mai.15 um 10:43 Uhr »
Hallo,
dieses Pflänzchen habe ich vor Jahren als "Himalaja-Steinbrech" gekauft. Die meiste Zeit bildet die Pflanze eine recht hübsche Rosette mit leicht behaarten Blättern, zur Blüte löst dich die Rosette etwas auf....
Weiss von euch jemand den botanischen Namen (und hat vielleicht auch noch Tips zur Kultur (die Mutterrosette stirbt nach der Blüte ab, an langen "Stolonen" bilden sich mit wtwas Glück neue)).

Viele Grüße Niko


Offline Ohey

  • Beiträge: 1981
Re: Androsace
« Antwort #32 am: 14.Mai.15 um 15:35 Uhr »
Hallo Niko,
so weit wie ich das erkennen kann handelt es sich dabei um Androsace.

LG
Dieter


Offline Tobias TJ

  • Beiträge: 1146
Re: Androsace
« Antwort #33 am: 14.Mai.15 um 16:10 Uhr »
wenn du das Pflänzchen in Himalaya-Mannschild (Androsace sarmentosa) umtaufst, sollte es passen.
Liebe Grüße,
Tobias


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5445
  • Orchideenfan 😊
Re: Androsace
« Antwort #34 am: 14.Mai.15 um 23:37 Uhr »
Androsace chamaejasme
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Niko

  • Beiträge: 465
Re: Androsace
« Antwort #35 am: 15.Mai.15 um 00:06 Uhr »
Vielen Dank für die Antworten  :thumb - einen vagen Verdacht in Richtung Androsace hatte ich nach durchlesen dieses schönen Themas bekommen: http://www.orchideenkultur.net/index.php?topic=32871.msg372727#new
Das sollte helfen das kleine Ding zu erhalten  :yes

Gruß Niko


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5445
  • Orchideenfan 😊
Re: Androsace
« Antwort #36 am: 15.Mai.15 um 00:19 Uhr »
Die Kultur ist sehr einfach, sonniger Standort
und durchlässiger Boden, dann lebt die Pflanze
ewig :-D
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5445
  • Orchideenfan 😊
Re: Androsace
« Antwort #37 am: 26.Jun.15 um 19:10 Uhr »
Androsace chamejasme
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5445
  • Orchideenfan 😊
Re: Androsace
« Antwort #38 am: 09.Apr.16 um 20:16 Uhr »
Androsace alpina f. alba, die weisse Form des Alpen-Mannsschildes, leider kein leichter Pflegling
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5445
  • Orchideenfan 😊
Re: Androsace
« Antwort #39 am: 09.Apr.16 um 20:21 Uhr »
Androsace mathildae aus den Abruzzen, zweijährige Sämlinge, leicht in der Kultur in kalkhaltigem Substrat
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 15694
Re: Androsace
« Antwort #40 am: 14.Apr.16 um 13:27 Uhr »
Mein Androsace mathildae blüht auch.
Es hat sich eine andere Pflanze eingeschlichen, ich weiß nicht, was es ist. Vielleicht das falsche Sternmoos? Soll ich das mit der Pinzette rauszupfen oder abwarten?


Offline purpurea

  • Beiträge: 5934
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Androsace
« Antwort #41 am: 14.Apr.16 um 15:00 Uhr »
Ich habe mir auch dieses Unkraut eingeschleppt :devil
Eine mordssauerei bis das Zeug wieder weg ist.Die einzelnen Quirle wurzeln bis 5 Zentimeter tief.Da muss man aufpassen dass nicht die eigentlichen Pflanzen hops gehen.Du musst da gleich am Anfang hinterher sein und das Moos aus zupfen.
Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Offline Tyr

  • Beiträge: 752
  • So wird es gemacht oder anders aber sofort.
Re: Androsace
« Antwort #42 am: 14.Apr.16 um 18:44 Uhr »
Meine mathildae auch. Scheint ziehmlich robust zu sein. Wächst hier in einem Tuffsteinloch ohne Schutz vor dem Wetter.
« Letzte Änderung: 15.Apr.16 um 09:27 Uhr von Tyr »
Good manners don't cost nothing.
 Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister


Offline purpurea

  • Beiträge: 5934
  • Wieviel Illusionen hat ein Tag?
Re: Androsace
« Antwort #43 am: 17.Apr.16 um 08:37 Uhr »
Auch etwas Was ein Mann im Schild führt.

Liebe Grüsse an die meisten.
Rudolf.V
Du darfst nicht alles glauben was Du weisst!
Lieber zuviel essen als zu wenig trinken!

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir.


Online orchis pallens

  • Beiträge: 5445
  • Orchideenfan 😊
Re: Androsace
« Antwort #44 am: 17.Apr.16 um 13:40 Uhr »
Was ist der obere für eine Art, Rudolf?
Blumen sind das Lächeln der Erde