gehe zu Seite

Autor Thema: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere  (Gelesen 17555 mal)


Online wölfchen

  • Beiträge: 2021
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #135 am: 16.Mai.21 um 09:37 Uhr »
 :thumb :classic


Offline Alwin

  • Beiträge: 3253
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #136 am: 19.Mai.21 um 09:25 Uhr »
Bei mir bekommen sie regelmäßig Wasser, ebenso wie Physoplexis und Campanula morettiana
Hi Jan
würdest du die Physoplexis auch in diesem zarten Austrieb schon düngen? und ja mit was und wie _sprühen?
Grüßle
ich bin ich und bleibe ich
wenn ich nicht mehr bin erledigt sichs
noch bin ich


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5610
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #137 am: 19.Mai.21 um 10:45 Uhr »
Ja, aber gering dosiert, Alwin. Mehr als 3%ig würde ich nicht empfehlen. Ich nehme immer Seramis Blühpflanzendünger, der hat sich sehr bewährt bei Physoplexis. Ich würde vorsichtig darüber gießen, da rinnt schon was in die Fugen.

Deine Pflänzchen sind ja noch winzig, Gerd Stopp bietet für 2€ sehr schöne Pflanzen verschiedener Herkünfte an, die blühen oft schon im Pflanzjahr, hab mir letzte Woche noch ein paar vom Lago Di Caldonazzo und vom Tremalzo bei ihm gekauft, sie hatten alle schon Blütenansatz
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5610
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #138 am: 31.Mai.21 um 21:21 Uhr »
Phyteuma orbiculare mit Bestäuber
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5610
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #139 am: 06.Jun.21 um 15:15 Uhr »
Campanula morettiana, die Dolomiten-Glockenblume
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Herbert

  • Beiträge: 700
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #140 am: 06.Jun.21 um 15:28 Uhr »
Wer kann, der kann!
Liebe Grüße aus Linz!
Herbert


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5610
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #141 am: 06.Jun.21 um 15:46 Uhr »
Danke, Herbert  :blume
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5610
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #142 am: 08.Jun.21 um 17:40 Uhr »
Campanula morettiana
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5610
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #143 am: 11.Jun.21 um 20:30 Uhr »
Campanula morettiana, Höhepunkt der ersten Blühwelle. Es kommen noch über 30 weitere Blüten, allerdings erst in ca.
4 Wochen
« Letzte Änderung: Gestern um 22:48 von orchis pallens »
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5610
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #144 am: 11.Jun.21 um 22:22 Uhr »
Campanula raineri für den neuen Marler Alpengarten

Was machen Deine Campanula raineri, Berthold?
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online Berthold

  • Beiträge: 82508
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #145 am: 11.Jun.21 um 22:29 Uhr »
schon fast wieder eingezogen, Jan.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5610
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #146 am: 11.Jun.21 um 22:37 Uhr »
Keine Blüte? Dass die jetzt schon einziehen ist ungewöhnlich
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online Berthold

  • Beiträge: 82508
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #147 am: 11.Jun.21 um 23:04 Uhr »
Ja, die Pflanze war voll aus dem Rhythmus, als sie hier ankam.
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)